Dienstag, 30. Dezember 2014

Was es uns wohl bringen mag - das neue Jahr?

Das alte Jahr neigt sich mit Eilzugstempo dem Ende entgegen.


Es war für mich ein Jahr mit vielen Ecken und Kanten. Ein Jahr des Umbruchs, ein Jahr des Neuanfangs. Ein Jahr des Loslassens. Ein Jahr, welches mit tausend Gedanken und insbesondere einem Vorsatz begonnen hat ...


Ja, es war ein turbulentes Jahr in vielerlei Hinsicht. Ein Jahr, auf welches ich auf der einen Seite nicht wirklich gerne zurückblicken werde ... aber wer blickt denn schon zurück - bei solchen Aussichten ;-)


Und doch gibt es auf der anderen Seite so viel Positives, welches dieses Jahr für mich bereit gehalten hat. So bin ich einfach unendlich dankbar, dieses Jahr so beenden zu dürfen wie es eben ist ... wie beispielsweise heute mit einem Spaziergang im dicht verschneiten Wald.


Und mit dabei war mein Walti - auch nicht selbstverständlich nach seinem üblen Sturz Anfang Dezember. Ich sage euch, da haben ein paar Schutzengelchen mitgewirkt. Und ja, ich wiederhole mich, aber ich bin wirklich unendlich dankbar - auch dafür!
 
Ich freue mich nun auf das neue Jahr!


Wir werden Gelegenheit erhalten, uns neuen Herausforderungen stellen zu dürfen, es gilt, wieder Entscheidungen zu treffen ... und da wird die Frage nicht nur sein ob links oder rechts gehen ;-)


Wir können den einfachen Weg gehen. Aber auch Umwege werden uns zum Ziel bringen ... und dabei werden wir vielleicht für Neues begeistert, andere Welten, in die wir Einblick erhalten ...


 
Ja vielleicht werden wir ab und zu auch froh um einen Wegweiser sein. Stützen im Leben, die es auch gilt anzunehmen.
 
Und ganz bestimmt soll im neuen Jahr auch immer wieder irgendwo eine Bank stehen, auf der wir uns ausruhen können. Kleine Inseln im Alltag, die eben diesen zu etwas ganz Besonderem machen ...
 

So oder anders, in etwas mehr wie 24 Stunden werden wir das neue Jahr willkommen heissen.
Ich freue mich darauf!!! (ups, ich wiederhole mich ja)


Euch allen wünsche ich von Herzen einen guten Endspurt im 2014 und ein glückliches, spannendes, gesundes mit ganz viel Kreativität, grünen Daumen und neu sich auftuenden Wegen gespicktes 2015!

Feiert schön!

Eure Ida

Kommentare:

geistige_Schritte hat gesagt…

Liebe Ida
wie wunderschön dein Posting und der Weg er führt dich oder mich führen oder wir ihn manchmal oder auch nur zum ausruhen bewegen wenn er eine Sitzbank uns gibt.
Ich wünsche dir einen schönen Rutsch ins neue Jahr und viele intressante Wege die dein Leben bereichern!
Ich freue mich schon auf die nächsten Wege die du aufzeichnest!
Lieben Gruss Elke

majorahn hat gesagt…

Hallo Ida,
schöne und nachdenkliche Worte über Hintergründe von denen ich nichts weiß. Ich wünsche dir für das neue Jahr alles erdenklich Gute. Ich hoffe, wir lesen uns in Zukunft immer mal wieder.

Herzlichst Anne

Renate Waas hat gesagt…

Liebe Ida,
eine schöne Erzählung - da kann man drin gut verweilen.
Und so stimmig. So ist es - ja.
Ich wünsche mir im Neuen Jahr ein wenig mehr Ruhe und das wünsch ich Dir jetzt einfach mal auch!
Ein Stückchen Weg mit gemütlichen Bänkchen, schönen Aussichten und gelegentlich einer Rast mit Jause zum Kraft tanken wünsche ich Dir mit dazu.
Beeren am Wegesrand zum Naschen und gute Menschen an Deiner Seite, die ein Stück oder den ganzen Weg mit Dir gehen.

Lass es Dir gut gehen!
Viele Grüße von Renate

MarieSophie hat gesagt…

Schön ist er, Dein Jahresausblick. Besonders gefällt mir der Satz und das Foto mit den vielen Bänken, hoffen wir also auf viele Ruheinseln. Dann bleibt auch Energie für die anstrengenden Dinge.
Ich wünsche Dir und Deinem Walti alles Gute für das neue Jahr, freuen wir uns darauf,
Grüße von Marie

*Garten-Liebe* hat gesagt…

Dein Post macht mich nachdenklich ...aber auf eine gute Art und Weise. Ich wünsche dir und Walti einen guten Start ins 2015 und für das Neue Jahr wünsche ich euch gute Gesundheit und viele schöne Augenblicke
herzliche Grüsse Eveline

Chalisas Klostergärtchen hat gesagt…

Liebe Ida,
ein wundervoller Post zum Jahresausklang. Ich wünsche Dir, daß Du viele helle Fußstapfen des Glücks auf Deinen Wegen im Jahr 2015 findest, denen Du folgen kannst und immer ein Bänkchen zum Innehalten und Ausruhen, wenn es dem bedarf.
Dir und Walti alles Gute fürs neue Jahr!
Liebe Grüße
Petra Michaela

Emma hat gesagt…

Liebe Ida,
ich wünsche euch das ihr immer den richtigen Weg findet und auch ab und zu ein Bänkchen zum innehalten und ausruhen. Passt gut auf euch auf und bleibt gesund. Kommt gut ins neue Jahr und für 2015 wünsche ich euch alles erdenklich Gute.
Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

Happy-Sonne hat gesagt…

Liebe Ida
Ich wünsche Dir und Deinem Walti von ganzem Herzen alles, alles erdenklich Liebe und Gute für's 2015.
Än guätä Rutsch!
Herzlichst Yvonne

Rita hat gesagt…

Liebe Ida
Ich wünsche dir und Walti einen sanften Rutsch (wirklich sehr sanft und keine Stürze mehr!) in ein hoffentlich glückliches, gesundes und kreatives Neues Jahr! Ich denke auch im Neuen Jahr wirds nicht nur immer geradeaus gehen, aber ich wünsche dir von ganze Herzen, dass du immer die Entscheidung treffen wirst, die dir dein Herz weist! In diesem Sinne freue ich mich auf einen weiterhin so schönen Kontakt mit dir und grüsse dich herzlichst Rita

Lis hat gesagt…

Schöner Beitrag mit wunderschönen Fotos!
Ja, wer weiß schon was uns das neue Jahr bringen wird. Aber ganz ehrlich, ich würde es auch gar nicht wissen wollen, so lebt es sich doch ein ganz klein wenig unbeschwerter......

Dir und deiner Familie wünsche ich ein glückliches neues Jahr

LG Lis

Margeraniums Gartenblog hat gesagt…

Auch unser Jahr 2014 war nicht ohne... geprägt von Krankheit und vielen Sorgen! Aber es gab natürlich auch viele schöne Momente, die ich nicht missen möchte!!! Ich hoffe, dass es im neuen Jahr wieder etwas ruhiger wird!
In diesem Sinne wünsche ich Dir alles Gute für 2015!
LG Margit

chacheli-macheri hat gesagt…

Liebe Ida
ich wünsche Dir und Walti alles Gute , viel Glück und vor allem Gesundheit im 2015 . Rutscht sanft da rüber und Du weisst ja im unteren Teil des Fricktals hat auch immer ein *Bänkli* um sich mal aus zu ruhen....augenzwinkern.
Heute gibt es bei uns wohl auch noch einen gemütlichen Waldspaziergang....also nichts von wegen Endspurt.
Hab vielen Danke für die schönen Fotos und nachdenklichen Worte.
Ganz liebi Grüess
caro

Doris M. hat gesagt…

Oh, wie romantisch - schöner könnte der Winter nicht sein!!!
Fürs neue Jahr wünsch ich dir das Beste,
Doris

G. Kaiser hat gesagt…

liebe Ida,
das war ein eher nachdenklicher Post zum Jahresende - aber wunderschön geschrieben, mit wunderschönen Bildern.
Ich wünsche Dir von ganzem Herzen einen Rutsch ins neue Jahr!
Und für das neue Jahr wünsch ich Dir viel Gesundheit, wenig Ecken und Kanten und auf alle Fälle immer den richtigen Wegweiser.
Laß es Dir gut gehen.
viele liebe Grüße
Gerti

Meine grüne Wiese hat gesagt…

Liebe Ida,
ich wünsche Dir und Deiner Familie einen guten Rutsch ins neue Jahr
und freue mich auf ein weiteres Bloggerjahr mit Dir und Deinem Blog!
Ganz liebe Grüße
Melanie

Kathinka hat gesagt…

Ein Post zum Nachdenken und Innehalten, das ist mir sehr nahe gegangen, weil ich wohl gerade ganz ähnlich fühle... Und deine stimmungsvollen stillen Winterlandschaften passen so gut dazu. Jetzt wünsche ich Dir und Deinen Lieben einen guten Rutsch in ein wunderbares Neues Jahr.
Viele Grüße
Kathinka

Gartenfee hat gesagt…

Liebe Ida,
das hast Du sehr schön geschrieben! Das Jahr scheint für Dich wirklich ziemlich turbulent gewesen zu sein, von Deinem Neuanfang hast Du mir ja berichtet. Konntest Du denn Deinen Vorsatz realisieren? Mir gelingt das in den meisten Fällen leider nicht...Ich wünsche Dir und Walti von Herzen alles Gute sowie viel Erfolg und vor allem Gesundheit für 2015! Ich bin froh, dass wir uns hier in der Bloggerwelt gefunden haben, Dein Blog und Deine schönen Fotos sind immer wieder eine Bereicherung!
Ganz liebe Grüße und einen guten Rutsch! Bärbel

Ein Schweizer Garten hat gesagt…

Liebe Ida
Gut wissen wir nicht, was die Jahre alles für uns beinhalten. Mal ist es streng, mal traurig, mal lebt es sich leicht und flüssig.
Auch wenn in letzter Zeit in unserer Umgebung viele traurige Ereignisse vonstatten gingen, sehe ich doch voller Hoffnung auf das neue Jahr.
Dir und deinen Lieben wünsche ich einen guten Rutsch!
Jetzt gehts wieder aufwärts, die Tage werden wieder länger.
Lg Carmen

Chillibean hat gesagt…

Auch Euch wünsche ich einen guten Rutsch, viel Erfreuliches und Positives im neuen Jahr und natürlich gute Gesundheit.

Liebe Grüsse

Monika

Elke Schwarzer hat gesagt…

Liebe Ida,
ich wünsche dir und Walti ein frohes, gesundes neues Jahr. Gut, dass ihm nichts schlimmeres passiert ist.
VG
Elke

Kath rin hat gesagt…

Liebe Ida, ein wundervoller Post! Überhaupt konntest Du eine traumhafte Winterlandschaft einfangen! Leider hat jedes Jahr seine Höhen und Tiefen, mal sehen was 2015 für uns bereit hält. Wünsche Dir jedenfalls ein gutes Neues Jahr!
Lg kathrin

Villa König hat gesagt…

Was für ein herrlicher Post! Wünsche dir ein frohes neues Jahr, alles Liebe für dich! GLG Yvonne

Tante Mali hat gesagt…

Liebe Ida,
ein wundervolles Jahr 2015 wünsche ich dir, mit neuen Wegen und alten Pfaden, mit Wegkreuzungen, die dich dorthin führen, wo Träume in Erfüllung gehen
Elisabeth

Rosalie hat gesagt…

Liebste Ida,
ich danke dir für ein ganz tolles Bloggerjahr, freu mich auf das nächste und wünsche Dir das Allerbeste. Bleib gesund und fröhlich und schreib uns immer schön von deinem kreativen Tun.
Liebste Rosaliegrüße

Die Welt der kleinen Kostbarkeiten hat gesagt…

Liebe Ida,

ich bin wieder da, ja.
Und ich bin ebenfalls sehr gespannt, was das neue Jahr wohl bereithalten mag.
Und ich bin froh, sehr froh, das Alte hinter mir zu haben. Es hatte wirklich nur Ecken und Kanten. Jedenfalls fällt mir grad spontan nix "Rundes" ein ;)

Warten wir also ab...wir werden es schon packen, egal was kommt.

Auf jeden Fall wünsche ich dir vor allem ein gesundes 2015. Dann ist alles andere zu ertragen

Ganz liebe Grüsse
Gaby