Donnerstag, 5. Mai 2011

abverheit ... missglückt ...

... oder eben so ziemlich "in die Hose gegangen" ...

so würde ich meine bunten Knöpfe bezeichnen, welche ich gestern aus dem Brennofen gefischt habe.


Bunte Knöpfe sollte es geben, so richtig schöööön bunt, mit "gedeckter" Farbe! Also hab ich mir neue Glasuren besorgt und munter drauflosgepinselt ...


Tja - bunt sind sie ja geworden die "Chnöpf" aber schön??? Nein, mir gefallen sie nicht, jedenfalls nicht wirklich. Na ja, den einen oder anderen Knopf werde ich gebrauchen können, mal schaun, aber ich weiss jetzt, ich bleib bei WEISS, da weiss ich doch auch, was ich hab ...


So als "Kunstobjekt" eignet sich der Haufen Knöpf ja aber doch noch! Kunst-Knöpfe für den Blog *grins*.

Ein Versuch wars aber allemal wert, so weiss ich jetzt, dass ich wahrscheinlich nie mehr bunte Knöpfe (jedenfalls nicht mit DEN Glasuren) pinseln werde ... die Glasuren, hm, die werde ich wohl ziemlich bald schon ziemlich zuhinterst ins Regal verbannen und irgendwann ... ja irgendwann Anfang Jahr, wenn mich die Entrümpelwut packt und ich wieder mal den Töpferkeller "entstaube" ... mitentstauben *grins*

Aber ich hab wieder was dazu gelernt und ich kann mich halt selbst einfach nicht "übertölpeln". Bunt ist ja schon schön, schön bunt auch, aber bunt und dann eben nicht schön bunt - Hiiiiilfe nein, das ist dann doch zuviel - das geht ja gar nicht! Ich bleib dabei - WEISSE Knöpfe - und von denen wirds noch ein paar oder ein paar mehr geben!

Aber einen bunten Tag wünsch ich euch allen dennoch! Schöööööön bunt.
Herzlichst
Ida

Kommentare:

Barbara hat gesagt…

Ich liebe deine abverheite Knöpfe.. Bunt ist schööööööööööön. Mach dir doch eine Kette draus.. *zwinker* oder näh sie auf Karten!? Dir fällt sicher was ein, denn, das musste wohl so sein *kicher*

Ida, ich wünsche dir einen wunderschönen, sonnigen und bunten Tag...

Liebe Grüsse aus dem Emmental
Barbara

2 B's World hat gesagt…

Guten Morgen Ida,
nun schimpf doch nicht so mit Dir selbst. ;-)
Mir gefallen die bunten Knöpfe. Sicherlich sind sie sehr bunt, wenn man normalerweise eher weiße Knöpfe bevorzugt. Aber stell sie Dir doch mal an einer schönen bunten Häkel- oder Strickarbeit vor oder an einem genähten Kissen oder Herzchen, das genau die Farbtöne enthält, wie sie die Knöpfe haben....ach Du wirst bestimmt doch noch ein paar Gelegenheiten finden, diese Knöpfe einzusetzen.
Außerdem finde ich es gut, daß Du immer wieder mal was anderes und neues ausprobierst.
Warte mal ein Weilchen, schau Dir die fröhlich bunten Knöpfe immer mal wieder an und Du wirst sie vielleicht doch noch lieb gewinnen. :-))

Habe einen sonnigen und bunten Tag.
Liebe Grüße von Birgit

Seelenstuebchen hat gesagt…

Ich finde sie auch wunderschön,bunt und selbstgemacht!!!
GGLG.und hab einen schönen Tag
Doris

Elke hat gesagt…

Ida, so schlecht find ich sie nicht.
Bunt kann man doch auch gebrauchen.
VG
Elke

Cornelia hat gesagt…

Mir gefallen sie, doch Du hast Dir Deine Knöpfe bestimmt anders vorgestellt... jä nu! Nun bist Du um eine Erfahrung reicher. Griessli Cornelia

Gartenfee hat gesagt…

Hallo Ida,
also ich finde Deine bunten Knöpfe hübsch. Mir gefällt gerade besonders gut, dass die Glasur nicht gleichmäßig verteilt ist, das gibt ihnen einen rustikalen und individuellen Touch. Zum Wegwerfen sind die zu schade!

Liebe Grüße von Bärbel

ღ Mummels kleine Welt hat gesagt…

Bloß nicht wegwerfen...die sehen doch superklasse aus. Mach doch ein Bloggcandy draus.Steht nicht bald ein Jubiläum auf´m Plan??(150 Leser oder so)
also ich würd ja gleich ins Töpchen hüppen...grins und zwinker..
LG Mummel

Tonzauber hat gesagt…

..auf dem Foto sehen die Knöpfe garnicht so übel aus! Aber ich kann Dich gut verstehen...ich hab auch in letzter Zeit mit Farben experimentiert und war auch nicht zufrieden mit dem Ergebnis!
...aber wegwerfen...????

Liebe Grüße
Ivonne

Veilchengarten hat gesagt…

Das tut mir sehr leid für dich... :o( Dann eben wieder einfarbige. ;o)
Liebe Grüße,
Juliane

schöngeist for two hat gesagt…

ich finde sie super deine Knöpfe, bunt ist die Welt doch nicht für jeden mann... *zwinker*

Wünsch dir einen schönen Tag
Liebe Grüsse Elke

Christine hat gesagt…

Also mir gefallen sie auch . Toll sind sie geworden . Du wirst ja eh nicht alle an ein Kleidungsstück nähen .
LG , Christine

Happy-Sonne hat gesagt…

Liebe Ida
Häh, jetzt chum ich überhaupt nüme druss!!!!!! Was schreibst Du da???????!!!!!!!!!!!!! Du meine Güte, Deine Knöpfe sind wahre Schmuckstücke. Ein Traum sind sie!!!!!!!!!!!! Sooo wunderschön!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Eine schöne und sonnige Restwoche wünscht Dir Yvonne

Feder und Flamme hat gesagt…

.....abverheit.....lach, den ausdruck kannte ich noch gar nicht!:-))

najaaa, mißglückt wird ich sie nicht gleich nennen.
sie passen halt nur nicht zu dir und deinen werken.

übrigens:
entsorgen mußt du die glasuren vielleicht doch nicht gleich........
rot und gelb, bzw. auch gemischt aufgetragen, eignen sich bei windlichtern u.ä. manchmal gut als "innenanstrich".

die farbe läßt das kerzenlicht darin schön leuchten!

liebe grüße
gaby

.....die auch schon festgestellt hat, dass sie einfach ihren eigenen behalten sollte!

Feder und Flamme hat gesagt…

upps, da fehlt ein wort am schluß: "stil" sollte da natürlich stehen

fünffach's hat gesagt…

Für mich sehen sie gar nicht so übel aus! Am richtigen Platz plaziert sehen sich sicher ganz hübsch aus!

LG Christine

Sanne hat gesagt…

Liebe Ida,

ich hoffe du bist mir nicht böse, wenn ich sage : zu bunt...
Aber du hasts probiert....vielleicht findet sich ja ein Fan....nicht ärgen...

Schick dir viele liebe Grüße,muss jetzt sofort raus, die Sonne scheint...
Sanne

Mohnrot hat gesagt…

Liebe Ida,
also ich finde diese Knöpfe auch wunderschön! Klar, die weißen passen besser zu dem, was Du uns sonst bisher so gezeigt hast, aber warum sollten sie deshalb nicht schön sein? Also mir gefallen sie!
Und auch die Glasuren musst Du doch nicht wegentstauben! Überleg Dir doch, wie Du sie in Deine sonstigen Glasuren integrieren kannst. Ich denke da z.B. an ein wenig buntes als Dekoration (Blumenranken o.ä.) auf gedeckten Farben z.B. auf Deinen Kugeln und Figuren. Knallrote Blümchen in der Hand der Kinder , oder auch leuchtend hellgrüne Dekomuster auf gedecktgrünen Objekten, usw. Du musst ja nicht alles knallbunt machen, sondern nur ein paar Akzente setzen. So wie Schwarz-Weiß-Fotos, auf denen nur einzelne Objekte coloriert werden, oder auch das Mädchen im roten Kleid im Film Schindlers Liste. Und das kann dann wiederum auch gut zu Deinem Stil passen.
Oder Du machst weiße Knöpfe mit farbigen Punkten. Oder bunt mit weißen Punkten. Allgemein könntest Du mit diesen Farben gut Punkte-Objekte zaubern, wenn das mit der Verflüssigung der Glasuren beim Brand funktioniert. Und sowas geht bestimmt bei Deinem nächsten Markt weg wie warme Semmeln!
Also ich fände es wirklich schade, wenn Du jetzt einfach so die Flinte ins Korn schmeißen würdest, ohne noch ein bißchen auszuprobieren! Grad in solchen Momenten wünschte ich mir so sehr, auch töpfern zu können!
Liebe Grüße und viele viele Ideen
sendet Verena

beby-piri hat gesagt…

mir gefallen deine Knöpfe und ich finde sie toll, aber wenn sie dir nicht gefallen..... kann frau es nicht schön reden. Herzlich beby

Meine grüne Wiese hat gesagt…

Liebe Ida,
ich finde die Knöpfe auch schön.
Ich überlege aber gerade immer noch, was denn "abverheit" heißt?
Dieses Wort hab ich noch nie gehört.
Liebe Grüße
Melanie

schweizergarten hat gesagt…

oh Ida, ich finde die abverheiten fast noch schöner *schäm*
Mir kommt spontan eine Verwendung dafür in den Sinn: Häng sie doch an einen Baum als Kette....
LG Carmen (töpfern müsste man können)

Träumerin hat gesagt…

Guten morgen liebe Ida

also Deine missglückten Knöpfe gefallen mir super! Sie sind so Speziell, das hat nicht Jeder :-)))
Alleine die Bilder, welche Du daraus gemacht hast, sind einmalig!

Hab einen schönen Tag - vielleicht sehen wir uns morgen ?!?

Liebs Grüessli
Träumerin

Sanspareil hat gesagt…

Ich finde die Knöpfe wunderschön. Nicht wegwerfen! Da kann man doch tolle Sachen mit machen. Mach doch einen Ideen-Wettbewerb.

Liebe Grüße
Sigrid

Lela hat gesagt…

Hallo liebe Ida,

aus den Urlaub zurück komme ich nicht so schnell nach alles zu sehen...

Also ich finde deine Knöpfe sind eben einmalig, würde sie für schöne Teile verwerten, nicht weg... Ich würde in das Geschäft wo du sie gekauft hast hinfahren und sagen, vielleicht gibt es andere für das was du brauchst.

Wünsche dir ein schönes Wochenende und geniess das schöne Wetter.

Ganz liebe Grüße
Michaela

Dreamceramics hat gesagt…

Ich finde deine Knöpfe auch wundervoll und sehr gut gelungen.
Aber ich verstehe wie du es meinst, mir geht es oft auch ähnlich, das ich von einigen Sachen überhaupt noch nicht überzeugt bin und sie auch nicht leiden mag, es aber andere gibt die eben genau diese Teile lieben.
Aber frau sollte sich selbst treu sein und die Sachen herstellen die einem auch selbst gefallen, sonst macht es doch auch keinen Spass mehr.
Liebe Grüße
Tina

P.S. Was abverheit heisst möchte ich auch gerne mal wissen, habe ich noch nie gehört...