Sonntag, 11. November 2012

Was für ein Glanz ...

... in der Hütte :-)



 Regen seit Freitagnacht - Regen und nur Reeeegen! Und das nicht tröpfchenweise - oh nein, Bindfäden, die da vom Himmel rauschen. Und ich wollt doch gestern im Garten werkeln ... versuchen, die Rosen einigermassen winterfest zu machen und insbesondere wollte ich auch die Hortensien zusammenbinden ... aber - es war echt nicht dran zu denken!

Also Alternative gesucht - und was lag da näher als der Töpferkeller und damit die Krönchen!
Hab also "gmölelet" (gemalt) und die Krönchen glasiert!


 Natürlich hätt ich mich auch über Gesellschaft dort unten gefreut - aber nix da! Die Samtpfoten haben es sich anderswo gemütlich gemacht ... lediglich das Geträller aus dem Radio und das Rauschen des Regens draussen hat meiner Arbeit einen Geräuschpegelrahmen verpasst.


Und heut in der früh war es dann soweit ... und ich konnte meine Glanzlichter aus dem Ofen holen!

 

Nun, ich musste sie dann schon noch etwas veredeln und den goldenen Pinsel schwingen!

Aber eigentlich sind sie mir gar nicht schlecht geglückt, nein, ich bin seeeehr zufrieden damit und - ihr habt mir ja auch wacker die Daumen gedrückt - hat bestimmt geholfen. Herzlichen Dank euch allen dafür, hab mich darüber natürlich unheimlich gefreut!


Und ja, sie verströmen an diesem Regensonntag wirklich so etwas wie ein GLANZLICHT!


Das schwarze Krönchen zwar nicht so wirklich, hätt es ja wissen müssen, dass Schwarz das Licht auffrist!


Dafür aber strahlt das Weisse um so heller.

Ein weiteres Glanzlicht an diesem Tag sind aber auch meine Herzen - allesamt sind sie einfach wunderschön geworden! Ganz nach meinem Geschmack.


Also mein Sonntag ist absolut gerettet - trotz diesem mehr wie "bescheidenen" Wetter!


Und wie schauts bei euch aus?
Heut ist doch ein Tag zum sich irgendwas Gutes tun, zum etwas Werkeln, zum die Füsse hochlegen und nix machen, zum in einem guten Buch schneuggen (stöbern), zum die ersten Weihnachtsdekokisten vom Dachboden holen, zum Träumen, zum Kerzchen anzünden und damit Licht ins Zuhause zu holen, ... na ja, ich überlass es euch. Ich für meinen Teil werde jetzt nochmals in den Keller gehen - hab da noch eine Idee im Kopf :-)

Auf jeden Fall habt es einfach schön gemütlich - auch an diesem trüben Sonntag!

Herzlichst

Eure Ida

Kommentare:

Rosalie hat gesagt…

Oh liebe Ida,
herzerwärmende Bilder an einem grauen auch hier verregneten Sonntag. Das Bild von Püppchen und Katze geht sofort ins Herz, strahlt ja soviel Lieblichkeit aus! Hast Du wunderschön festgehalten. Und Deine Keramik bewundere ich auch ganz sehr. Die Herzchenreihe ist vollkommen und das Rot wunderbar gelungen. Wo es doch gar nicht so einfach ist eine gute rote Glasur zu brennen. Hast Du alles sehr fein hingekriegt. Ach, Dein Post wärmt die Seele. Danke Du Liebe!!
Hab einen wunderbar gemütlich-verregneten Sonntag
Ich schicke herzliche Rosaliegrüße in die Schweiz
PS: Sag mal, würdest Du so eine Herzchenreihe auch verkaufen, wo es doch mit dem Ida-Bild nicht klappt bei mir. Vielleicht schickst Du mal ein Mailchen an mich, tät mich freuen :-))

Sanne hat gesagt…

Liebe Ida,

hier regnet es seit Tegn ohne Unterlass und du hast die zeit sooo schön & kreativ genutzt !!! Die Krönchen sind Zucker !!! Wundervoll geworden...die ♥chen auch...
Ja, auch ich werde nach dem Schwiegereltenbesuch mal in die Weihnachtskisten gucken...es kribbelt schon bei mir..

Wünsche dir und all deinen lieben Zwei- und Vierbeinern einen schönen Sonttag,

Sanne

Elfenrosengarten hat gesagt…

Liebe Ida,
Wow, sie sind wunder, wunder, wunderschön geworden!
Und die Herzen erst! warum machst du denn nicht einfach einen Onlineshop auf? Also ich würde da schon gerne einiges von haben wollen! :-))
Viele liebe Grüße Urte

Smilla hat gesagt…

Ja liebe Ida, in meinem ♥-en weihnächtelt es noch überhaupt nicht... aber Kerzchen und Beine hoch lagern, Lesen und ein bisschen frische Luft schnappen... dazu ist mir gerade sehr!
Dini Chrönli sind eifach ♥-erwärmend!!
I wünsch der än obergmüätlichä Sonntig
bbbbbBrigtte

Senna hat gesagt…

Liebe Ida,

die königlichen Teelichter sind eine festliche Idee und gefallen mir sehr gut - vor allem die weißen Kronen haben eine sehr schöne Ausstrahlung.

Einen lieben Sonntagsgruß von Senna

Lis hat gesagt…

Na siehste, hat unser Daumen drücken ja doch geholfen! Wunderschön sind sie geworden und auch die Herzchen sehen allerliebst aus.

LG Lis

Myriam Brux hat gesagt…

sind toll geworden, deine Krönchen, wie die Herzen auch... und wie du sagst ideal zum werken.
Bei uns regnet es erst seit heute, ist mir auch recht :-)

Geniesse den Tag

Liebs Grüssli
Myriam

chacheli-macheri hat gesagt…

Liebe Ida
die Krönchen und die "Herzli" sind sehr schön geworden.
Ich war Morgen 2 Stunden in der Werkstatt. Aber jetzt mache ich es mir gemütlich mit Tee und lisme.
Liebi Grüess
caro

Danny hat gesagt…

Liebe Ida,

Woh, so so schön, ich bin echt begeistert von deinen Kronen und die Herzen sind so schön.
Das wird wohl ein gelungener Weihnachtsmarkt mit solch tollen Sachen.

Ganz liebe Grüße von Danny

Happy-Sonne hat gesagt…

Liebe Ida
Wow... Deine Kronen sehen wunderschön und sehr edel aus. Auch die Herzchen sind ein toller Hingucker! Gratuliere!
Soeben komme ich von der Garage, wo ich zwei Kränze gebunden habe. Nun habe ich kalte Finger und muss mir zuerst einen warmen Tee kochen ;o)
Vielen Dank auch für Deinen lieben Kommmentar auf meinem Blog. Schön, dass ich Dich zum Grinsen gebracht habe ;o)
Einen gemütlichen Restsonntag und einen guten Start in die neue Woche wünscht Dir Yvonne

Elke hat gesagt…

Hallo Ida!
Da hat es sich aber jemand gemütlich gemacht - sehr schöne Katzenbilder.
Mit dem Wetter hatten wir hier mehr Glück, es war zumindest trocken und heute sogar ein bisschen sonnig.
Schönen Sonntag noch!
Elke

Renate Waas hat gesagt…

wow wow wow super schön Deine Krönchen!
Da vergißt man ja gleich das trübe Wetter!
Und die Fotos - wow

Super schön!
Viele liebe Grüße von Renate

Anonym hat gesagt…

Sie sind wunderschön geworden.
Liebe Grüße
Inge

Chris hat gesagt…

HI,

liebe Ida ,die Krönchen sind so toll.
Und die Goldverzierung finde ich sehr gelungen. Ich mag sie in weiss etwas lieber.
Wir hatten heute einen sonnigen dunstige Tag und sind lange im Garten
geblieben. So habe ich die letzten Arbeien noch fertig bekommen , was Dir ja leider verwehrt blieb.

Ganz liebe Grüsse
Chris

Jana hat gesagt…

Hallöchen lieeb Ida.Die sind niedlich deine Krönchen,wirken sehr schön.Auch die Herzchen sind süß.Du warst ja richtig fleißig.
Schönen Kuschelabend und liebe GRüße Jana.

beby-piri hat gesagt…

also gelungen, freut mich und die Herzen leuchten durch den Bildschirm ♥ herzlich Piri

gartenverbandelt hat gesagt…

Hallo Ida,
bei uns war gestern so ein Regentag, heute war es dafür sonnig und trocken. Schön sind die Krönchen geworden, besonders die weißen.
Dir noch eine schöne Woche
Dagmar

Kathrin hat gesagt…

Die Krönchen sind ja toll geworden - ich bin begeistert. Bei uns hat es erst gegen Abend zu regnen begonnen, laut Wetterbericht sollte es hier aber nicht so schlimm werden.

lg kathrin

majorahn hat gesagt…

Hallo Ida,
das Gefühl kenne ich: mal so richtig mit sich zufrieden sein! Ich finde das kannst du auch. Die Lichterkrönchen sind wirklich eine gute Idee - da braucht's draußen gar nicht mehr hell zu werden ;o) Obwohl - ein schöner November-Spaziergang bei Sonnenschein ist auch nicht schlecht. Und genau das haben wir gestern gemacht. Anfangs noch ohne Sonne, aber am Ende ließ sie sich doch noch blicken. Und das hat dem Tag dann die Krone aufgesetzt.

Gartenmalereien Stephanie hat gesagt…

Liebe Ida
die Krönchen sind ja toll!!!
MEGA gelungen!

Mein Sonntag war kurz ich habe gearbeitet, nun aber frei und es regnet noch. Ich versuchs trotzdem mit dem Garten....1 h dann brauch ich wahrscheinlich einen Grog..!

Einen guten Sart in die neue Woche
herzliche Grüsse Stephanie

Margeraniums Gartenblog hat gesagt…

Hallo Ida,
Deine Krönchen und Herzchen sind ganz zauberhaft geworden!!!!! Einfach wunderschön!
Ich versuche heute ein wenig auszuspannen, weil mein Mann gestern einen runden Geburtstag hatte und doch eine Menge los war! Viele Grüße von
Margit

Alex aus dem Gwundergarten hat gesagt…

Hallo Ida
Die Krönchen sind ganz allerliebst geworden. Hihi und wie der Miro da liegt... ein Bild für Götter. Natürlich musste er, um diese Haltung einnehmen zu können, erstmal sein Krönchen ablegen :o).
Oh, bei Euch hat's geregnet am Samstag? Bei uns war's trocken und die Sonne blinzelte sogar manchmal kurz durch die Wolken. Schon komisch, gell. Aber ich bin froh, denn muss ich nur noch die Töpfe einpacken, Laub zusammen nehmen, die Weicheier ins Winterquartier tragen und das war's dann auch schon. Jupiii.
Häb's guet u es liebs Grüessli
Alex

Christine hat gesagt…

Liebe Ida ,
gwerade ist der Wurm drin , meine Kommentare erscheinen nicht ,
komisch !!! darum fasse ich mich jetzt kurz . Deine Herzen sind wunderschön & die Krönchen einfach königlich .
Liebste Grüße ,
Christine

Traumhausgarten hat gesagt…

Oh Ida, wie wunderschön sind deine Krönchen geworden. Da meint man geradezu den Froschkönig weghüpfen zu sehen, der sie eben abgestellt hat ;)

Ehrlich toll,
lg Sandra

Chillibean hat gesagt…

Oh, die Krönli sind aber schön geworden! Du bist halt schon eine Künstlerin. Halte mir den Marktsamstag tapfer frei, ich hoffe wirklich dass es diesmal klappt!

Grüessli

Monika

Rita hat gesagt…

Liebe Ida
Ui, deinen Post habe ich fast verpasst - habe ihn zufälligerweise entdeckt!!! Aber ich wusste es ja, dass du ein ganz geschicktes Händchen hast und die Krönchen sind zuckerschön geworden! Aller, allerliebst sind auch deine Herzilein!! Ich war am Samstag an meiner ersten Klassenzusammenkunft (1.-3. Klasse). Es war einfach sauglatt und soooo gemütlich! Deshalb kam mir das strube Wetter am Sonntag sehr entgegen!
Ganz en schöne Obig wünscht dir von Herzen Rita

Fräulein Glückspilz hat gesagt…

Hallo Ida!

Da warst du ja mal wieder fleißig bei der Arbeit! Und es sind wieder sooo schöne Teilchen entstanden! Vorallem die weißen Krönchen gefallen mir!
... ich schick dir etwas Sonne in die regnerische Schweiz!

Liebe Grüße
Nicole

Rebecca hat gesagt…

Ohhhh liebe Ida, einmal mehr, wunderschööööön...Das sind wahrhaftige GlanzLichter :o)

Uiii, bin auch noch nicht fertig mit einwintern. Vieles ging mir durch den ersten Schnee kaputt. Ja, nu, dann beginne ich wie der Frühling im neuen Jahr von vorne!
Gäll, die Sonne dürfte sich doch endlich auch mal wieder zeigen. Dieser Regen macht mich richtig "stiefelisinnig"

Herzliche Grüsse
Rebecca

Meine grüne Wiese hat gesagt…

Liebe Ida,
die Krönchen sind ja so hübsch geworden. Ist das schwarze innen auch goldfarben? Sieht fast so aus.
GLG
Melanie