Samstag, 5. Februar 2011

... es ist da ...

... und jedes Mal, wenn ich die Treppe runter komm und einen Blick drauf werfe - was ja unweigerlich passiert, denn es steht ja da, ja, wirklich jedesmal muss ich Lächeln ... denn ... es ist einfach wunderschön! Mein neues Schmuckstück!


Da steht es nun, seit Donnerstagabend - und schon bald wird es dort stehen, als ob es schon immer dort gestanden hätt, wenn es denn noch ausgeschmückt ist ...


... mit den neuen Kissen. Aber ja, dadrauf muss es noch ein wenig warten - denn, ja ja, ein klitzekleines Malheur ist mir halt beim Nähen der Stoffhülle schon passiert. Ich hab nicht bedacht, dass das Bänkli ja nicht soooo riesengross ist, sondern, eben, es ist keine Bank sondern ein Bänkli! Und drum ist das fertige Kissen einfach zu üppig mit seinen 50cm Breite :-) - aber Frau lernt dazu. Und drum werden jetzt halt einfach zwei kleinere Hülle genäht, weiss ich doch jetzt, wie's geht *lach*


Ist es nicht einfach wunderschön???

Was ich aber jetzt und hier noch loswerden will:


Diese drei Röschen sind für dich Andrea, für dich Béatrice und für dich Markus!!!

Und wie es halt so ist ... eine neue Ecke zieht wieder Neues nach oder eher, anderes muss auf ähnlich getrimmt werden, sonst passt es nicht mehr. Und drum werde ich wohl bald zum Pinsel greiffen, schliesslich ist da noch ein kleines Schuhschränkchen, was dem Bänklein ähnlich gemacht werden muss - sprich Shabby ... werde dann ganz bestimmt wieder berichten!

Euch allen wünsch ich ein ganz tolles Wochenende. Bei uns scheint heute die Sonne von einem strahlend blauen Himmel. Tut daaaas der Seele gut. Ich freue mich auf den Nachmittag und auf ein paar Stündchen Gartenarbeit.

Kommentare:

Smilla hat gesagt…

Ja es ist wirklich reizend dein neues Bänkli!!!
Aber wie viele "Füdli" haben denn darauf Platz! Habe das Gefühl, dass ich es spielend füllen könnte! Habe aber eben gegessen ; )
Wünsche dir auch ein gediegenes Wochenende! Herzlich und bbbbb

2 B's World hat gesagt…

Das ist genau das richtige Wort dafür: Schmuckstück!!!
Es ist wunderschön, das Bänkchen und die Bilder der kleinen und liebevollen Details, die Du gemacht hast, lassen erahnen, wie sehr Du Dich in das Bänkchen verliebt hast.
Und daß Du nun noch ein Kissen nähen mußt, ist doch eigentlich nicht soooo schlimm. Denn nun darfst Du für das erste Kissen einen anderen passenden Platz suchen und das macht doch auch Freude. ;-)

Viel Spaß mit deinem Schmuckstück.
Hab ein schönes Wochenende.
Liebe Grüße von Birgit

Elke hat gesagt…

Hallo Ida!
Über manche Dinge freut man sich wirklich jeden Tag wieder, auch gern mehrmals.
Die Bank ist aber auch wirklich schön, vor allem mit dem Herzchen dran!
VG
Elke

Lilo hat gesagt…

Liebe Ida,
Dein "Schmuckstück" ist zum Verlieben schön!
Kann Dich gut verstehen, und die Kissen dazu werden bestimmt auch schön!
Und wie ich lese habt ihr auch noch Sonnenschein,
wie schön, da wünsche ich Dir einfach viel Spaß
am Wochenende!
Lieben Gruß
Lilo

Manou hat gesagt…

Hallo liebe Ida,

dein Bänkli sieht klasse aus. Schade, dass ich hier keine Ecke mehr frei habe - es fordert richtig zum nachahmen auf :-)

Du liebst Gartenarbeit ???? Kann man dich buchen ;-) ???
Ich hasse Gartenarbeit, ich mag ihn nur dekorieren.

Liebe Grüße und "Gut-Sitz"
Manou

Anonym hat gesagt…

Liebe Ida
Bin mir nicht so sicher ob dich mein Kommentar erreicht da ich ja keinen Blog mein Eigen nennen kann :-(!!!!
Danke für die eine von den drei wunderschönen Rosen! Schön, dass diese nie verwelken wird!
Ich freue mich mit dir an deinem "schnuggligen" Bänkli, sieht in Natura echt so toll, wenn nicht noch toller aus als auf deinen schönen Photos.
Au es ganz schöns Wochenänd und übertue di nid scho im Garte :-)¨
Ganz es liebs Grüessli
Béatrice

Mohnrot hat gesagt…

Liebe Ida,

das Bänkchen ist ja wirklich wunderschön! Auch - und gerade wegen der schönen Deko. Jetzt fehlen wirklich nur noch die Kissen.
Echt schön! Schade, dass ich nicht mehr genügend Platz habe - mein Männe würde sagen "zum Glück", denn so muss die Haushaltskasse nicht bluten ;-)

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
wünscht Verena

Irene hat gesagt…

Hallo Ida...du warst schon im Garten:-))) oh nein,daran ist hier noch nicht zu denken,es regnet,ist kalt und sehr ,sehr stürmisch...das mir deine kleine Bank supergut gefällt ist klar,oder:-))) ihr Anblick würde auch mir ein lächeln entlocken:-))ich wünsche dir einen schönen Sonntag und LG Irene

Sanne hat gesagt…

Liebe Ida,
sorry,
ich bin spät,aber der PC war gestern aus, da das Wetter eeeeeeeeeeeendlich mal gut war und auch ich war im Garten und es war soooooooooo schön....und heute geh ich wieder...
Aber dein Bänkli ( süßes Wort und süßes Bänkchen ) ist echt ein Hingucker ...sitzt du jetzt manchmal da und machst ein Päuschen ?
Mit dem kissen musste ichg grinsen...ja, passiert mir auch sowas, aber du bist ja jetzt fir und nähst´halt noch eins...hast du noch Stoff ?

Wünsche dir einen ganz tollen Sonntag,
liebe Grüße ♥ ,
Sanne

*Seelenstuebchen* hat gesagt…

Liebe Ida,
ich rufe ein lautes: WILL HABEN!!! in die Schweiz,hast es gehört ;-))
Es sieht wunderschön aus!!!
GGLG.Doris

Jana hat gesagt…

Hi Ida.Hübsch dein Schmuckstückchen im wahrsten Sinne des Wortes,sieht nett mit den Herzchen.
Schönen Sonntag und liebe Grüße Jana

Anonym hat gesagt…

Liebe Ida

Die "zweite und dritte" Rose freuen sich, dass Du so verliebt bist!!! Wir werden das schnuckelige Bänkli auch jedes Mal bestaunen, wenn wir bei Dir sind. Sind auch echt auf das Shabby-Schuhkästli gespannt. Toll, wie Du dekorierst und nacher fotographierst. Dein Blogg ist superba.
Grüess Andrea & Markus

Jolanda hat gesagt…

...jöhhhh, isch das Bänkli härzig !!!!!

en liebe Gruess
Jolanda