Sonntag, 5. Februar 2012

Sonntagmorgen und -15°

Brrrrr, noch immer kalt, aber ... ich  muss gestehen, es ist "herrlich" kalt. Ja ich bin nicht ein Hochsommermensch, auch kein ausschliesslicher Wintermensch, eher etwas dazwischen. Frühling und Herbst - ich liebe diese Jahreszeiten. Aber ich mag auch den Winter, so wie er jetzt ist. Mit dieser sibirischen Kälte. Und es hat auch noch ein Häuchlein Schnee. Die ganze Landschaft eingehüllt - Winter halt!

Und auch die -15° heut Morgen liessen mich  nicht von meiner sonntagmorgendlichen Nordicwalkingtour mit meiner Kollegin abhalten. Schliesslich gibts kein schlechtes oder kaltes Wetter, es gibt nur die falsche Bekleidung. Aber ... kalt wars ja schon - anfänglich.

Nun, wir haben uns auf die leichtere Tour begeben, welche bereits von der Sonne angeschienen wurde. Diejenige durch den Wald und dann zurück am Vater Rhein entlang wieder zum Ausgangspunkt.
Wir sind halt einfach etwas schneller gegangen - noch schneller *lach* ... und so hatten wir bald warm, herrlich wars und was uns die Natur bot hat uns aufs Wunderbarste entschädigt.

Hm, also Eisbilder kann ich euch nicht bieten und ich hatte ja auch nur mein Handy dabei. Aber diese Stimmung, welche wir dann am Rhein antrafen. Es war fantastisch schön. Ein Hauch von Dunst, welcher über das Wasser hinwegzog. Die aufgehende Morgensonne, welche etwas von Wärme erahnen liess, welche aber nicht wirklich wärmte. Und so hab ich mit meinem Handy ein paar Bilder für euch gemacht. Schaut mal, so sehen -15° am Sonntagmorgen aus!










Und ja, ich hab die Bilder ganz absichtlich doppelt reingestellt. Ihr habt aber vielleicht auch beim genauen Hinschauen bemerkt, dass Gleich eben nicht Gleich ist. Photoscape sei Dank, hab ich die Handyfotos mal schnell noch in aquarell gemalt :-) Gut nicht. Denn, wie oft sagt man zu dem, was uns gerade begeistert, dass es wie gemalt ausschaut - und definitiv. Es ist so:
Der eisige Sonntagmorgen am Rheinufer war wirklich "wie gemalt"!

Habt einen wunderbaren Sonntag ob in der klirrenden Kälte oder am warmen Kaminfeuer.
Herzlichst

Ida



Kommentare:

Alex aus dem Gwundergarten hat gesagt…

Hoi Ida
Meine Hochachtung, dass Ihr bei diesen Temperaturen noch Sport betreibt. Ich halte es da eher wie Katerchen Noah, und setze kein Pfötchen aus dem Haus :o). Einfach zu brrrrrrr. Aber Du hast recht, es schaut wirklich wie gemalt aus. Toll!
Häb en schöne Sunntig u liebi Grüess
Alex

Chalisas Klostergärtchen hat gesagt…

Hallo Ida,

Hut ab, so sportlich. Bei der Kälte bleib ich lieber im Warmen. :-) Ganz tolle Bilder zeigst Du heute.

Liebe Grüße vom Rhein an den Rhein
Petra Michaela

Elke hat gesagt…

Hallo Ida!
Schön ist's schon draußen, wenn man sich warm genug anzieht. Meine Tulpen können das nicht, hoffentlich wird das was mit denen.
Deine Photoscape-Aquarelle sehen gut aus, wenn ich nur selbst so malen könnte...
VG
Elke

Objekte-aus-Ton hat gesagt…

Wie gemalt .... so schön ....!!!

Feder und Flamme... hat gesagt…

hallo liebe ida,
ich komm auch gerade von einem eisigen spaziergang zurück. brrrr, war das ein beißender ostwind, aber an geschützten stellen einfach nur traumhaft schön. bei uns ist es sogar noch ein wenig kälter....minus 17 grad!!

ich hab ein paar fotos gemacht, mal schaun, ob was für den blog dabei ist.
aber erst geh ich jetzt einen leckeren schokocappu machen und leg ein paar kekse dazu.
dir noch einen wunderschönen sonntag nachmittag.

bussi
gaby

Sanne hat gesagt…

Liebe Ida,

wow, hast du schöne Aquarelle gemalt :)))))!!!
Wirklich wunderschöne Aufnahmen...wir waren natürlich auch unterwegs,, aber es ist so garnicht meins...jeder Minusgrad schreckt mich...

Aber jetzt sind wir warm und trocken und das ist ja auch schön..

Wünsche d ir noch einen ganz gemütlichen Sonntag und schick dir liebe Grüße,

Sanne

EtwasNordlichtuntermDach hat gesagt…

Liebe Ida,
sieht wirklich aus wie gemalt - toll! aber die Kälte mag ich gaaaaaaaaar nicht mehr ;-( Liebe Grüße und eine schöne Woche, Carmen.

Neuer Gartentraum hat gesagt…

Hallo Ida,
deine Ausbeute kann sich sehen lassen. Die Bilder sind sehr stimmungsvoll.
Auch deine Spielereien mit deinem Bildbearbeitungsprogramm sind schön geworden.
Im Moment bin ich auch viel draußen unterwegs. Wenn die Gartenarbeit beginnt habe ich nicht mehr so viel Zeit zum Laufen.
Liebe Grüße
Anette

Manou hat gesagt…

Ich habe auch immer beides. Tagsüber klirrend (mit dem Hund), abends gut gefeuert. Dann gleich zweimal: innen mit Rotwein, außen mit dem Kamin ;-))))

Die Fotomalerei ist echt gut, sieht toll aus. Bloggst du dann auch noch mit uns, wenn du reich geworden bist als Malerein ????

Grüßle
Manou

Happy-Sonne hat gesagt…

Guten Morgen liebe Ida
Wunderschöne Bilder zeigst Du uns!
Gestern machten wir einen Spaziergang am Bodensee. Es war wie im Märchen. Die Steine am Ufer waren mit einer dicken Eisschicht überzogen.
Einen guten Start in die neue Woche wünscht Dir Yvonne

Kathrin hat gesagt…

Guten Morgen Ida, die Bilder sind wirklich wunderschön geworden - richtig malerisch :)

lg kathrin

Gartencaracol hat gesagt…

Liebe Ida,
so schöne Impressionen! Die Aquarelle machen Lust gleich mal Photoscape anzusehen. Vielleicht lassen sich ja auch meine Handy-Fotos veredeln.
Eine schöne Woche wünscht Dir Beate

Jana hat gesagt…

Hi liebe Ida.
Schön sieht deine Walkingtour aus
schöne Fotos.Aber einfach zu kald.
Aber eisig kald ich sitze lieber in der warmen Stube.Und gehe nur raus wenn ich muß und dann verpacke ich mich.
Bei uns waren heute -13 Grad.
Na ja da müssen wir durch.
Wünsche dir eine schöne Woche und liebe GRüße Jana

*Seelenstübchen* hat gesagt…

Wunderschöne Winterstimmung!!!
GGLG♥Doris

Gartenfee hat gesagt…

Liebe Ida,
jetzt habe ich wirklich gedacht, Du wärst auch noch unter die Aquarellmalerinnen gegangen, da wäre ich aber jetzt ob der schönen Bilder vor Neid erblasst! Photoscape, was es nicht alles gibt...klasse!

Du bist ja ganz schön mutig, dass Du Dich bei -15 Grad im Freien sportlich betätigst! Ich muss gestehen, ich bin da eine ziemliche Frostbeule, Joggen und NW gibt es bei mir erst wieder bei halbwegs erträglichen Temperaturen.

Ganz liebe Grüße von Bärbel

Einfachschön hat gesagt…

Hallöchen Ida,
herrliche Bilder zeigst du uns und die Idee mit dem Aquarell ist toll - ein Hoch auf Photoscape ;-) Ich habe grade Eisklotz-Füße... und ich hab' dir vorhin eine mail geschickt.
Hab's kuschlig!
GLG Bianca