Montag, 3. Dezember 2012

Alles hat seinen Platz ...



oder wird ihn noch erhalten!

Platz gefunden haben (bald) sämtliche Sterne, welche ich platzieren wollte und welche nun unser Haus zieren und Vorfreude bereiten! Ich mag sie, diese Sterne. Ohne grossen "Firlefanz" - einfach klar in ihrer Form - halt Stern!


Ausser denjenigen, welche noch Farbe abbekommen sollten ... na ja, nicht alle - aber ein paar davon schon. Und gefunden habe ich diese doch tatsächlich letzten Samstag am besagten Weihnachtsmarkt, den mir meine Freundin empfohlen hat - *freufreufreu*. Nun denn, bis die dann ihren Platz kriegen werden, wird wahrscheinlich auch bereits der 2. Advent rum sein! Denn ...


... zuerst muss noch all das seinen Platz finden - erst mal in den Kisten! Ja und am Freitag und Samstag ist dann endlich der kleine aber feine Weihnachtsmarkt! Und ich freu mich bereits riesig drauf (öhm, muss mich da präzisieren: "etwas verhalten" riesig ... denn mein Rücken spuckt und ich muss schampar aufpassen, dass ich keine unkontrollierten Bewegungen mach - nun, eigentlich kann es da ja nur noch besser werden ...).

Und Platz gefunden haben natürlich auch noch ein paar Engelchen - allen voran mein Engelchor! Ja natürlich hattet ihr allesamt recht und ich konnte diese Schar nicht in der Kiste schmoren lassen *grins* - wär ja noch schöner gewesen.


Obwohl ich in diesem Jahr doch recht sternenlastig dekoriere, konnte ich diesen drei weiteren Engelchen dann doch nicht widerstehen ... gestern! Und v.a. abends, wenn es draussen dunkel wird, sind sie ein richtiger Blickfang in der guten Stube ... 


.Einfach sind sie, und doch so wirkungsvoll. Und die drei Hübschen stammen von einem wirklich besonderen Weihnachtsmarkt - nämlich demjenigen vom Schloss Biberstein. Alle Jahre wieder ist es richtig ergreifend, diesen Markt zu besuchen, denn es ist eben nicht ein üblicher Markt, sondern der Markt der Stiftung Schloss Biberstein

   
Die Stiftung Schloss Biberstein ist eine Wohn-, Arbeits- und Ausbildungsstätte für erwachsene Menschen mit geistiger oder mehrfacher Behinderung. Und jedes Jahr bin ich wieder zutiefst beeindruckt, was diese Menschen über das Jahr werkeln und an IHREM Weihnachtsmarkt, welcher immer unter einem speziellen Motto steht, zum Verkauf anbieten!



Und es ist nicht nur der Verkauf, nein auch die Begegnung und die Begeisterung dieser Menschen ist richtiggehend ansteckend und dies zeigt sich auch jedes Jahr in den Räumlichkeiten des Schlosses Biberstein, sind die doch mottogetreu dekoriert!


In diesem Jahr unter dem Motto "Himmlisch".
 Und genau so war es gestern dort auch!


Platz hat auch dieses Sternenlicht gefunden - samt Dekosternchen! Sternchen gesehen hat wohl schon der Weihnachtsbär; musste er doch bereits seinen Kopf lassen :-) Danke liebe Caro!!! Es war toll, dich am letzten Samstag in deinem tollen Chacheli-Macheri-Lädchen zu treffen, zusammen mit der Linth-Lady und Frau Gwundergarten! Und dir liebe Rita auch nochmals lieben Dank. Mit dem Sternchen-Weihnachtszucker hast du natürlich top ins Schwarze getroffen *grins*.


Ob ichs diese Woche noch schaff, auf euren Blogs vorbeizuschauen, nun, ich bezweifle es. Sucht doch noch etliches für den Weihnachtsmarkt seinen Platz - Keramik wie auch all das kleine Zugemüse, ohne dass so ein Markthäuschen nicht zum Weihnachtshäuschen mutieren kann - alles braucht einfach seine Zeit! 



Habt es gut und versucht, die stille Zeit auch als solche zu geniessen.

Herzlichst

Ida

Kommentare:

Margeraniums Gartenblog hat gesagt…

Hallo Ida,
oh, oh, oh, so viele schöne Sachen, da weiß ich gar nicht, wo ich anfangen soll! Also ich habe heuer auch ganz viele Sterne! Am liebsten mag ich sie ganz einfach aus rohem Holz! Habe am Wochenende zugeschlagen! Hihi!!!!
Dein Engelschor ist einfach traumhaft - Du hast ihn richtig schön in Szene gesetzt!
Die einfachen Engel gefallen mir auch seeeeehr! Sind die aus Draht und Blech?
Wünsche Dir alles Gute für die Märkte und vor allem für Deinen Rücken!
viele Grüße von
Margit

beby-piri hat gesagt…

Liebe Ida, trotz.... so ein riesen Programm und dein Engelchor sieht zauberhaft aus. Herzlich Piri

Elfenrosengarten hat gesagt…

Liebe Ida,
schön, dass die Engel einen Platz gefunden haben :-)
Viel Spaß auf dem Markt und pass bloß auf deinen Rücken auf! Ich wünsche dir alles Gute für ihn!
Ganz viel liebe Grüße Urte

Neuer Gartentraum hat gesagt…

Die schlichten weißen Sterne gefallen mir auch sehr gut. Sie passen überall hin und können nie zu viele sein.
Allerdings finde ich die drei kleinen Engel auch allerliebst.
Viel Freude wünsche ich dir bei der Teilnahme am Weihnachtsmarkt.
LG Anette

chacheli-macheri hat gesagt…

Liebe Ida
ich "höre" die Engel singen , wie zauberhaft , all die schönen Sterne und die drei neuen Engelchen sind ja allerliebst,jöööö.
Ich wünsch Dir für Deinen Rücken und den kommenden Markt alles Gute.
Herzlichst
caro

Lis hat gesagt…

Das sieht alles so schön aus, da könnte ich mir jetzt gar keine Favoriten aussuchen. Ich hab noch nicht einmal einen Adventskranz, aber heute werde ich ihn endlich in Angriff nehmen :-)

LG Lis

gartenverbandelt hat gesagt…

Hallo Ida,
eure Weihnachtsmärkte sind ja wunderschön. Schade, daß ich so weit weg wohne. Ich mag die Sternendeko auch sehr gerne und die hübchen "Papierengel" sind besonders schön. Wünsche dir viel Erfolg beim Weihnachtsmarkt und einen "starken" Rücken!
Ganz liebe Grüße
Dagmar

Manou hat gesagt…

Engel und Sterne, damit hast mich voll in der Tasche. Für mich gibt es nichts Schöneres.
Ich wünsche dir eine ganz tolle Woche.
Liebe Grüße
Manou

Alex aus dem Gwundergarten hat gesagt…

Hallo Ida
Schön ist Deine Deko! Hui, ich hoffe der Rücken erholt sich noch einigermassen für den Weihnachtsmarkt. Wäre ja ansonsten gar nicht lustig. Drücke Dir auch fest die Daumen, dass das Wetter genau Märttauglich ist und die Leute in Kauflaune und in Scharen kommen.
Die Sterne sind wirklich wunderschön, ich suche noch welche für mein Küchenfensterbrett. Naja, wird wohl nichts mehr werden dieses Jahr.
Hej, häb Sorg und ganz, ganz, gaaaaaanz viel Spass am Freitag.
En liebe Gruess
Alex

Fräulein Glückspilz hat gesagt…

Hallo Ida!!!

Lass dir mal schnell noch liebe Adventsgrüße da!!!!
WEiterhin noch viel Erfolg auf deinen Märten ;-)

Liebe Grüße
NIcole

guild-rez hat gesagt…

Liebe Ida,
schön muss es sein auf den Weihnachtsmärkten spazieren zu gehen und sich zum Kaufen von den wunderschönen Dekorationen verleiten zulassen.
Ich liebe Sterne sehr...
Viel Erfolg!
Vielen Dank für Deine Besuche und Kommentare auf meinem Blog.
Ich freue mich immer.
Wünsche Dir eine frohe und besinnliche Adventszeit.
LG Gisela