Sonntag, 1. Mai 2016

von Hand ...


Wenn man so ein Kärtchen erhält, einen Brief oder einfach nur ein kleiner Gruss und der ist von Hand

... ich bin mir sicher, dadrüber freut sich jeder Mann  und auch jede Frau :-)
Und ihr, mögt ihr auch Dinge, die von Hand


sind? Es kann auch ein schöner Spruch sein, der von Hand und schön


letztlich in einem Rähmchen an der Wand seinen Platz findet und immer wieder positiv ins Auge springt. Na ja, wenn man Dinge von Hand schreibt, Sprüche, Gedichte, vielleicht auch nur ein Wort, dann wäre es auch toll, wenn es vielleicht etwas schöner

wäre, sofern man das kann. Nun, ich wusste auch nicht, dass ich es kann und von Können kann übrigens noch lange keine Rede sein ... ich kritzle wirklich noch als blutige Anfängerin Wörter aufs Papier ... wie eben dieses von  Hand geschriebene Wort


Aber irgendwie kann man doch schon erkennen, was aus einem Wort eben alles herausgeholt werden kann, mit etwas Kreativität, natürlich auch mit den passenden Stiften und oftmals auch mit etwas Mut zum Aussergewöhnlichen ... Oder eben einfach Mut, wieder mal etwas von Hand zu schreiben, etwas auszuschmücken und damit Jemandem eine kleine Freude zu machen ... eben mit etwas von Hand


Habt es fein!

Eure Ida

(Die von Hand geschriebenen "Geschrieben" sind heute in etwas mehr wie einer halben Stunde entstanden ... noch mit etlichen Ecken und Kanten, aber einfach so, um zu zeigen, was eigentlich ziemlich schnell aus ein paar Buchstaben entstehen kann ...)


Donnerstag, 28. April 2016

Nur ganz kurz ...

... ein Lebenszeichen von mir :-)

Es läuft so einiges neben der Arbeit wie ihr meiner Collage entnehmen könnt. Und neben Garten, Kochen und Gäste verwöhnen bin ich immer wieder mal am "Kritzeln" ... ich sag da nur "Schriftenkurs" ... es macht unheimlich Spass, nur müsste ich jetzt bald mal die Nacht dazu nehmen, um alles unter einen Hut zu bringen *grins*.

Habt es fein und denkt daran, kommende Nacht könnte es nochmals s..kalt werden, also empfindliche Pflänzchen rein in die Wärme ... hab ich letzte Nacht verpasst. Ich hoff, die Agapanthen verzeihen es mir.


Eure Ida

Montag, 11. April 2016

Einfach Frühling!




Und mit dem Erwachen des Gartens ...



... entstehen auch wieder einmal Herzenskleinigkeiten ...

(vor dem Glasurbrand - nach dem Glasurbrand)


... in der Töpferwerkstatt :-)



Geniesst die Zeit und lasst es euch jeden Tag irgendwie gut gehen! Wer weiss, was Morgen ist.


Eure Ida