Montag, 7. Februar 2011

... und es lockt ...

... der Garten!!!

Ja war das ein Wochenende. Frühling lag in der Luft! Also nichts wie raus in den Garten. Und es hat ja sooo gut getan, wieder mal sich diese Luft um die Nase wehen zu lassen. Ganz fleissig haben wir diverse Stauden zurückgeschnipselt und ein paar Sträucher ausgelichtet. Überall sieht man es Spriessen oder man ahnt, dass bald, sehr bald sich etwas zeigen wird. Aber ... es ist noch früh, sehr früh für den Garten und die warmen Temperaturen können auch sehr trügerisch sein. So wurde denn auch noch nichts abgedeckt oder gesäubert - denn das kann wirklich warten.

 
Irgendwie sehe ich aber überall Arbeit - wie eben dieser Moosstuhl. Mittlerweilen mag ich zwar den Shabby-Look ... aber bei diesem Möbel?!???? Den wollt ich ja eigentlich schon vor Wochen neu bemoosen, dann hat mein Vorhaben jedoch der Winter eingeholt, der viele Schnee, dann war der Schnee wohl weg, aber der Boden gefroren und somit auch nicht dran zu denken, Moos im Wald zu holen. Und jetzt ... öhm, ja jetzt bin ich grad mit Nähen beschäftigt :-) Aber vielleicht nächstes oder übernächstes Wochenende *zwinker*. Davonlaufen tut der Stuhl mir ja noch nicht und solange der Miro so schön daneben sitzt, fällt der Blick auch nicht soooooo auf das mitgenommene Stück :-) Aaaaalso - schnell den Blick nach links abschweifen lassen *lach*

Hattet auch ihr ein so frühlingshaftes Traum-Wochenende? Es tut halt schon gut, die Wärme der Sonne im Gesicht zu spüren. Es lässt den Frühlingstraum ein wenig näher rücken, ist Genuss pur.

Habt einen guten Start in die neue Woche! 

Kommentare:

*Seelenstuebchen* hat gesagt…

Liebe Ida
Du siehst dasselbe wie ich wenn ich in den Garten schau Arbeit, Arbeit!!!
Aber es ist doch auch eine schöne Arbeit, freue mich schon wieder aufs herumwerkln
Aber es muss ja nicht sofort sein ;-)
Und Dein Foto ist wie aus einem Märchen mit diesem wunderschönen Stuhl und Deinem kuscheligem Miro
GGLG.Doris

Elke hat gesagt…

Hallo Ida!
Leider hatten wir ein zwar warmes, aber stürmisches Wochenende mit immer wieder Regen.
Da hattest du es besser!
Allerdings hatte ich so ein Entschuldigung, die Stauden noch nicht schneiden zu müssen...
VG
Elke

2 B's World hat gesagt…

Guten Morgen Ida,
bei uns hat sich leider die Sonne fast gar nicht blicken lassen und es war unangenehm stürmisch.
Um in den Garten zu gehen einfach zu ungemütlich.
Und ich habe auch schön brav nach links geschaut zu dem schönen Miro...aber nicht ohne vorher noch den Moosstuhl zu bewundern. *gins* Der gefällt mir nämlich auch ohne eine erneute Bearbeitung echt gut. Nun bin ich gespannt, wie er erst aussieht, wenn Du ihn Dir vorgenommen hast.

Dir ebenfalls einen guten Start in eine bestimmt sehr kreative Woche.
Liebe Grüße von Birgit

Vier Jahreszeiten Kreativ hat gesagt…

Guten Morgen Ida ,bei uns war es leider auch grau in grau ,aber warm .Ich hatte schon mal so einen schönen Tag ausgenutzt und die Stauden abgeschnitten .Nach dem Winter sieht der Garten ja leider nicht so schön aus .Das ist aber überall so und doch sehr beruhigend .Sag mal ,der Miro das ist ja ein Riese.Ist das ein Main Coon??Unser Charly war auch so groß .Wie Pflegst du das Fell ??Wir mußten grade wieder unsere Emma scheren .Sie lässt sich nur oberflächlich bürsten(wird zum Raubtier ) und das Unterfell verklumt total .Wäre für einen Tipp dankbar .Schöne Grüße Ina

Rosabella hat gesagt…

guten Morgen meine Liebe, das Wochenende war auch bei uns wettermäßig schon sehr frühlingshaft ... zweistellige Temperaturen und viel Sonne lockten nach draußen, aber ein kühles Lüftchen, das ständig da war, erinnert einen doch daran, dass die kommende Jahreszeit noch weit entfernt ... trotzdem beobachtet mit großem Entzücken die langsam erwachende Natur mit all ihren Schönheiten ... alleine das ist schon etwas ganz Besonderes, um es mal mit Deinen Worten auszudrücken "Genuss pur" ... auch heute morgen scheint die Sonne vom blauen Himmel, doch hinaus kann ich jetzt noch nicht, ruft erst einmal die Hausarbeit ... ich wünsche Dir eine angenehme Woche und schicke herzliche Morgengrüße von mir zu Dir ♥

Rosabella hat gesagt…

ah, ds habe ich ja gerade ein weißes, tränendes Herz entdeckt ... wie schön, es sieht so zart aus, ich mag es :-)

Fräulein Glückspilz hat gesagt…

Hallo Ida!
Der Stuhl ist ja der Hammer!
Gefällt mir richtig gut!
Ich war gestern auch mal durch mein Mini-Gärtchen geschlendert und musste feststellen, dass schon die ersten Frühlingsblümchen anfangen zu wachsen! Schöööön! Da freu ich mich!
Wünsche dir noch einen schönen Tag!

Nicole

Fräulein Glückspilz hat gesagt…

Ohhhh Idalein ;-)
Du hast ja deine Traumbank!
Da freu ich mich für dich! Die ist Klasse!

Sanne hat gesagt…

Liebe Ida,

erstmal liebe Dank für deinen Nachbericht in SAchen Kissen...gut, dass du mit Stoff vorgesorgt hast !!! Und jetzt, wo ich deinen Post lese, erscheint es fast , ich hätte bei dir abgeguckt ( oder sind wir seelenverwandt ? !?
, ich hab nämlich gerade fast mit den gleiche Worten in meinen Post den heutigen Tag beschrieben...mir gehts genau wie dir es ist sooooo schön draußen ...und dein Stul samt Moro sind echt tolle Fotomodelle...wie lange hast du den Stuhl schon bemoost, schaut total gut aus...ist es ein Holzstuhl ? Gehe auch jetzt gleich nochmal raus, da wir ab Morgen schon wieder schlechteres Wetter sollen, da muss ich ja jede Minute nutzen...du verstehst...
Wünsche dir einen wundervollen Wochenstart,

ganz , ganz liebe Grüße,
Sanne

Rosengärtchen hat gesagt…

Hallo Ida,

du Glücklich!! Bei uns hat es das ganze Wochenende über aus Eimern geregnet. Aber heute, wo nahezu jeder Mensch wieder arbeiten muss, da schien die Sonne und die Vögel zwitschert. Die Natur atmet auf und auch wir Menschen. Im Garten sprießen bereits die Frühjahrsblüher und sogar teilweise Stauden. Hoffentlich wird es nicht mehr so kalt.

Deinen Stuhl finde ich genial. Ich finde, es stört überhaupt nicht, dass er so Shabby aussieht, ganz im Gegenteil. Richtig romantisch sieht es bei dir im Garten aus.

Liebe Grüße von Elvira

Cornelia hat gesagt…

Oh, Dein Moosstuhl gefällt mir auch so!!! Ja, habe gestern ganze 2 3/4Std. in der Sonne gestrickt. Griessli Cornelia

Meine grüne Wiese hat gesagt…

Hallo Ida,
ja absolutes Traumwetter! Aber leider auch trügerisch! Hab gleich Mütze, Schal und Jacke ausgezogen. ... und mir leider nen tollen Schnupfen geholt :-(
Der Mossstuhl ist ja klasse, aber auch die KAtze ;-)!!!
Liebe Grüße
Melanie

Alex aus dem Gwundergarten hat gesagt…

Hallo Ida
Musste zuerst noch weiter unten nachlesen. Wow! Das Bänkli ist eine Augenweide, wunder, wunderschön! Grins, aber der Moosstuhl bräuchte schon ein upgrading. Wie gut Du ihn aber mit dem Miro getarnt hast .o). Ich hoffe auch, dass ich bald in den Garten kann, die Sonne zieht einem förmlich hinaus.
Häb en schöne Tag
Alex

schweizergarten hat gesagt…

Hallo Ida, ich komm kaum noch zum nachlesen...
Ja, das frühlingshafte Wetter hat auch mich in den Garten gezogen, im Frühjahr ist immer am meisten Arbeit zu bewältigen, da ich alle Stauden und Gräser stehen lasse. Und das Unkraut sieht man im Frühjahr auch besser. Obwohl ich mir für den Rückschnitt Zeit lassen wollte, muss ich es nun doch ziemlich bald erledigen - die Frühlingsblüher treiben so fest aus, dass ich diese nicht mehr als nötig zertrampeln mag!
LG Carmen (mit Blasen an den Fingern...Grins)

Lilo hat gesagt…

Liebe Ida,
...also mir gefällt der Stuhl und ich finde es eine super Idee von Dir ihn mit Moos zu verkleiden.
Auch Dein Miro scheint mir ein Prachtexemplar von Kater zu sein, den muss ich mir noch einmal genauer anschauen!
Genieße die Sonnenstrahlen so lange es geht, .... leider hat man ja schon wieder den Winter angekündigt.
Lieben Gruß
von
Lilo

Sofies Haus hat gesagt…

Liebe Ida, ich war schon im Garten tätig und habe alles *Überflüssige* entsorgt! Mein Sonnenstuhl steht auch schon bereit:-)....Dein Stuhl ist toll, bestimmt auch mit Moos!GLG Anja

Tonzauber hat gesagt…

Hallo Ida!
Ja...Gartenarbeit habe ich schon hinter mir! Der Stuhl ist ja witzig und die Katze ist ja der totale Plüschbär...süüüüß!

Schönen Abend und liebe Grüße
Ivonne♥

Luzia hat gesagt…

Liebe Ida, also der Stuhl ist ja schon wunderschön, aber für die Katze finde ich keine Worte. Ist das Deine und wenn ja, welche Rasse ist das? Faszinierend schön... Herzliche Grüße von Luzia.