Samstag, 11. Mai 2013

Glanzlichter ...

... in der Abendsonne!

Ja die hab ich grad vorhin entdeckt, sie haben mich richtiggehend angestrahlt ... eben diese Glanzlichter im Garten.


Ein paar letzte Sonnenstrahlen fielen auf den sich öffnenden Flieder!


Ein kleiner Traum sage ich euch. Und dieser Duft - diiiiieser Duft! Meine Nase konnte nicht genug davon kriegen ...


Und ein paar Meter daneben ... na, erkennt ihr, was das ist?


Es ist ein Viburnum ... hüstel ... der Rest ist mir entfallen. Aber bestimmt kennt ihr alle diesen Strauch. Die weissen Dolden strahlen in die Abendsonne - ein Hingucker - auch im in die Nacht sich einlullenden Garten


Aber auch dieses Blümchen kann sich sehen lassen ... und ich verrate es euch, die Cosmea habe ich im Topf gekauft und raus in den Garten gepflanzt!

Aber ... trotz Sonne - es ist kühl! Viiiiel zu kühl - also nix wie rein in die gute Stube ... denn auch da ein Glanzlicht ...


Erkennt ihr sie - die erste Pfingsrose!


Mit ein paar Vergissmeinnicht - ein Hingucker.



Und ... dann war die Sonne weg. Wieder ein paar dunkle Wolken, die sich davor geschoben haben. Egal, diese Glanzlichter, ich hab sie einfangen um sie mit euch zu teilen

Habt alle einen gemütlichen Abend und morgen einen wunderbaren Muttertag.

Eure Ida

Kommentare:

Rosalie hat gesagt…

Ach, liebe Ida, ich teile Deine Begeisterung und genieße mit Dir in in vollen Zügen Deinen Garten. Hier sieht es ähnlich bezaubernd aus. Wir hatten zwar keine Abendsonne, die die Kostbarkeiten vor der Nacht so herrlich betont, aber ich hab auch noch eine Runde gedreht und gerochen, gestaunt, geguckt .... einfach heeeerrlich!
Ich wünsche Dir einen bezaubernden Frühlingssonntag
Liebe Rosaliegrüße

Emma hat gesagt…

Liebe Ida,
deine Glanzlichter sind wunderschön. Ich kann mir richtig vorstellen wie herrlich dein Flieder duftet. Deine Pfingstrosen sind sooo schön. Bei uns sind die noch nicht so weit. Ich wünsche dir noch ein schönes Wochenende inmitten deiner Glanzlichter.
Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

chacheli-macheri hat gesagt…

Liebe Ida
diese Blumenbilder sind wunderschöne *Glanzlichter* in der Sonne , bezaubernd.
Ich wünsch Dir einen wunderschönen Sonntag
liebi Grüess
caro

Margeraniums Gartenblog hat gesagt…

Wow, Deine Bilder sind großartig!!! Eines schöner als das andere!!! Toll!!!
Viele Grüße von
Margit

Neuer Gartentraum hat gesagt…

In deinen Bildern strahlt die Sonne auf jedem Blütenblatt.
Bei der Pfingstrose finde ich das Leuchten besonders intensiv. Sehr, sehr schön.
Liebe Grüße von
Anette

Kerstin Lungmuss - Rizi - hat gesagt…

Beim Anseh`n deiner zauberhaften Bilder weht mir förmlich der Duft des Flieders um die Nase. Ich liebe diesen Duft. So riecht der Frühling. In unserem Garten haben wir auch ein kleines Fliederbäumchen; llia.

Lieben Gruß, Kersti

Hillside Garden hat gesagt…

Na, ich wollte gerade sagen: Das gibts doch nicht ,die Cosmeen blühen. Schön!
Mein Samen ist nicht aufgegangen, ich fürchte, es lag an der gekauften Erde. Mein Flieder blüht auch gerade, er ist ebenso umwerfend wie deine.

Sigrun

majorahn hat gesagt…

Hallo Ida, herzlichen Dank für deine sonnigen Bilder und dein sonniges Gemüt. Bei uns regnet es heute Morgen auch schon wieder, aber dafür sind die Pflanzen fett und grün - genauso, wie ich es mir in trockenen Jahren wünsche.
Deine Anne majorahn

Steffi von fatto-incasa hat gesagt…

endlich habe ich es geschafft auch bei Dir mal wieder vbei Dir zu kommen..
LG Steffi

Rita hat gesagt…

Hallo Ida
Gott sei Dank hast du diese Glanzlichter im richtigen Moment noch eingefangen - so erwärmen sie mir heute das Herz, denn hier regnets wie aus Kübeln! Dein Post ist richtig Balsam für die Seele! Soooo schön könnte es sein, wenn...........naja, reden wir nicht mehr drüber, ändern können wirs sowieso nicht. Hab einen feinen Tag und herzlichste Grüsse Rita

Ute hat gesagt…

Was für wunderschöne Aufnahmen - vor allem vom Flieder! Unserer blüht leider etwas verhalten. Er hätte wohl mal dringend geschnitten werden müssen...
Auch bei uns ist es jetzt kühl und nass, aber den Regen kann der Garten auch dringend gebrauchen.
VG
Ute

Kathrin hat gesagt…

Liebe Ida, das sind einfach traumhafte Fotos.

lg kathrin

Calendula hat gesagt…

Wunderschöne Blumenbilder! Die untergehende Sonne zaubert ein herrliches Licht dazu.
LG Calendula

gartenverbandelt hat gesagt…

Schöne Glanzlichter und schöne Fotos. Und auf deine erste Pfingstrose bin ich ganz neidisch, bei mir dauert es noch ein paar Tage. Leider ist der Regen nun auch bei uns angekommen.
Wünsche dir noch eine schöne Woche
Dagmar

Rebecca hat gesagt…

Liebe Ida
Gäll wunderbar, wenn man wieder überall die Nase zum riechen in die Blumen stecken kann...Herrlich, wie's überall fein duftet! Die Sonne, dürfte sich jetzt aber allmählich von der guten Seite zeigen...
Ganz liebi Grüessli Rebecca

Elfenrosengarten hat gesagt…

Ach der Duft ist das Schönste am Garten. Man wird ganz schwindelig :-)
Unser Flieder blüht nun auch - die Bilder sind ganz zauberhaft!