Freitag, 15. April 2011

Schöööööön ist die Welt ...

... ja das ist mir heut im Kopf rumgesummt, als ich grad vorhin einen Gartenrundgang machte! Schaut  selbst - es ist einfach herrlich, unwahrscheinlich schön, draussen zu sein ... Und drum nehme ich euch grad auf den Gartenrundgang mit!


Wir fangen hier an - beim Schattenbeet - nun, so nach Schatten schaut es aber derzeit gar nicht aus - denn die Sonne steht tief und so wird dieses Beet so zauberhaft beleuchtet.


Der Farn dreht sich aus der Erde. Jedes Jahr ein neues Erlebnis ... und dann die beiden roten Tulpen. Hm, ich weiss nicht, die stehen seit 15 Jahren hier im Garten, seit wir den Garten haben. Und immer blühen genau die beiden roten, so nebeneinander wie jetzt. Sie harren aus - und andere, die verflüchtigen sich nach einem Jahr Blühzeit und im nächsten Jahr sind dann nur noch ein grosser Haufen Blätter zu entdecken und das wars ... kennt ihr das auch?


Ein Stückchen weiter - die Biotopecke. Herrlich, wie derzeit rund um den kleinen Tümpel die "Bachbumbele" = Sumpfdotterblumen blühen!


Und jetzt hab ich einen recht grossen Gump gemacht, bin schon vor dem Haus, sprich im Gemüsegarten meines Schatzes - und da ist ein Mäuerchen und da blühen sie in grossen Kissen - die Polsterblümchen!


Jedes Jahr wieder eine Augenweide!


Der Gemüsegarten ist auch schon halbwegs bestellt. Nun, das ist definitiv das Refugium meines Mannes und er kann partout nicht warten - wen wunderts, bei diesem Wetter!


Die Erholungszone steht auch wartend bereit! Ich hoffe, wir können in diesem Sommer viel Zeit entweder in den Liegestühlen oder auf dem Bänkchen verbringen ... na ja, liegt wohl schon an uns *girns*


Aber auch bereit stehen die Giesskannen - ists doch derzeit richtig trocken. Aber gegossen wird noch nicht wirklich gross - ausser eben die Setzlinge im Gemüsegarten - schliesslich wollen wir doch keine Weicheier heranziehen :-)

Ich wünsch euch allen ein prachtvolles Wochenende!!!

Ida

Kommentare:

Smilla hat gesagt…

Ja das ist wahrlich eine Pracht bei dir/ euch!!
Da das Wetter dieses Wochenende schön zu werden scheint, könnt ihr gleich einmal etwas Liegestuhlliegen trainieren... Der Garten ist ja top in Form!!
Herzliche Grûsse und ein wunderbares Wochenende
bbbbb

Happy-Sonne hat gesagt…

Liebe Ida
Wow, das war aber schön! Danke, dass Du uns auf Deinen Gartenrundgang mitgenommen hast.
Ein schönes und sonniges Wochenende wünscht Dir Yvonne

Einfachschön hat gesagt…

Hallo Ida,
ich mußte wegen deiner 6 Aren erstmal schmunzeln... Aren??? - noch nie davon gehört ;-)
Also mal gegoogelt... 600 qm - ist doch schon echt groß - wir haben grade mal 200 qm (inkl. Haus) - da wir keinen Vorgarten haben, ist der Garten aber 150 qm groß abzgl. Terrassen bleibt da aber nimmer so viel übrig... ein Gärtchen halt! Wie du siehst, ist auch unser Haus nicht so groß... leider! Alle Räume sind ok mit Ausnahme des WZ - das ist leider winzig... aber dazu hatte ich ja kürzlich was geschrieben...
Also was bei euch so alles wächst - ich staune immer wieder, was du alles zeigen kannst - WOW!
Ich hoffe du hast auch nach deinem FREI-TAG ein wunderschönes WE!
Herzliche Grüße Bianca

Luzia hat gesagt…

Also ich kenne das mit den Aren von meinen bäuerlichen Verwandten im Hunsrück, wobei es sich hier um ein altes Maß handelt. Es ist ein schöner Begriff finde ich. Noch schöner allerdings ist Dein Garten zur Zeit mit diesen Farnen!!! So ein Schattenbereich (habe ich leider nicht) ist etwas herrliches. Auch sonst grünt und blüht alles schon ganz wunderbar mit der entsprechenden Keramik dekoriert. Mit den Tulpen geht es mir ganz genauso. Es liegt wohl daran, dass es sich um die einfachen Urformen handelt, die den Wühlmäusen einfach nicht so gut munden;-)) Ein tolles Sonnenwochenede wünscht Euch Luzia!

luna hat gesagt…

Liebe Ida, die schönen Stellen in Deinem Garten sind in der Tat wunderbar beleuchtet.
Ja, bei mir gibts von den Tulpen oft nur Blätter, die matt auf der Erde liegen, während daneben Kolleginnen zu blühen beginnen.
WIr haben viele Wühlmäuse, die unterminieren die Beete....wenn ich was einsetzen will, egal wo, finde ich sofort die Löcher der Gänge. Da ists kein WUnder, wenn die Zwiebelpflanzen nach und nach verschwinden, wie heuer die meisten Krokusse. Und auch die Traubenhyazynthen gibt es nicht mehr, nur die, die ich nachgekauft habe.
Einzig die Narzissen dürften ihnen nicht ganz so zu schmecken.
Nun wünsche ich Dir ein schönes Woe...wir hatten die ganze Woche Regenwetter....es wird nur ein wenig besser...mal sehen...lG von Luna

Rosabella hat gesagt…

"Willst du ein Leben lang glücklich sein, dann leg' einen Garten an." (Sprichtwort)

liebe Ida,
mir scheint, Du hast Dein "Glück" gefunden ... freue mich, dass Du Deine Garten-Idylle so sehr genießen kannst ... momentan ist es ja auch wirklich wunderbar draußen, man kann sich an der erwachenden Natur mit all ihren Schönheiten gar nicht satt sehen ...

sonnige Morgengrüße schickt die Rosabella ♥

Rosabella hat gesagt…

oh, eigentlich sollte es "Sprichwort" heißen ... da ist leider ein "t" zuviel ... sorry

Alex aus dem Gwundergarten hat gesagt…

Hallo Ida
Oh ja, es ist einfach nur schön! Der Frosch in den Pölsterchen sieht einfach nur cool aus. Tolles Foto. Ja, das mit den roten Tulpen kenne ich auch. An einer Ecke blühen sie jedes Jahr munter drauf los. Ich habe sie nicht gesetzt, den rote Tulpen ist für mich eigentlich ein No-Go. Das war mal zu Omas Zeiten toll, aber jetzt doch nimmer. Und trotzdem lasse ich dem Grüppchen seinen Willen, denn ich denke, dass sie jemand liebevoll gesetzt hat. Wer so treu immer wieder erscheint, dem soll man doch einen Stuhl und ein Käffchen anbieten, damit er noch etwas bleibt, nicht wahr?
Wünsche Dir ein genussvolles Wochenende und ... schön ist es auf der Welt zu sein, sagt der Igel zu dem Stachelschwein (jetzt habe ich definitiv einen Ohrwurm für den heutigen Tag im Ohr*kicher*)
Alex

Sanne hat gesagt…

Liebe Ida,

da hast du soviel Schönes zu begucken & zu pflegen...WUNDERSCHÖÖÖÖN sieht alles aus !! Faszinierend, mag die Farne auch so gerne beim aufbrechen....die lila Blüten...alles ...und eine große Fläche hast du !!!

Schick` dir ganz viele Grüße und wünsch` dir eine schöne Zeit,

Sanne

Seelenstuebchen hat gesagt…

Liebe Ida
Wunderschön ist es bei dir ich würde mich sofort wohl fühlen :-))
GGLG.Doris

Sanspareil hat gesagt…

Wunderschön! Danke fürs Mitnehmen.
LG Sigrid

design elements hat gesagt…

schön sind die Fotos und...du hast Recht..schööööööööön ist die Welt! liebe Grüße

Lieblingsschwestern hat gesagt…

Hallo liebe Ida!
DANKE für deinen lieben Kommentar!
Ist das ein schöner Rundgang, dein Garten ist super schön!
Wünsch dir ganz ganz viele wunderschöne Momente in deinen tollen Garten!
Ganz liebe Grüße
Kathi

Gartenfee hat gesagt…

Liebe Ida,
Deine Gartenfotos sehen wirklich zauberhaft aus, traumhaft schön wie Du das Licht eingefangen hast. Hmm, wo ich gerade die Farnaustriebe sehe fällt mir ein, dass ich meinen Farn unbedingt vom alten Blattwerk befreien muss...
Das ist ja witzig, genauso ein rotes Tulpenpaar habe ich auch im Garten, das seit Jahren immer wieder kommt (von wegen nur blau/gelb, hier geht es an manchen Stellen auch recht bunt zu ;-)) und sich über ein Paket Papageientulpen in unseren Garten geschmuggelt hat. Ich habe auch schon beobachtet, dass manche Tulpensorten immer wieder kommen und andere schon nach 1-2 Jahren schlapp machen. Das kommt wirklich auf die Sorte an.

Der Frosch im Polsterphlox ist klasse!

Ganz liebe Grüße und einen schönen Sonntag, Bärbel

PS: Ich hätte übrigens noch gerne die Adresse der Firma, bei der man sich ganz viel Zeit bestellen kann...;-)

Träumerin hat gesagt…

Liebe Ida

bei Dir siehts aus wie in einem Naherholungsgebiet :-)))
Herrlich!
Danke für den schönen Gartenrundgang!
Wünsche Dir noch einen schönen Sonntag!
Herzlichst
Träumerin

Fräulein Glückspilz hat gesagt…

Hallo Ida!!!
Ach, was für ein Traumgarten... da beneide ich drum, denn unser "Gärtchen" ist noch nicht mal die Hälfte von deinem! Wunderschön!
Das mit den Tulpen hab ich dieses Jahr auch festgestellt... irgendwie hab ich fast nur Blätter im Garten... na warte!!! Die werde ich alle ausbuddeln und neue pflanze im Herbst!

Wünsche dir einen schönen Abend!
Gruß
Nicole

Meine grüne Wiese hat gesagt…

Liebe Ida,
wow, ihr habt aber absolut nen grünen Daumen! Könntet Ihr beiden vielleicht mal bei uns vorbeikommen und ein bisschen zaubern? ;-)
Euer Garten sieht toll aus! Liebe Grüße auch an den Gemüsegärtner :-)
Melanie

schöngeist for two hat gesagt…

Liebe Ida
ich hab dich gefunden udn msus dir sagen ich bin voller begeisterung beim betrachten deiner Bilder und Fotos. Deine Einfühlsame Worte schwingen in mir und so belibe ich gerne bei dir wenn du möchtest!

Liebe Grüsse und ein wunderschöner Tag
Elke

Anja hat gesagt…

Liebe Ida!!!! Ich bin ganz sprachlos! So ein riesiger, wundervoller, verwunschener Garten! Suuuperschön! Meiner ist recht klein und überschaubar, aber immerhin ein Garten mit Platz für Rosen und sonstiges! Das mit den Tulpen kenne ich auch! Darum bin ich auch kein "Tulpen im Garten Freund"Ich habe massenweise Tulpenblätter und nur vereinzelt eine Blüte...Letztes Jahr habe ich nochmal einige gesteckt....ich bin gespannt, denn soweit wie bei dir ist es in meinem Garten noch lange nicht! Ich wünsche dir wundervolle Ostern und vielen Dank für deine immer so netten Kommentare! Ich bin zur Zeit ein wenig blogfaul, liegt veilleicht daran das hier alle Urlaub haben! Herzlichst Anja

Tummetott hat gesagt…

HAllo Ida!
Da hast du recht - schön ist die Welt!
Und täglich wird sie grüner!
Liebe Grüße
Michaela

Heidi hat gesagt…

Liebe Ida,
Deine Fotos sind wirklich wunderschoen. Ich wuensche Dir ein schoenes Osterfest. Liebe Gruesse, Heidi

RosaRot hat gesagt…

Liebe Ida,
wunderschöne Bilder und Eindrücke aus deinem Garten, danke!
Und ich bin froh, dass es bei dir auch so ist, dass die Tulpen nach 1-2 Jahren immer kleiner werden oder gar nicht mehr blühen.Ich dachte schon, ich mache was falsch;)
Liebe Grüße von Karolina

Anke hat gesagt…

Hallo Ida,

herrliche Bilder und Eindrücke aus Eurem Garten.

Herzliche Grüße
von Anke