Freitag, 18. April 2014

Frohe Ostern!

Phu, ja jetzt kann Ostern kommen - frohe Ostern!!!
Juuuuubel ... mein neues Notebook funktioniert endlich - und wie es mir scheint, auch endlich einwandfrei.


Aber das war jetzt schon noch eine Geschichte. Grrrrrrr ... ist mir doch beim "Treibersuchen" ein wirklich einfältiges Missgeschick passiert (habe nicht alles weggeklickt, was ich nicht will!) und schon war so ein saublöder "Käfer" auf dem Rechner. Und süss kam der auch noch daher. "Sweet Page"! Also Mädels, ich kann euch einfach sagen: Finger weg von diesem süssen Eckel!


Und dann - nach gefühlten Stunden! hab ich dann auch noch meine Mailadresse im Outlook verloren. Na ja, wär ja nicht sooo schlimm gewesen, wenn ich denn das Konto wieder so einfach hätte hinzufügen können. Und wieder ...


... nach gefühlten Stunden hab ich das dann doch noch hingekriegt. Und jetzt, jetzt sollte eigentlich alles laufen - Juuuubel. Ostern kann also kommen!


Und genau das denken sich auch diese Beiden, die sich nur allzu gerne in Waltis Garten tummeln. Ja ja, ihr seht da zwei Schlitzöhrchen :-)


Wie Lämmchen kommen sie daher, kein Wässerchen scheinen sie trüben zu können, aber ... hihi, sie haben es faustdick hinter ihren Öhrchen. Ja, sie spüren den Frühling und geniessen es, wenn wir auch wieder oft draussen anzutreffen sind. Herrlich ists - obwohl, es hat abgekühlt und seit ein paar Stunden tröpfelt es doch immer wieder vom Himmel. Also musste ich heut auch kein schlechtes Gewissen haben bei den vertrödelten gefühlten Stunden am PC ...

Aber jetzt, jetzt kann Ostern wirklich kommen. Und euch allen wünsch ich von ganzem Herzen wunderschöne Tage, eine wunderbare Zeit.
Frohe Ostern!


Und ... ja, von den obigen Häschen hab ich doch glattweg welche geschenkt gekriegt! Liebe Caro, liebe Rita, euch beiden von ganzem ♥ nochmals ein ganz dickes Dankeschön!!! Ich hab mich einfach riesig gefreut. Die weissen Caro-Häschen hübschen mein weisses Dekotischchen total auf und das wunderwunderhübsche Rita-Täschchen wird mich nun künftig begleiten ... in meiner Handtasche. Ihr seit die besten!

Habt es alle fein und lasst euch vom Osterhasen überraschen!


Eure Ida

Sonntag, 13. April 2014

Er hat den Frühling zum Fressen gern ...



:-) 
... und auch ich bin begeistert, was uns die Natur in den letzten Tagen an Herrlichkeiten beschehrt!

Habt einen wunderbaren Sonntag, geniesst diese fantastische Zeit ... und demnächst so hoffe ich, werde ich euch wieder mit Aktuellem aus dem Hause Garten-Keramik bedienen können. Aber noch muss ich mich mit Notbehelfnissen über die Runden bringen.

Herzlichst
Eure Ida

Sonntag, 6. April 2014

Zu einem Blogpäuschen gezwungen ...

Ja, dazu zwingen mich einerseits mein altersschwacher PC, der partout keine Bilder mehr aufnehmen will, obwohl sein Speicher noch genügend Platz hätte ... aber nein, er will nicht mehr! Und andererseits macht jetzt auch mein Laptop schlapp. Halt ein richtiger Lapi! Und so geniesse ich jetzt also gaaaanz viel freie Zeit (Wunschdenken). Nein, im ernst, so macht das Schaffen am Computer keinen Spass mehr und ihr müsst euch einfach etwas gedulden, bis hier wieder was Gscheites reingestellt wird. Aber es ist absehbar ... neue Geräte sind auf dem Anmarsch.


Gestern gings dann wieder mal ins GC. Und nebst einem neuen Röschen (hab ja eigentlich gar keinen Platz mehr *grins*) namens 'Young Lycidas' von David Austin ist mir diese Hortensie einfach so nachgehüpft. Ja wirklich, hab sie gesehen so eingezwengt zwischen vielen anderen, ich musste nochmals hinschauen, bin vorbeigegangen, musste dann aber schnell wieder umkehren ... ich musste einfach! Und so ist sie mir also in den Wagen gehüpft, begleitet mit einem wohlwollenden Blick von Walti... Sie erinnert mich einfach ganz schwer an diejenige, welche Frau Gwundergarten schon lange in ihrem Reich platziert hat, nämlich die Hydrangea 'Hopcorn', aber ob es die wirklich ist, weiss ich nicht, war sie doch lediglich mit 'New Innovation of Decorum' angeschrieben. Suuuuper. Egal, für mich schaute sie wie die Hopcorn aus und sie musste einfach mit. Basta!

So denn, dann will ich mal damit anfangen, den Sonntag richtig zu geniessen. Erfreulicherweise hats doch noch etwas geregnet, in den frühen Morgenstunden. Also werde ich mal meinen Lieblingen im Garten einen Besuch abstatten, und insbesondere die Hostas mit noch etwas Hornspänen futtern in der Hoffnung, sie werden es mir danken :-)

Habt alle einen wunderschönen Sonntag, eine gute Zeit und wie gesagt, ein klein bisschen Geduld, bis es hier richtig weitergeht ... was auch heisst, bis ich wieder richtig (soll heissen inklusive Kommentaren) bei euch auf Besuch komme.

��

Eure Ida