Samstag, 12. November 2011

Weinachtsgeschenk!!! :-)

... und das im November???



Tja, genau das ist mir heute passiert ... wenn denn sowas überhaupt einfach so passieren kann. Und ja, also es kam so:
Kennt ihr das? Man hat einen Garten und Garten muss bearbeitet werden, d.h. immer wieder mal hier was abgeschnippselt werden und dann auch da was gestutzt ... und das, ja das wirklich das ganze Jahr rüber.
Und im Gartenhäuschen, da hats zig Gartenscheren. Eine in orange mit kurzen Messern und wunderbaren Griffen, die wohl die dicksten Stämme durchschneiden kann ... aber sie liegt mir nicht. Eine andere in rot, ergonomisch die Griffe, soll auch Frau gut in der Hand liegen - mir nicht.

Nun, ich hatte meine Lieblingsschere, sprich HATTE, denn mein Walti hat sie irgendwo "vernuschet" ... (öhm, das hätt aber auch mir passieren können, ich gestehe es :-) ...). Nun, auf jeden Fall ist dann heut das passiert, was schon längst hätte geschehen sollen.

Also auf dem wöchentlichen Einkauf mit Mann hab ich mich kurzerhand dazu entschlossen, noch in den Gartenbaumarkt zu fahren - eine richtige Gartenschere musste her. Eine, die Frau die Arbeit fast von selbst abnimmt. Mein Walti grinste nebenan und fragte, was ich denn hier will - na ja, was wohl - GARTENSCHERE!!!


Er grinste ... und - er wusste dann auch genau, wohin er mich führen musste - kürzester Weg! Quer durch den Laden, hinten raus und ja da hingen die Teilchen! Uuuund - er wusste auch genau, was Frau sich wünschte! :-) Ich kanns euch verraten - er wollte mir eine zu Weihnachten schenken - und hat sich auch schon kundig gemacht über die Teile insbesondere, die, welche mir liegen würden *lach*. Und jetzt bin ich ihm doch tatsächlch zuvor gekommen.

Nun, die Gartenschere hab ich nicht als Geschenk einpacken lassen ... aber bis zu Weihnachten konnte ich nun auch nicht mehr warten. Natürlich musste ich sie gleich ausprobieren - bin irgendwie halt doch ein Gartenmensch. Und was bietet sich da mehr an, wie der derzeit herbstlich angehauchte Garten...


... bzw. das Rosenbeet!


Blühendes und Verblühtes geben sich ein Stelldichein. Aber man sieht schon - der Herbst hat die Rosen richtig fest im Griff. Aber ich kann euch verraten - die Gartenschere ist der Hit! Jupiiii ...


Und so hats noch ein klitzekleines Sträusschen Rosen für die gute Stube gegeben!


Bin ja schon gespannt, ob sie noch ein paar Tage durchhalten.


Und was ich noch loswerden möcht: Ganz lieben Dank euch allen für eure netten Worte zu meinen Bildchen - und ... die Tonherzchen sind (noch) nicht entsorgt. Ihr habt recht, vielleicht findet sich doch noch eine Idee wofür sie noch was taugen :-) Schaun ma mal ...

Und ja, ihr macht mich auch ein  wenig verlegen, denn derzeit bin ich nicht grad so eine aktive Bloggerin. Viele wunderbare Posts von euch gehen mir durch die Latten, weil ich derzeit einfach nicht jeden Tag am PC sitz. Es ist so viel los und gesundheitlich hab ich mit meinem Rücken etwas zu kämpfen ... und drum geht wieder Zeit drauf - Zeit alleine für mich. Aber ... definitiv nein, es ist kein Draufgehen, es ist sehr gut investierte Zeit, und ich, ich bin mehr wie zuversichtlich, ja ich weiss, so wird alles in die richtigen Bahnen gelenkt, aber einfach so, ohne mein Zutun geht da jetzt gar nix. Ihr alle kennt das ja gewiss auch und ... öhm, ja also Frau wird halt nicht jünger - und da kommen dann so die ersten Zipperlein oder die zweiten oder die .... :-)

Aber ... ja - heut Abend, da werde ich mal nix tun, d.h. mir einfach den Laptop schnappen, es mir gemütlich machen und mich mal genüsslich in eure Blogs abtauchen. Bis also nachher!

Habt einen gemütlichen Abend und einen wunderbaren Sonntag.
Herzlichst

Eure Ida

Kommentare:

Irene hat gesagt…

Hallo Ida..nach einer stressigen Dienstzeit...ich glaube ich bin zu alt dafür:-)) habe ich auch mal endlich Zeit mich umzuschauen und musste hier schmunzeln,denn ich habe mir heute auch ein Vorweihnachtsgeschenk gekauft:-))allerdings kein Gartengerät..damit versorgt mich mein Mann auch immer reichlich..:-)so nach dem Motto..Der liebe Gott erhalte die Arbeitskraft meiner Frau:-))) nein,ich liebe es ja im Garten zu werkeln und gute Geräte sind dabei schon sehr erleichternd..ich wünsche dir einen schönen Sonntag ..LG Irene

majorahn hat gesagt…

Hallo liebe Ida,
einfach goldig wie du schreibst. Mit deinem Weihnachtsgeschenk (ich kenne die Marke ...) wirst du viele, viele Jahre Freude haben.
Ligrü Anne

Rosengärtchen hat gesagt…

Liebe Ida,

es ist ja auch ganz schön doof zu wissen, was man geschenkt bekommt und dann bis Weihnachten warten zu müssen. Da hast du Glück gehabt, dass du deine schöne Gartenschere gleich benutzen durftest. Gutes Werkzeug ist wichtig! Da geht einem die Arbeit glatt viel besser und schneller von der Hand. Und man hat anschließend mehr Zeit für sich... hoffentlich... (mir fallen dann leider immer wieder neue Dinge ein, die unbedingt noch dringend erledigt werden müssen... und dann ist die Zeit für mich dahin, meistens).

Genieße du mal den schönen Abend und hab einen sonnigen Sonntag
Liebe Grüße von Elvira

Sanne hat gesagt…

Liebe Ida,

oh weh, du hast Rückenprobleme..das kenn ich zu Zeit soo gut von meinem Mann und seit er zum Volkshochschulkurs " Mein gesunder Rücken " geht , mit Gymnastik Muskelaufbau usw. ist er ein anderer Mensch sagt er...was machst du gegen die Rückenleiden ?
Soeien neue, flutschende Gartenschere ist was tolles...meist bin ich aber zu geizig eine teure zu kaufen...deihne schaut echt Profimäßig aus und ja, zu schnibbeln gibt immer was....
Süß dein kleienes Sträußchen..und das Craquel-Herz eh...

Schick dir ganz liebe Sonntagsgrüße und wünsch` dir eine gute Nacht,
Sanne

schöngeist for two hat gesagt…

Liebe Ida,
natürlich geht dein Rücken vor wie das bloggen ich wünsche dir gute Besserung dafür!
deine Gartenschere ja wie wichtig so ein Teil doch auch ist und dein lieber Mann *schmunzel* ist doch ein Schatz, egal ob vorher, du brauchst doch für deinen schönen Garten!
Sehr schöne Bilder...

Lieben Sonntagsgruss Elke

Happy-Sonne hat gesagt…

Liebe Ida
Schön, dass Du schon im November Weihnachten geniessen darfst ;o) Ein herrlicher Post!
Ja, Du sagst es richtig.... Wir werden nicht jünger und die ersten Zipperlein kommen auch bei mir! Seit einigen Wochen habe ich mit meinem Knie Probleme. Nun muss ich zweimal wöchentlich zur Physiotherapeutin. Es wird mir einmal mehr sehr bewusst, dass die Gesundheit nicht selbstverständlich ist.
Ich wünsche Dir eine baldige und gute Besserung und grüsse Dich herzlichst Yvonne

Hillside Garden hat gesagt…

Von den Felcos haben wir auch welche, eine gute Wahl! Im Winter hol ich sie rein und überarbeite sie gründlich.
Das mit dem Weihnachtsgeschenk haben wir auch gerade, er will sich kaufen, was ich ihm schon gekauft habe! Nun erklär ihm mal, warum er sich das gerade jetzt nicht kaufen soll?

Sigrun

Alex aus dem Gwundergarten hat gesagt…

Hallo Ida
Das ist ein tolles Weihnachtsgeschenk! Und jetzt kannst Du's wie geschrieben auch noch ausprobieren. Wer weiss, wie viel Schnee im Dezember liegen mag und dann hättest Du soooooo lange warten müssen, auf die ersten Schnittversuche.
Hab bei mir im Kommentar gelesen, dass Du auch eher eine bescheidene Woche hinter Dir hattest. Wünsche Dir weiterhin gute Besserung... vor allem dem Rücken. Ja, wir werden nicht jünger... auch ich habe jetzt gemerkt, dass ich ein klitzekleines bisschen viel um die Ohren habe und versuche nun etwas kürzer zu treten. Ich bin aber froh, dass nun der Garten bereit für den Winter ist und nun einfach das Innenleben los gehen kann.
En liebe Gruess u en guete Start i di neui Wuche.
Alex

beby-piri hat gesagt…

Also eine Gartenschere, toll dein Eintrag über das erratene Weihnachtsgeschenk, habe beim lesen sehr geschmunzelt, herzlich Piri

Elke hat gesagt…

Hallo Ida,
es geht doch nichts über eine gute Schere!
Ich glaube, dein Modell habe ich auch, die ist wirklich gut!
Lieben Gruß
Elke

Jana hat gesagt…

Hallo liebe Ida.
Das mit den Gartenscheren ist so eine Sache irgendwie hat man ja mehrere davon.Aber eine ist immer die beste finde ich.Viel Spaß mit deiner neuen.
Die Rosen blühen noch so schön bei dir ich habe auch noch einige am blühen.
Wünsch edir eine schöne Woche und liebe GRüße Jana

Gartenpee hat gesagt…

gute Gartenschere kann Gärtnerin nicht genug haben! meine finde ich im Frühjahr oft im Kompost wieder *upss*
LG Pee

Villa König hat gesagt…

Musste gerade schmunzeln... :-) Ein tolles Geschenk. Liebe Grüße Yvonne
P.S. Hoffe deinem Rücken geht es bald wieder besser!

Die Waldfee hat gesagt…

Liebe Ida,
hab mir die Situation gerade Bildlich vorgestellt ;0) jetzt muss sich dein GG was neues ausdenken.
Mit den Gartenscheren hab ich auch so mein Problem.
Bis ich da was erwischt hab was handlich und leicht ist ...!
Mein Problem bei den Scheren ist oftmals, das ich sie zum Draht schneiden verwende wenn nichts anderes in der Nähe liegt tz tztz.
Schnibbel nicht zu viel in deinem Garten, gönne deinem Rücken eine Erholung uuund nicht alles ist unbedingt " Fraunarbeit.
Wünsch dir eine schnelle und gute Genesung.
Liebe Grüße,
Moni

Fräulein Glückspilz hat gesagt…

Hallo Ida!
Hoffe, dass mit deinem Rücken wird wieder... ich weiß wie furchtbar das ist... bei mir halfen Rückengymn. und Sport! Aber das kommt momentan einfach zu kurz.. aber bald, leg ich wieder los!
Super dein Novembergeschenk ;-) und praktisch! Wünsche dir viele schöne Jahre mit deiner neuen "Gartenfreundin" :o)

Liebe Grüße
Nicole

P.S. Mein Wunsch hat sich erfüllt... werde im neuen Jahr mit einem neuen Blog starten und es verraten um was es geht... pssst... aber noch nicht verraten!!! ;-)

Sofies Haus hat gesagt…

Das ist aber ein tolles Geschenk:-)....bin auch noch auf der Suche nach einer Perfekten! GLG Anja

Träumerin hat gesagt…

Liebe Ida

ich hoffe, dass es Deinem Rücken in der Zwischenzeit etwas besser geht....!
Schön, dass Du Dich über die super Gartenschere so freuen kannst, grins!
Lass Dir Zeit um Dich zu erholen.... eins nach dem Anderen, gell.
Liebe Grüsse
Träumerin