Donnerstag, 16. Juni 2011

Namenlos?!?!!!?????

Darf ein Bild namenlos sein?

Ja das frag ich mich jetzt tatsächlich und ... öhm, bei mir würd ich sagen - ja schon, denn es gibt viele Namenlose im und um unser Haus. Nun, ich hab Kolleginnen, die benennen alles, sei es das gestrickte Etwas, jeder getöpferte Gegenstand - selbst das Auto kriegt einen Namen ... hm, ja, warum eigentlich nicht. Und so ist dann mein Auto irgendwann mal mein "kleiner Schwarzer" geworden *lach* - kam aber nicht aus meiner Feder!

Und jetzt, ja jetzt war ich doch tatsächlich wieder einmal kreativ - hab ein Bild gemalt! Herrlich, ich hatte wieder einmal so einen richtigen kreativen Schub, wie ich es doch mal benennen soll.


Die Zeit hat gestimmt - der Ort hat gestimmt und mein Inneres hat gestimmt und so ist es eben entstanden, das noch namenlose Bild. 

Es ist nicht mal so klein, oh nein, das kommt schon ganz beachtlich daher, ists doch 1.20 m breit. Die Höhe hält sich in Grenzen - gerade mal 40 cm. Und den Platz für dieses Bild hab ich natürlich auch schon. Es kommt in meinem Ausser-Haus-Büro zu hängen
 (ist natürlich nicht "mein" Büro) - direkt bei meinem Arbeitsplatz - da prangt nämlich seit 100 (gefühlten *lach*) Jahren eine weisse, leere Wand und jetzt - eeeeeendlich hab ich das passende Bild!

Wurde ja auch höchste Zeit :-) Aber eben, wie bitte soll denn dieses Bildnis heissen?


Habt ihr wohl eine Idee? Ja dann einfach mal her damit! Und ... DANKE dafür - bin schon sehr gespannt.

Ida

Kommentare:

Smilla hat gesagt…

Liebe Ida
ich bin auch nicht die grosse "Benennerin" und somit ist der Name "Die Namenlosen" nicht gerade ein kreativer Hôhenflug!!!
Aber was mir eigentlich noch wichtiger als ein Name für dein Bild ist, ist die Tatsache, dass ich es "den Hammer" finde. Damit bekommt dein Ausser-Haus-Büro bestimmt eine elegant-gediegenen Ausstrahlung ; )
Wünsche dir einen Freudentag und grüsse dich ganz ♥-lich Brigitte

Happy-Sonne hat gesagt…

Liebe Ida
Dein "blaues Wunder" ist einfach genial! Super sieht es aus. Ich gratuliere Dir!
Momentan fehlen mir einfach die kreativen Schübe... Vielleicht liegt's ja am Wetter!
Eine wunderschöne Restwoche wünscht Dir Yvonne

ღ Mummels kleine Welt hat gesagt…

Ein supertolles Bild.
Ich habe auch immer Schwierigkeiten Namen für meine Bilder zu finden...leider
Ich bin mir aber sicher das du noch einen tollen Namen für dein großartiges Bild findetst.
Gruß Mummel

Jolanda hat gesagt…

..ich finde es muss nicht immer alles einen Namen haben. Warum belässt Du es nicht einfach bei "Namenlos" ? Ich finde es passt sehr gut zu den namenlosen Gestalten;-)) Und es ist natürlich mega schön...

en guetä Tag
Jolanda

♥Seelenstuebchen♥ hat gesagt…

Was für ein tolles Bild!!!!!!
Also spontan fällt mir "Traumzone" ein
obwohl, ich find "Namenlos" passt auch gut
♥-doris

Herz-und-Leben hat gesagt…

Wow, ein interessantes Werk! Warum fällt mir da gerade die "Band ohne Namen" ein *lach* ... ich denke auch, nicht alles muß einen Namen haben. Ich bin ja so gar nicht der Typ, die etwas benennt.
Ein Auto mit Namen zu benennen, käme mir z.B. komisch vor ;-)

Lieber Gruß
Sara

Chillibean hat gesagt…

Tolles Bild und wie ich finde passend fürs Büro. Es erinnert mich ans "nicht miteinander reden", mir fällt jetzt aber kein Wort dafür ein... "miteinander schweigen"? oder "to share the silence"...hmm, wenn mir noch was besseres einfällt meld ich mich.

Einen wunderschönen Tag
Chillibean

Petra B. Keramik+Trädgården hat gesagt…

Hallo Ida, danke für deinen Kommentar bei mir ;O)
Das mit den Namen ist bei mir auch so, irgendwie heisst alles irgendwas.....mein kl. Audi wurde von meinem Mann zur "Rennsemmel" getauft....aber er meint mich damit gestand er ;O(
Tolle Bilder zeigst du uns da wieder.
Sag mal, kannst du alles? Toll.
Schönen Tag noch, petra B.

schöngeist for two hat gesagt…

Mensch, ich komme nur auf dieses einfache Wort doch ich finds nicht nur einfach dein Bild sondern total spannend, es regt einen an zu Fantasien wie sie sich bewegen....

*Menschsein im Leben* das kam jetzt zum Vorschein
*Super* geworden

Liebe Grüsse Elke

Träumerin hat gesagt…

Liebe Ida

toll Dein Bild - Du kannst einfach alles!
Für mich sehen die Menschen alle so wartend aus, weiss aber nicht genau auf was?
" Warten auf.... "

Wünsche Dir viele weitere kreative Stunden!

Liebs Grüessli vo mir
Träumerin

Sanspareil hat gesagt…

Wunderschönes Bild! Ich bewundere dich.
LG Sigrid

Cornelia hat gesagt…

Spontan kam mir bei Lesen Deines Posts auch einfach "Namenlos" in den Sinn und jetzt gleich noch "Gedanken". Viel Spass bei Deinen Gedanken an das Namenlose Bild. Griessli Cornelia

Sanne hat gesagt…

Liebe Ida,

Du KÜNSTLERIN !!!!!!!!!!
Ganz toll isz das Bild , die FArbe wunderbar und mir viel spontan "MENSCHEN "
als Titel ein, wobei ich das auch schwer finde, den Dingen Namen zu geben...
Viel freude beim Angucken, es ist echt ein Kunstwerk...

Schick die liebe Grüße,
Sanne

2 B's World hat gesagt…

Hallo Ida,
nun bin ich echt verblüfft. Dieses wunderschöne Bild ist von Dir?!
Respekt, das ist wirklich großartig.
Kennst Du die Künstlerin Ines Kollar? Drei von ihren "figurativen" Bildern haben wir in unserer Wohnung verteilt. Könntest Du unsere Bilder hier sehen, dann würdest Du verstehen, wieso mich dein Bild so sehr begeistert.
"Namenlos" paßt gut zu dem Bild...aber mir ist noch ganz spontan "Begegnungen" beim Betrachten des Bildes eingefallen.

Viele liebe Grüße von Birgit

Vogel Claudia hat gesagt…

Ganz spontan???

"innehalten"


Grüessli

Claudia

Nicole hat gesagt…

Hallo,

Vielen Dank für deine lieben Worte. Mal sehen wie schnell alle Spuren der Flut beseitigt werden können.
Also mein Namensvorschlag wäre Namenlose

Liebe Grüße Nicole

Tonzauber hat gesagt…

...das Bild gefällt mir seeehr gut...das ist dir wirklich super toll gelungen! Ich finde nicht das Kunstwerke immer einen Namen brauchen...

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
Ivonne

Alex aus dem Gwundergarten hat gesagt…

Hoi Ida
Mal wieder hammermässig Deine kreative Schaffung. Hmm, also mir kam irgendwie die Nebel von Avalon in den Sinn. Warum also nicht "Avalon" oder "Endstation Sehnsucht", "Zusammen Alleine" oder "Das grosse Schweigen" oder schlicht und einfach "Stille"... hach, ja, ich bin so eine, die alles und jedes benennen muss: von José dem Auto über John-Boy, die Pflanze im Büro... ja, ja, mit mir hat mans nicht leicht :o).
Liebe Grüsse
Alex

Einfachschön hat gesagt…

Hallöchen Ida,
nö - morgen ist der Tisch natürlich nicht so gedeckt... will doch schon zeitig zum Flohmarkt und weiß noch nicht, wann ich dann wieder zurück bin... Frühstück fällt dann also aus!
Du bist ja eine echte Künstlerin - wenn du so weitermalst, kannst du bald eine Ausstellung machen *g*. Ich würde dir gern einen Titel dazu vorschlagen... aber darin bin ich echt total schlecht, daher lass ich das lieber (sonst sitz ich in 1 Std. immer noch und überlege *lach*).
Hab' ein schönes WE!
GLG Bianca

*Nordlicht* hat gesagt…

Liebe Ida,
vielen Dank für deine lieben Zeilen bei mir! Kann das Kompliment gleich zurück geben - toller Blog!! Ich würde dein Bild "Begegnungen" nennen -wundervoll geworden!! Viele liebe Grüße in die Schweiz! Carmen

Myriam hat gesagt…

Sali Ida

erstmal muss ich sagen das Bild sieng mega aus... kann es mir mehr gut an der Wand vorstellen.
Ich bin jetzt eine wo die Dinge kein Name hat, auch meine Bilder nicht... und ich musste lachen wo ich den Eintrag von Jolanda gelesen habe, denn genau das würde ich auch sagen, Namenlos... da die Menschlein kein Gesicht haben...

Wünsche dir eine gute Zeit
Liebs Grüssli
Myriam

Elke hat gesagt…

Hallo Ida!
Hm, ich würde es Glasmenschen nenne.
Sieht super aus, übrigens, und schöne Farben!
VG
Elke

vintagecompagnie hat gesagt…

Liebe Ida,
zu NAMENLOS fallen mir viele Dinge ein. Da kann man herrlich philosophieren - oder auch nicht ;-))!!!
Dein Bild gefällt mir.
GGVLG
Ira
P.S. Ich freue mich, dass es doch so viele Leser gibt, die auch MALEN. Vielleicht sollten wir uns mal zusammen tun und etwas gemeinsam machen.

beby-piri hat gesagt…

Liebe Ida, hast du das wirklich gemalt ? Wenn ja, habe ich ein Kapitel verpasst.. wir reden noch mal, mlg beby