Samstag, 1. Juni 2013

... es reicht!


... das scheint auch diese kleine Schnecke zu denken ...



als sie grad vorhin über das Holzdeck schwamm schlich!

Und auch heute nochmals ein Tag, an welchem das Grünzeug draussen nur von drinnen bestaunt werden kann!


Aber ich hoffe weiter ... für morgen soll Herr Petrus ein kleines Einsehen haben und den Hahn langsam zudrehen ... hat vorhin der Wettermensch im Radio gesagt ...

Was macht ihr bei diesem tristen Wetter? Oder anders gefragt, wie ist denn das Wetter bei euch?
Nun, ich verzieh mich heut (wieder einmal mehr) in den Keller. Euch allen wünsch ich trotz dem ollen Nass von oben ein richtig gutes Wochenende.


Eure Ida

Kommentare:

EvitaCreativ hat gesagt…

Hallo Ida,
bei uns in Österreich ist es auch nicht anders...leider...
Aber zu mir hat heute ein Bekannter gesagt, ich soll mich nicht ärgern - das sind alles nur flüssige Sonnenstrahlen. Ist das nicht eine schöne Betrachtungsweise *lach*...
Liebe Grüße!
Eva

Margeraniums Gartenblog hat gesagt…

Oh Wunder, bei uns hat es heute noch gar nicht geregnet!!!! Dafür die ganze Nacht durch!!! Abends soll es dann wieder weitergehen und zwar wieder sintflutartig! Wir hatten wirklich Glück, dass wir in Rom einigermaßen schönes Wetter hatten!!!
Ich will jetzt auch mal ein wenig Sonne!!!!! Zu tun habe ich im Moment noch genügend mit Wäsche die nach dem Urlaub wieder gewaschen werden will!!! Nur mit dem Trocknen happert es im Moment!
Trotzdem ein schönes Wochenende...
Margit

Rosalie hat gesagt…

Lieb Idalein, es regnet hier nicht, es schüttet! Ja, wirklich, so einen Regen hatten wir zuletzt 2002 als das große Hochwasser kam. Aber die Flüssen scheinen noch aufnahmefähig - welch Wunder. Wir machens uns drinnen kuschelig. Sohnemann hat sich Ganztagsspielbesuch eingeladen, Töchterlein taucht in die Bücherwelt ab, und wir Großen freuen uns auf den Jule-Besuch heute. Derweil strick ich noch ein bissel an schönen Socken herum, guck immer mal wieder raus und denke "meine Güte" .... hilft ja alles nix. ER freut sich, dass der Garten mal nicht hzu gießen ist und der Rasen so schön grün. Siehste, es gibt auch Gutes am Regen.
Hab ein kuscheliges Wochenende und knuddel mal die Katzen von mir ♥
Lieblichverregnete Rosaliegrüße

Rita hat gesagt…

Hallo liebe Ida
Unser Linthgebiet wurde soeben in Stufe "rot" eingeteilt!! Gott sei Dank haben sie den Linth Damm saniert und die jahrelangen Bauarbeiten sind endlich abgeschlossen. Jetzt kann er sich bewähren - dieser neue Damm! Es schüttet ununterbrochen - ich machs mir gemütlich an der Nähma und am Abend sind wir mit Kollegen verabredet. Unser Töchterlein in N.Y. sonnt sich bei 32 Grad!!!! Sie hat versproachen, ein paar Strahlen und ein bisschen Wärme zu schicken!!! Trags mit Fassung und sei herzlichst gegrüsst von Rita (die bald Schwimmhäute zwischen den Zehen hat!!!)

Happy-Sonne hat gesagt…

Liebe Ida
Auch mir reicht's! Bei uns schüttet es wie aus Kübeln.... Das Regenwetter will und will kein Ende nehmen. Hoffen wir also auf nächste Woche.... Wir treffen uns heute Abend mit Kollegen zum Pizzaessen. Ich fühle mich dann für ein Weilchen wie im sonnigen Süden ;o)
Es guets Wuchenend wünscht Dir d'Yvonne

Danny hat gesagt…

Liebe Ida,


jaaa es reicht nun wirklich. Ich mag auch keinen Regen mehr. Es ist kalt und nass, neeeeee wer braucht das im JUNI!

Liebe Grüße sendet Dir,

Danny

Herz und Leben 2 hat gesagt…

Ach, Ida, bei uns ist immer noch alles ganz grau und genieselt hatte es auch schon wieder, doch das ist gar nichts, gegen die immensen Wassermassen, die da bei uns vom Himmel fielen! So etwas haben wir selten einmal erlebt.

Ich wünsche uns allen, daß sich das Wetter bald besser.

Alles Liebe und ein schönes Wochenende
Sara

Elfenrosengarten hat gesagt…

Liebe Ida,
auch bei uns regnet es.
Aber zum Wochenanfang soll es wohl besser werden. Es wird Zeit.
Müssen wir es uns dieses Wochenende
wohl nochmal gemütlich drinnen machen :-) Viel Spaß im Keller!
Ganz viele liebe Grüße zum
Wochenende sendet dir Urte

Ingeborg Geyer hat gesagt…

Hallo Ida,
bei uns in Bayern ist es auch nicht anders. Wir saufen so langsam alle ab. Es kann nur besser werden.
LG Inge

Elkes bunte Mischung hat gesagt…

Liebe Ida,
hier regnet es seit zwei Tagen. Grade mal eine Stunde Pause dazwischen. Bei uns ist auch noch Volksfest, aber das Zelt ist fast leer und keiner will sich eine Maß genehmigen. Biergarten wäre da schon schöner. Ich blogge heute fleißig und dann nähe ich ein bischen. Viel Spaß in deinem Keller wünscht dir Elke

Calendula hat gesagt…

Hallo Ida,
hier bei uns, änne am Rhii, regnet's auch. Aber wollen wir hoffen, dass die Wetterfrösche recht behalten! Die arme Schnecke ersäuft sonst noch. Wobei die Nacktschnecken bei diesem Wetter unseren Garten unsicher machen. Alles wird angefressen! :-(
LG Calendula

Balla'sReich hat gesagt…

Ich hoffe auch seeeeeeeehr das der Radiomensch recht hat. Wir haben morgen Familientreffen auf einem Schiff im Bodensee... ich mag kein Regen mehr!!
Grüessli
Barbara

Lis hat gesagt…

Hier regnet es fast ohne Unterbrechung und ich bin heilfroh dass wir nicht an einem Hang oder einem Bach wohnen. Ab Montag soll es aber besser werden und vor allem trocken, hoff......

LG Lis

chacheli-macheri hat gesagt…

Liebe Ida
bi eus unde schiffets au , ha,ha.
Ich nüm's eifach mit Humor u bi froh das i kei Storch bi.....die arme Sieche chönne nit emol i schärme.
häb en schöne sunntig
liebi grüess caro

Kerstin Lungmuss - Rizi - hat gesagt…

Regen, ich mag es gar nicht mehr hören. Sogar die Schnecken haben die Nase voll. An Gartenarbeit und Erholung ist in keinster Weise zu denken.
Lieben Gruß, Kerstin

Elke hat gesagt…

Hallo Ida,
wir hatten zwar nur ein bisschen Niesel heute, aber es sind gigantische 10°C und ein grauer Himmel dazu. Die Kälte ist das eigentlich schlimme, ich frage mich, ob die Schwalben und Mauersegler überhaupt erfolgreich brüten können...
Schönes Wochenende trotzdem!
Elke

Ute hat gesagt…

Liebe Ida,
ich vermute ja, ich bin schuld am vielen Regen. Kaum hatte ich mir vor einigen Wochen die neuen Gartenmöbel gekauft, fing es nämlich an mit dem Regen - und hat seitdem nicht mehr aufgehört. Aber nächste Woche wird alles besser. Bin mal gespannt, wie lange es dauern wird, bis wir dann über Hitze und Trockenheit stöhnen:-)
LG
Ute

Gartenfee hat gesagt…

Hallo Ida,
die Schneckenfotos sind klasse!!! :-)

Wir kamen wettermäßig noch mit einem blauen Auge davon. Bei uns hat es diese Woche im Wechsel schöne Tage (am Dienstag 22 Grad + Sonne und am Donnerstag 18 Grad + Sonne) und Tage mit Dauerregen, Sturm und 10 Grad gegeben. Es war wirklich alles dabei. Angeblich soll es ab nächster Woche wärmer und trockener werden, ich bin gespannt!

Ganz liebe Grüße und einen trockenen Sonntag wünscht Dir Bärbel!

Alex aus dem Gwundergarten hat gesagt…

Melde Land unter. Konnte heute zuschauen, wie das Wasser wie aus einem Wasserhahn unterhalb eines Rohres direkt aus der Mauer in den Heizungsraum floss. Habe das Quitschentchen geholt um zu sehen, ob es schwimmen kann. Peter fand das weniger lustig... komisch. Naja, viel Schaden kann das Wasser nicht anrichten, da es gleich im nächsten Raum einen Abfluss hat, wo es hinunterfliessen kann und die Heizung ist glücklicherweise etwas höher platziert. Man kann's wirklich nur mit Humor nehmen. Und ich geb's zu, ich werde wohl definitiv die erste sein, die dann bei Gluthitze als erste stöhnt und jammert :o).
Die arme Schnecke auf dem ersten Foto schaut aus, als wäre sie selber kurz vor dem Absaufen :o).
Hab trotz schiite Wetter ein gemütliches Wochenende.
En liebe Gruess
Alex

Emma hat gesagt…

Hallo Ida,
bei uns regnet und stürmt es ohne Ende. Wir kuscheln uns auf dem Sofa zusammen. In den Keller kann ich nicht mehr. Da steht das Grundwasser bis zur zweiten Stufe. Ich will das gar nicht mehr sehen. Die Pumpe läuft im Dauereinsatz. Dabei steht uns die Hochwasserwelle noch bevor. Das ist nur der Anfang.
Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

Erwin Schriefer hat gesagt…

Du hast Recht...es reicht...irgendwann schwimmen meine Fische im Rasen...;-((
Lieben Gruß dir....Ciao Ida....Erwin

Wildes Gartenglück hat gesagt…

Ida,

tja, das Wetter bei mir ist wie bei dir, seit Tagen Dauerregen, Hochwasser, Unwetter.....
Ich versuche mich drinnen irgendwie zu beschäftigen und hoffe auf baldige Wetterbesserung.....

LG Alex

gartenverbandelt hat gesagt…

Hallo Ida,
mir reichts auch, unser Garten gleicht einem Dschungel und ich hoffe, daß nach dem ganzen Regen der letzten Tage nun endlich die Sonne kommt!
Liebe Grüße Dagmar

Landhausidyll-Gartenkeramik hat gesagt…

Liebe Ida,
das scheint ein sehr weit reichendes Regentief zu sein. Auch bei uns Regen, Regen und nichts als Regen ... d.h. es soll ja besser werden.

Ich freue mich sehr über Dein zustimmendes Nicken zu meinem Post betr. Pflanzen als Gartendeko. HOffentlich können wir bald wieder Werkeln in unseren Gärten, wünsch Dir eine schöne und vorallem s o n n i g e Zeit!

Monika

beby-piri hat gesagt…

ach Ida, ich dachte gerade...setze alle deine Schnecken auf ein Stück Holz und nenne das schwimmende Ding "Arche". Herzlich Piri

Kathrin hat gesagt…

Liebe Ida, es regnet seit Stunden ununterbrochen...bei uns soll es ab Dienstag eine Wetterbesserung geben, dann soll auch die Sonne wieder scheinen - hoffentlich stimmt's.

lg kathrin

Teacup-In-The-Garden hat gesagt…

Ich trau mich ja kaum, aber hier ist der Sommer angekommen...
Liebe Grüße,
Markus