Sonntag, 4. Januar 2015

... und sie dürfen bleiben ...

Weihnachten gehört nun endgültig der Vergangenheit an. Schon bald hat uns der Alltag wieder.
 Und spätestens nach dem Neujahr muss ich einfach damit beginnen, all die Sterne und Engelchen & Co.  (na ja, nicht gleich alle, die arg strapazierten Schutzengelchen dürfen natürlich bleiben!) wegzuräumen - samt Weihnachtsbaum.


Seit ein paar Jahren gebe ich mir auch richtig Mühe, alles schön ordentlich zu verpacken und in den Kisten zu versorgen.

Diesmal war aber alles doch etwas anders, denn ... ich hab mich wirklich mächtig zurückgehalten mit der Weihnachtsdeko. Und ein ganzer Haufen voller Herrlichkeiten hat die Weihnachtszeit in den Kisten verbracht.



In Vertretung davon diese Engelschar!


Und auch diese himmlischen Gesellinnen mussten auf dem Dachboden in den Kisten das Halleluja singen ;-)
 
An diesem kleinen Engelsgeschöpf bin ich beim Wegräumen dann aber doch nicht vorbeigekommen (obwohl auch es die lichterfüllte Zeit in der Kiste verbraten hat ...)
 
 
Ist es nicht einfach allerliebst, wie es in der Rosenblüte schlummert?
Und nein, es ist nicht alleine ...
 
 
Gleich vier dieser herzigen Geschöpfe hab ich aus der dunklen Kiste an den Tag befördert.
Hm, ich wusste nicht mal mehr, dass ich sie überhaupt hatte. Aber jetzt, ja jetzt haben sie doch noch ihren Auftritt.
 
Ich mag Deko, aber seit einiger Zeit halte ich mich mit neuen Anschaffungen ganz bewusst zurück im Wissen, was für Hübschigkeiten eben noch alles auf dem Dachboden in Kisten schlummern (und dies, obwohl ich regelmässig mal durchräume und Ausgedientes in die Broki bring). Und doch staune ich dann immer wieder, was da alles hervorkommt. Dinge, von denen ich nicht mehr wusste, sie überhaupt zu haben. Hm, spielt mir da mein "Lotterhirn" einen Streich, oder geht es euch ähnlich?
 
Bei Vielen wird wohl morgen der erste Arbeitstag nach den Feiertagen sein. Euch allen wünsche ich auf jeden All einen perfekten Start in die erste richtige (Arbeits)Woche 2015!
 
 
Eure Ida



Kommentare:

geistige_Schritte hat gesagt…

Wunderschön deine Engelchen ach wie goldig sie gebettet sind!
Auch ich halte mich zurück da ich auch genug besitze und lieber immer wieder austausche das was da ist!
Auch ich wünsche dir ein wunderschönes kreatives neue Startwoche im Januar vom neuen Jahr 2015
Lieben Gruss Elke

beby-piri hat gesagt…

Schutzengel, wahrlich, die dürfen nicht fehlen, also raus aus der Kiste und hübsch um das Haus setzen, herzlich Piri

Gartenfee hat gesagt…

Hallo Ida,
mir geht es ganz genauso, die Kisten auf dem Dachboden sind voll, während ich gleichzeitig immer weniger dekoriere. Ich staune auch sehr oft, was ich dort alles so gehortet habe...;-)
Die Engelchen in den Blütenblättern sind so hübsch, wirklich viel zu schade, um ihr Dasein in einer Kiste zu fristen.
Oh ja, ab morgen hat mich nach 3 Wochen der Berufsalltag wieder. Da ich die letzte Woche davon krank war, könnte ich gut noch eine weitere Woche Urlaub gebrauchen...

Ganz liebe Grüße, Bärbel

Lis hat gesagt…

Bin auch immer hin und hergerissen was jetzt nach den Feiertagen zum wegräumen ist und was nicht. Im Moment bin ich wie das Wetter, das weiß auch nicht was es will :-)

LG Lis

Kathinka hat gesagt…

Oh ja, die Englein in ihren Blüten sind ja zu niedlich! Die gehören auf keinen Fall weggesperrt. Mir geht es ganz ähnlich, seit einigen Jahren wird nur noch ein Teil der vorhandenen Deko gewechselt, einiges kann gleich durchschlafen bis zur nächsten Weihnachtszeit..
Viele Grüße
Kathinka

G. Kaiser hat gesagt…

liebe Ida,
ich mag solch kleine Engelchen sehr und einige stehen das ganze Jahr.
Am besten gefällt mir gleich der erste Engel.
So Dekosachen an die man gar nicht mehr denkt oder gar nicht mehr weiß, dass man sie hat, habe ich auch. Aber ich glaube, da es allen gleich.
Mein Arbeitsbeginn war schon am 29.Dezember, ich bin schon mehr oder weinger im Alltagstrott.
Ich wünsche Dir einen tollen Start ins neue Jahr und noch einen wunderschönen Sonntagabend.
liebe Grüße
Gerti

Mein Waldgarten (© Herz und Leben) hat gesagt…

Liebe Ida,
für das Neue Jahr wünsche ich Dir noch alles Liebe und Gute, Glück, Zufriedenheit und vor allem Gesundheit!
Ich freue mich auf ein weiteres gemeinsames spannendes Bloggerjahr!
Deine Engel sind so schön! Die können auch jetzt noch bleiben. :-)

Viele liebe Grüße
Sara

Mein Waldgarten (© Herz und Leben) hat gesagt…

Übrigens blieb bei mir auch vieles im Karton. Nur alles weiß-silberne fand den Platz am Baum oder im Haus, wenig Rotes. Und es war schön so!

Rita hat gesagt…

Mir gings wie dir - soviel wie dieses Jahr blieb noch nie in der Kiste liegen! Mir fehlte wirklich die WEihnachtsstimmung und ich habe momentan so die Phase "weniger ist mehr" oder "befreie dich von Unnötigem"!!!! Ich habe mir vorgenommen in den nächsten Tagen die Weihnachtsdeko mal auszumisten! Aber ich glaube, ich finde auch in den tiefsten Ecken keine so herzigen Schutzengel wie deine vier es sind! Einfach allerliebst und die müssen unbedingt bleiben - du weisst ja, Schutzengel kann man nie genug haben!
Einen gemütlichen Abend - auch beim Tatort??? - wünscht dir Rita

chacheli-macheri hat gesagt…

Liebe Ida
die Engelchen sind wahrlich zauberhaft schön ob ausgestellt oder verpackt .
Du musst ja eine tolle Fundgrube auf dem Dachboden haben...ich hab ja noch nicht mal einen Dachboden , geschweige den einen Keller.....ich hab gar keinen Platz um das ich in irgend welchen Schatztruhen was zu *nuschen* und zu entdecken hätte.
Ich wünsch auch dir einen wunderbare Wochenstart.
Ganz liebi Grüess
caro

Rosengärtchen hat gesagt…

Liebe Ida,

was sind die kleinen Engelchen in den Blütenkelchen zauberhaft!!! Die können eigentlich rund ums Jahr ihren großen Auftritt haben, findest du nicht??
Ich habe eher wenig Deko bei mir, ganz nach dem Motto "weniger ist mehr". Im Advent wird es dann schon mal etwas mehr. Und gerade bei der Adventsdeko entdecke ich jedes Jahr Sachen, von denen ich nicht wußte, dass ich sie habe. Manchmal gibt es aber auch Dekosachen, die ich bedauerlicherweise bereits entsorgt habe, die ich dann aber sehr gerne wieder hätte. ;o))

Liebe Grüße und eine gute Woche wünscht dir
Elvira

Emma hat gesagt…

Liebe Ida,
die Engelchen in den Blüten sind ganz zauberhaft. Wie schön das du sie jetzt aus der Kiste befreit hast und sie jetzt ihren wohlverdienten Auftritt haben. Durch die Blüten hat es doch schon einen leisen Hauch von Frühling. Schutzengel kann man nie genug haben.
Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

Kath rin hat gesagt…

Liebe Ida, ich wünsche Dir ebenfalls ein gutes Neues Jahr! Ich war heuer nicht ganz so eisern bei der Zurückhaltung hinsichtlich des Kaufs von Deko - aber ich habe ja auch noch nicht ganz so viel :)

Die Engelchen sind wirklich süß!

lg kathrin

Happy-Sonne hat gesagt…

Liebe Ida
Auch bei mir blieb an Weihnachten viel Deko in den Kisten liegen. In den nächsten Tagen werde ich da zünftig ausmisten. Irgendwann muss man sich ja von den Dingen trennen, die sich in all den Jahren angesammelt haben. Ausmisten wirkt doch auch immer sehr befreiend ;o)
Alles Liebe und Gute für's 2015 und einen guten Wochenstart wünscht Dir
Yvonne

Elke Schwarzer hat gesagt…

Hallo Ida,
solche Engel sind ja quasi jahreszeitenlos und man kann sie sich immer anschauen - besonders mit Rosenblüte als Sitz.
VG
Elke

Pascale Treichler hat gesagt…

Liebe Ida
Ich habe gestern rigoros alles Weihnachtliche wieder in die Kisten gepackt und ab damit auf den Dachboden.
Diese Kisten kommen dann erst im November wieder runter. Aber Neues brauche ich wirklich auch nicht, es sammelt sich mit den Jahren so vieles an... Trotzdem ist es herrlich die "alten" Schätze immer wieder hervorkramen zu können.

GartenTonArt hat gesagt…

Nun musste ich aber schmunzeln, ja, mir geht es auch so. Immer wieder finde ich mal Sachen, von denen ich nicht mehr wusste, daß ich sie habe. Manche Sachen lasse ich aber auch bewusst in der Kiste, hat man sie eine Zeit lang nicht gesehen, sind sie wieder fast wie was Neues :) Grundsätzlich dekoriere ich mehr Winter als Weihnachten, so mus sich dann auch nicht alles gleich wieder verräumen.
Liebe Grüße, Rafaela

Margrit hat gesagt…

Bei mir stehen, liegen und hängen das ganze Jahr über Engel. Nicht grad die typischen Weihnachtsengel, aber es gibt ja auch viele andere.

Viele Grüße
Margrit

yvonne zaugg hat gesagt…

Liebe Ida,
auch bei mir sind die Weihnachtssachen gut verpackt worden und ruhen nun für ein Jahr wieder in den Kisten!
Hab einen wundervollen Tag.
Herzensgrüassli
Yvonne

Jana hat gesagt…

Hallo Ida. Schön deine Engelschaar.
Etwas darf bei mir auch noch bleiben.
Wünsche dir ein schönes WE und sende dir liebe GRÜße Jana.

Renate K. hat gesagt…

Süß sind sie deine Engelein und wie schön sie in ihren Blüten schlummern ;-) Oh mir geht es wie dir, manchmal finden sich wieder Schätze nach langer Zeit und es ist, als wären sie neu.
(Das wissen die Teile auch bestimmt und halten sich deshalb so gut versteckt)
Ich grüße dich nochmal gaaaanz <3lich und freue mich schon auf deine nächsten Post`s :O)