Dienstag, 13. Juli 2010

Schöööön küüüüühl ...

ists jetzt einzig im Töpferkeller. Und dort verbringe ich ab und zu meine Zeit ... aber derzeit nicht allzu oft, verleitet der Sommer doch mehr zu Garten und draussen sein. Aber gestern, da hat es der Petrus stürmen lassen ... die Gelegenheit, den Abend mit meinen beiden Freundinnen im herrlich kühlen Töpferkeller zu verbringen. Entstanden ist eine Schneckenkugel. Diese Art von Keramik mag ich unheimlich - so Vieles entsteht aus der Kugel und dieses Mal eben eine einfache Kugel mit Schneckenornamenten und so nebenbei gesagt ... die Schnecken mag ich eh lieber in Keramik wie im Garten ...



Da haben wir so ein zum richtig gut Aushalten angenehmes Plätzchen im Haus, aber ... hm, für mich unverständlich, verzieht sich der Miro dennoch viiiel lieber unter die schattigen Büsche (da versteh einer mal die Vierbeiner) ... noch ein zwei Stündchen und die Nacht bricht langsam herein - dann aber nix wie los auf die Pirsch! Kaum zu glauben, wenn man dieses Faultier da liegen sieht :-)

Kommentare:

hotel mama hat gesagt…

Hallo Ida,
bin gerade über deinen Blog gestolpert und hab mich gleich mal umgesehen... in deinem wunderschönen Garten... in deinem Töpferkeller... alle Achtung was du da zauberst... wunderbar... vor allem die Schneckenkugenl und die Gartenstelen sind traumhaft schön! Dein kater Miro ist ja fast wie ich ;-)) ...tagsüber lieber fau im Schatten und abends werd ich munter...
Vielen dank für den schönen Einblick in deine Welt... ich komm bestimmt bald mal wieder.
Herzliche Grüße aus Bayern, Ursula

Ida hat gesagt…

Hallo Ursula
Freut mich, dass es dir bei mir gefällt. Bin selber i.S. Blog noch in den Startlöchern - aber es wird stetig. Und bald werde ich bei dir einen Gegenbesuch abstatten ... am Abend, wenn ich denn auch wieder munter werde, was ich derzeit noch bin ... aber man weiss ja nie was der Tag an Sonnenschein bringt ;-)
Herzlichst
Ida

Alex aus dem Gwundergarten hat gesagt…

Hoi Ida
Wow, die Kugel ist echt super geworden! Hmmm, also in rot und Kurzhaarfrisur könnte das der Noah sein :o).
En sunnige Tag
Alex

Jolanda hat gesagt…

...ich habe schon auf die Neuigkeiten gewartet, da ja wusste dass Du am Montag getöpfert hast;-)) Wunderschön diese Kugel und nun habe ich endlich mal einen Einblick in deinen Töpferkeller...

äs liäbs grüässli und ä hoffentlich chüeli Nacht
Jolanda

Einfachschön hat gesagt…

Hallo Ida,
vielen lieben Dank für deine Kommentar bei mir - hab' mich sehr gefreut! Du hast ja einen tollen Garten *träum* und bist so kreativ - die Kugel gefällt mir seeehr gut! Habe letztes Jahr eine tolle Figur aus Ton gesehen - war aber viel zu teuer... dann wollte ich doch glatt einen Töpferkurs belegen, weil ich davon überzeugt war, dass ich das sicher auch selbst kann... hier gibt es aber vor Ort keine Töpferwerkstatt mehr - vor einigen Jahren gab' es noch zwei in der Stadt... Ich denke, man muss es mal an den Puls der Zeit anpassen, dann läuft es auch sicher, oder?
LG Bianca

Babara hat gesagt…

Guten Morgen liebe Ida
du bist ja ganz fleissig im Schreiben und Bloggen!!! Sehe viele neue und schöne Beitrag seit meinem letzten Besuch hier :-) ! Die Malven (Stockrosen??) und die Schneckenkugel gefallen mir seeeehr. Ich hätte auch noch so einiges, dass unter die Schere müsste wie dein Bäumchen ;-) ! Der Buchs ist immer noch nicht fertig geschnitten, aber es ist zu heiss im Moment!
Wünsche dir einen angenehmen Tag und dann einen wunderschönen Abend in deinem grünen Reich!
Liebe Grüsse,
Barbara