Mittwoch, 4. Januar 2012

Und sie fliegen von dannen ...

... die Engelchen und Sterne ...

Das Haus muss (auch) wieder etwas leichter werden nach den Festtagen :-)


Weihnachten und alles was dazu gehört wie eben etwas üppigere Dekorationen im und ums Haus - ja ich liebe es. Aber Anfang Januar - ich gestehe, dann hab ich's langsam aber sicher satt, dann hab ich Engelchen & Co. echt gesehen ... na, bis auf den einen und anderen Engel, welche mich dann doch übers ganze Jahr begleiten dürfen und die ich wohl auch als tägliche Schutzengelchen ganz gut gebrauchen kann ...



... wie eben diese drei rostigen kleinen Gesellen. Ja, die dürfen wirklich bleiben - sie haben sich ja auch dezenter gekleidet - sprich Arbeitsgewand und eben nicht das Festliche.


Sternchen verabschieden sich und machen Vögelchen Platz.


Für andere Sternchen wiederum gibts derzeit noch gar keinen Ersatz. Einfach mal nix da ... und so verschwindet langsam aber sicher jeden Tag ein Stückchen Weihnachten. Und der leere Platz macht neuem Platz! Oder - eben wirklich gar nichts. Im Januar brauch ich einfach etwas mehr Luft - einfach nach der Devise WENIGER IST MEHR.

Und schliesslich ist NACH Weihnachten auch VOR Weihnachten. Aber - obwohl ich Weihnachten ja so gerne mag, bitte biiiiitttteeeeee, lasst die Zeit gaaaanz langsam laufen und den Tag 48 Stunden haben, bis es dann wieder soweit ist ... und die Engelchen einfliegen dürfen!


Hebets guet!
Ida

Kommentare:

Tummetott hat gesagt…

Habs auch gut!
Alles Liebe für 2012!
Michaela

schöngeist for two hat gesagt…

hab auch es gut ida und auch ich brauchte Luft und habe vieles weg geräumt!
Schutzengelchen dürfen natürlich bleiben..
Ich wünsche dir eine gute langsame Zeit!
Lieben Gruss Elke

Einfachschön hat gesagt…

Hi Ida,
geht mir genauso wie dir! Habe heute entdlich die letzte Weihnachtsdeko in die Kartons gepackt. Hier ist es jetzt sehr luftig... brauche ich aber immer so Anfang Januar und das einzige, was noch an Weihnachten erinnert sind ein paar Lärchenzweige und ein Kränzchen mit Bändern... die dürfen noch bleiben, denn trotz der Temperaturen ist ja schließlich noch WINTER!
Hab' eine schöne Woche!
GLG Bianca

luna hat gesagt…

...ja, gewisse Engel...die sind auch bei mir das ganze Jahr zu sehen....eigentlich recht viele, wenn ich es recht bedenke.
Die defintiven Weihnachtsengel sind aber auch schon abgeflogen, die Schneemänner, im krassen GGsatz zum Wetter, stehen stramm und der Christbau steht auch noch.
LG von Luna

Happy-Sonne hat gesagt…

Liebe Ida
Ich liebe Engel! Aus diesem Grunde gibt's auch bei mir Engel, die das ganze Jahr bei mir bleiben dürfen ;o)
Auch ich habe die Weihnachtsdeko verräumt. Der Weihnachtsbaum darf aber noch ein paar Tage in der Stube bleiben.
Eine wunderschöne Restwoche wünscht Dir Yvonne

Smilla hat gesagt…

Gönnen wir ihnen die wohlverdiente Weihnachtsengelruhe....
Wünsche dir einen vergnügten Tag
♥-lich Brigitte

Alex aus dem Gwundergarten hat gesagt…

Hallo Ida
Oha, ja das sollte ich auch noch angehen. Aber ich glaube, die Engelchen, die bei mir noch rumstehen, werden wohl heute alle gebraucht, damit kein Baum auf unser Häuschen kracht. Himmel, ich mag's gar nicht wenn's so stürmt.
Musste grinsen über die Arbeitskleidung der Engelchen... treffend beschrieben.
Häb en schöne Tag u la Di nid furtlufte.
En liebe Gruess
Alex

melontha hat gesagt…

Mir geht es genau so, Stück für Stück wird Weihnachten wieder eingepackt. In Gedanken bin ich schon im Frühling, obwohl da ja noch ein wenig Zeit ist, aber die Vorfreude ist bekanntlich die schönste Freude.

Herzliche Grüsse Melontha

Träumerin hat gesagt…

Liebe Ida

ich finde es auch immer eine Wohltat die Weihnachtsdeko zu verräumen und so wieder etwas Leichtigkeit im Wohnzimmer zu haben!
Da wir im Keller über die Festtage gearbeitet haben, konnte ich die x-mas Deko noch nicht richtig in Kisten verpacken. Das steht mir dann nächste Woche noch bevor, wenn die Kinder wieder in die Schule gehen.
Liebe Grüsse
Träumerin

Herz-und-Leben hat gesagt…

Mir gehts genauso, liebe Ida, heute wird der Christbaum abgeschmückt. Die Witterung ist so mild, da paßt das irgendwie nicht ;-)
Und andere Teile verschwanden auch schon in die Kisten.
Danke auch noch für deine lieben Zeilen und ich wünsche Dir für das junge Jahr 2012 auch alles Liebe und Gute, vor allem Gesundheit, Glück und Zufriedenheit.

viele liebe Grüße
Sara

Elke hat gesagt…

Liebe Ida,
wunderschöne Engel. Abschmücken muss ich auch noch. Wie hast du diesen Fotoeffekt hinbekommen?
Schönes Wochenende!
Elke