Freitag, 22. November 2013

Winter über Nacht ...

... und so sah es dann heute in der Früh im Garten aus - ein Wintertraum!

... aber nur in der blauen Stunde! Beim zweiten Hinschauen tat es mir fast in der Seele weh ... alles niedergedrückt vom gefühlt tonnenschweren Schnee! Aber ich kann erfreulicherweise berichten, alle Pflänzchen, Sträucher & Co. haben den Wintereinbruch überstanden!

Und jetzt, wo schon mal der erste Schnee bis in die Niederungen herunter geflöckelt ist, tja, da ists ja wohl höchste Zeit, die Sternchen aus ihrem Verlies hervorzuholen :-)


Na ja, "höchste Zeit" ist wohl schon weit übertrieben. Ganz leise sind heute aber doch schon mal ein paar Holzsterne in eine Etagère gehüpft. Aber bevor es dann weiter geht mit Sternen, Engeln und und und ...


... nun, da wird zuerst mal "entdekoriert".
Ja genau, denn ich mag es gar nicht, einfach darüber zu dekorieren, Sterne vor die Katz zu stellen oder Engel zu den Tauben zu drapieren. Auch die "Bounty" wird für ein paar Wochen verbannt, obwohl Walti dafür nicht gerade viel Verständnis aufbringt (Männer halt *obergrins*) und auch das Söfeli darf mal eine Pause einlegen und mus wohl oder übel die nächste Zeit im Schrank verbringen ... und noch dies und das, ja es ist schon fast etwas kahl geworden.

... und wirklich ganz leise schleicht sie sich ein ... die wundervolle, geheimnisvolle, zauberhafte, lichtdurchflutete Sternenzeit!


Ich freu mich drauf!

Habt alle ein wunderschönes Winterwochenende.


Eure Ida


Kommentare:

Ute hat gesagt…

Der erste Schnee ist doch jedes Jahr immer etwas Tolles!! Da müssen wir wohl noch drauf warten. Aber so richtig vorbereitet bin ich auch noch nicht auf den Winter - geschweige denn auf die Adventszeit.
Liebe Grüße sendet
Ute

chacheli-macheri hat gesagt…

Liebe Ida
bei uns unten ist der Schnee halt mehr eine Sahnehäubchen , wegen seiner Nässe als so schön *Puderzuckerig* , wie in den Bergen , seufz.
Aber Deine Deko ist allerliebst , ich mag die Sterne in der Etagère .
Liebi Grüess u es schöns Wucheendi
caro

Margeraniums Gartenblog hat gesagt…

Ich bin ja eigentlich nicht so der Schneetyp!!! 14 Tage Schnee so um Weihnachten rum, würden mir eigentlich reichen!!! Bin ja immer mit dem Rad unterwegs - nur bei mehr als 5 cm Schnee bin ich zu Fuß unterwegs! Schön sieht es aber schon aus, wenn alles so leicht angezuckert ist! Hier hat es bisher weder geschneit, noch gefroren und so blüht bei mir alles noch weiter!!!
Aber ein paar Sterne haben sich auch schon in meinen Garten verirrt... zwar keine aus Eis und Schnee, aber aus Holz!!!
Wünsche Dir ein wunderschönes Wochenende!
Margit

Steinigergarten hat gesagt…

Hallo Ida,
das hat ja schon ordentlich geschneit bei euch. Normalerweise hatten wir jedes Jahr Ende Oktober so einen Winter über Nacht....ich weiß gar nicht, was dieses Jahr los ist...freu mich aber, denn hier ist immer gleich Ausnahmezustand. Die Räumfahrzeuge finden den Weg nicht in unsere kleine Nebenstraße und das Auto bleibt stecken...Aber für Weihnachtsromantik geht das in Ordnung.

LG Sigrun

Emma hat gesagt…

Liebe Ida,
bei euch liegt ja schon richtig viel Schnee. Bei uns ist er bis jetzt noch ausgeblieben. Bin ich aber auch froh drüber. Bei mir blühen immer noch einige Blumen draußen. Eigentlich reicht mir Schnee zur Weihnachtszeit. Dann noch ein bisschen im Januar und dann kann es meinetwegen wieder Frühling werden. Deine Sternendeko sieht toll aus. Ich werde nächste Woche dekorieren.
Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

felix-traumland.eu hat gesagt…

Hallo Ida
so viel schnee??? heute? wahnsinn.
Da hätte ich auch glatt mit sternchen angefangen :)
will ich auch, morgen ganz ganz langsam anfangen.
Ich mache so wie du, wenn ich weihnachtlich deckoriere dann kommt alles ins karton, wird alles pause haben, dann ist tisch, schrank usw frei und dann kommen sterne und co.
liebe grüße
regina

majorahn hat gesagt…

O je - ist es schon wieder so weit? Kanns noch gar nicht glauben. Bin gespannt, wann wir wieder einschneien.
Schön sehen die weißen Sterne, wirst dich bestimmt lange daran erfreuen.
LG Anne

Alexandra Gall hat gesagt…

Oh, liebe Ida, sieht der Schnee schön aus. Hoffentlich gibt´s dieses Jahr weiße Weihnachten. Bin aber froh, dass er bei uns noch nicht angekommen ist, denn ich war diese Woche viel mit dem Auto unterwegs. Deine Sterne sind sehr hübsch :-).
LG Alex

Hillside Garden hat gesagt…

Ja, die Schweiz! Ich guck mir eure Schneebilder sehr gerne an, nur bei mir könnte ich drauf verzichten, wegen des Hanges.
Deine Deko ist schön, ich werde am Wochenende mal im UG nach meiner Deko suchen!

Sigrun

Lis hat gesagt…

Hier war es am Mittwoch früh leicht zuckerig, aber kein Vergleich zu dem was bei euch schon runtergekommen ist!
Ich liebe solche Dekorationen, auch wenn sie bei mir nicht immer ganz so perfekt aussehen :-)

LG Lis

Chillibean hat gesagt…

Danke!!!!! Jetzt kann ich auch loslegen, GG meinte es sei noch viel zu früh, aber nun bin ich ja nicht mehr die erste;o)
Hier ist auch alles weiss und ich kann mir wieder viel vornehmen für den nächsten Frühling... was man alles machen könnte im Garten....

Liebe Grüsse

Monika

Moments by Dani hat gesagt…

Wow....und mit der weißen Pracht schaut alles soooo friedlich aus....Wir werden wohl noch etwas auf den ersten Schnee warten müssen...Bis dahin genieße ich sehr gern deine Bilder...Liebe Grüße Dani

Elfenrosengarten hat gesagt…

Och, nööööö du hast auch schon Schnee!?
Da wünsche ich dir trotzdem viele gemütliche Stunden.
du hast es dir ja schon schön gemacht :-)
Ganz viele liebe Wochenendsgrüße
sendet dir Urte

Rosamine hat gesagt…

Liebe Ida,

So herrlich die Winterlandschaft, bei uns hat es auch schon fleissig geschneit und jetzt kommt man so richtig in Stimmung, gell.

Ich wünsche dir noch ein gemütliches Wochenende.
Rosamine

Rita hat gesagt…

Liebe ida
Das war ein Tag für mich - Schnee und wunderbare Landschaften. Mein Herz isch gümperlet vor Freud!
Auch bei uns sind die Sterne in Griffnähe - die gehören einfach dazu und deine sind ganz besonders schön!
Viel Spass am Ziebelemärit und liebi Grüässli Rita

Ida von Katthult hat gesagt…

Liebe Ida,

was - geschneit hat es schon bei Euch? Oh, das sieht ja wirklich sehr winterlich aus, da kann der Advent jetzt ja kommen!

Liebe Grüße,

Ida

Alex aus dem Gwundergarten hat gesagt…

Hallo Ida
Ja, auf den ersten Blick schaut's wunderschön aus. Ich habe aber heute auch die niedergedrückten Hortensien und Co gesehen und das war dann eher Bäääh...
Noch hat's bei uns etwas Schnee, aber Petrus versucht ihn gerade wegzuschwemmen. Es ist einfach nur ein Pflotsch und so richtig herrliches Grümmscheli-Wätter. Hihi, das Söfeli hat bestimmt nichts gegen einen Winterschlaf im Schrank einzuwenden. Die Sterne schauen sehr schön aus. Bei mir ist noch gar nichts Weihnachtliches eingezogen... vermutlich mach ich das dann am nächsten Sonntag.
Hab einen gemütlichen Sonntag und morgen einen guten Start in die neue Arbeitswoche.
En liebe Gruess
Alex

Elke hat gesagt…

Hallo Ida,
so nasser, schwerer Schnee auf Bäume und Sträucher, die noch Blätter haben, ist wirklich nicht ideal. Gut, dass nicht abgeknickt ist.
Hier ist kein Schnee, ich will auch keinen haben.
Einen gemütlichen Sonntag wünscht dir
Elke

Kathrin hat gesagt…

Hui, dieses Wochenende hat wohl da und dort Schnee gebracht. Bei meinen Eltern ist auch alles weiß, bei uns noch nicht. Allerdings könnte es über Nacht auch hier schneien.

lg kathrin

Teacup-In-The-Garden hat gesagt…

Wow. Schnee. Und gleich soviel!
Liebe Grüße,
Markus

Pascale Treichler hat gesagt…

So schön! Die blaue Stunde liebe ich auch.
Leider hats hier noch nicht für Schnee gereicht und so bewundern wir weiterhin den trüben Novembergarten.
Grüess Pascale

Jana hat gesagt…

Hallo Ida.
So viel Schnee hübsch sieht das aus.
Und deine Deko ist schön anzusehen besondere die Sterne.
Schönen 1. Advent und liebe GRÜße Jana.

guild-rez hat gesagt…

Liebe Ida,
der erste Schnee ist immer ein freudiges Ereignis für mich,
der Garten bekommt ein schönes Kleid,
die Vögel bevölkern den Garten, am Futterhaus.
Aber Kater Max mag keine kalten Pfoten und beobachtet sein Revier
von hinter dem Fenster. Sicher das Schneeschaufeln wird nicht
leichter mit den Jahren, aber ein wenig Bewegung tut gut!!
Ich geniesse den Schnee
im Park, Wald und am See, mit langen und einsamen Spaziergängen.
Ruhe und Frieden wünsche ich Dir und Deiner Familie während der kommenden Adventszeit
und zum Weihnachtsfest,
Gisela

selbergmacht hat gesagt…

ganz zauberhafti bilder hesch gmacht vom 1. schnee. im moment isch's so schön! as bitzali puderzuckerschnee und d'sunna wo strahlat.
wünscha diar an herrlicha tag,
carla

selbergmacht hat gesagt…

ganz zauberhafti bilder hesch gmacht vom 1. schnee. im moment isch's so schön! as bitzali puderzuckerschnee und d'sunna wo strahlat.
wünscha diar an herrlicha tag,
carla