Samstag, 21. September 2013

Was für ein schöner Tag ...

... war das doch heut!

Am frühen Morgen bereits Sonne pur, welche durchs Badezimmerfenster schien.


 Und die Temperaturen luden nochmals dazu ein, barfuss in die Schuhe zu schlüpfen ... herrlich!



Selbst die Spinne, welche sich dieses kunstvolle Netz gewoben hat, war wohl bereits unterwegs ... also nix wie auf Richtung Zürich Oberland!


Und dieser Verkehr an einem Samstag auf der Autobahn. Und allesamt fuhren sie in dieselbe Richtung. Tja, wen wunderts, schliesslich war Herbstmarkt in Russikon :-)

Und genau dieser Markt war nämlich unser erstes Ziel an diesem sonnigen Samstag. Frau Gwundergarten hatte ihren grossen Auftritt mit ihren wunderprächtig gewerkelten Sächelchen.


Und schon bald standen wir Mitten im Einkaufsparadies von Alex. Einfach fantastisch Alex, was du da alles gewerkelt hast. Ich hoff so sehr, du hattest einen tollen Markttag und kannst jetzt endlich wieder mal richtig und ruhig schlafen (sag das dann bitteschön auch dem Noah ... dass er dich eben mal schlafen lässt, gell!).
Und schön wars, zufällig auch Chillibean zu treffen. Hej Monika, das war ja eine Überraschung. Hab mich so sehr gefreut, auch dich mit deinem Mädchen zu sehen. Hoff, ihr hattet noch einen uh tollen Mädelstag!

Und dann ging die Fahrt auch schon weiter - nach Effretikon ins Zaubertor.


Hab schon vor Monaten auf dem Blog von Stephanie (Gartenmalereien) von diesem Lädchen gelesen und mir die Adresse aufgeschrieben. Und dann, als in jüngster Zeit immer wieder mal Gartenschilder von diesem Zauberlädchen auf den Blogs erschienen ... tja, da war natürlich kein Halten mehr in mir ... wenn wir doch schon mal in dieser sonst für uns eher unbekannten Gegend sind.

Und, ja was soll ich sagen - ich bin nachhaltig begeistert und weiss, dass dies nicht mein letzter Besuch im Zaubertor war. Ich kann es wirklich nur empfehlen. Und Andrea, das war ja uh lieb von dir, durften wir über dem Lädchen hinaus auch deinen verwunschenen Garten bestaunen.


Einfach wunderschön, was es hier alles zu sehen gibt und wenn Frau will, kann natürlich auch das eine und andere mithüpfen. Übrigens, über die Treppe oben rechts gehts zum weldbesten Cappuccino (den ich mir aber für den nächsten Besuch aufgespart hab ... mein Walti der Liebe, nun der schaut sich solche Lädchen halt doch immer etwas lieber von aussen wie von innen an und ich wollte ihn schon nicht zu arg strapazieren heut *grins*).
Also wer mal in der Gegend von Effretikon ist, hej Mädels, unbedingt einen Abstecher ins Zaubertor zu Andrea machen!

Und weil wir ja schon mal in der Gegend waren ...


... ging die Fahrt weiter nach Seegräben am Pfäffikersee zur Juckerfarm und den abertausenden von Kürbissen.

Nun ... wir waren nicht die einzigsten, welche an diesem herrlichen Tag diese Idee im Kopf hatten.


Aber schön wars trotzdem und ich bin bei dieser Gelegenheit grad zu ein paar Baby Boo's gekommen :-)

Und Zuhaus am Nachmittag angekommen gabs dann erst mal ein wohl verdientes Käffchen draussen in der Herbstsonne!


Und dann habe ich die Mitbringsel mal platziert!
Ja klar, natürlich sind wir nicht mit ganz leeren Taschen nachhause gekommen.

Ein Schild vom Zaubertor durfte nicht fehlen!


Und wie schon erwähnt ein paar Baby Boo's und dann vom Gwundergartenmärtstand wunderhärzige Babyfinklein für eine angehende Gärtnerin oder vielleicht auch einen Gärtner. Tja und ein Chriesischteisäckli (Kirschsteinsäckchen) ... schliesslich steht ja auch schon bald der Winter vor der Tür. Ich bin seit heut gerüstet :-)

Und hm, ja ich gestehe, diese Schilder haben es mir wirklich angetan ... und sie passen doch perfekt in den Garten - nicht?


Toll war dieser Tag!


Und genau das schien sich auch dieser Schmetterling zu denken, welcher die längste Zeit von einem Blümchen zum andern flatterte.

Habt alle ihr da draussen noch einen gemütlichen Sonntag und geniesst jeden dieser noch so wärmenden Herbstsonnenstrahlen.


Eure Ida

Kommentare:

Margeraniums Gartenblog hat gesagt…

Oooooohhhh, ich schmelze dahin!!!! Diese rostigen Schilder sind ein Traum!!!!!!
Da hätte ich wohl auch gnadenlos zugeschlagen! Bin leider etwas zu weit weg, für einen Besuch im Zaubertor! Diese Berge von Kürbissen sind ja auch spitzenklasse!!! Ich sehe schon, das war wohl ein toller Ausflug! Aber gegen ein Käffchen draußen im Garten hätte ich auch nichts einzuwenden! Bei uns war es heute auch schon ein wenig sonnig!!! Nächste Woche soll es ja richtig schön werden!
Einen schönen Sonntag wünscht Dir
Margit

Rosalie hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.
Rosalie hat gesagt…

Aaaaahh, noch eine Barfußliebhaberin ... hihi, ich nämlich auch. Bis Oktober gibts selten Strümpfe an meinen Füßen. Ein Schaltuch muss da schon eher mal sein, weil obenrum brauch ichs warm. Deine Kürbisbilder sind herrlich, vor allem der riesige Haufen kleiner Babykürbisse. Und die Mitbringsel hätten auch mich gelockt. Verzückt bin ich mal wieder vom Schweizer Namen fürs Kirschkernsäckchen ... allerliebst!
Hab einen lieblich-barfüßigen Sonntag
Liebste Rosaliegrüße

Steinigergarten hat gesagt…

Schön, das ihr so ein Glück mit dem Wetter hattet. Also bei den tollen Schildern wäre ich auch schwach geworden. Die muss man einfach haben....Deine Kürbiscollage finde ich super.

LG Sigrun

Elfenrosengarten hat gesagt…

Liebe Ida,
wow, das war ja ein Erfolg auf ganzer Linie! :-) Die Schilder sind wirklich
genial! Und die Sachen von Alex natürlich, so süße Schuhchen :-) Aber die Kürbisse sind natürlich der Hammer! Wow! So viele auf einem Haufen!
Ganz viele liebe Sonntagsgrüße
sendet dir Urte

Hillside Garden hat gesagt…

Ida, was für ein schöner Beitrag! Ich war gestern auch noch ohne Socken unterwegs. Dafür hab ich heut ein dickes Auge.

Deine Impressionen sind wunderschön, ich liebe Märkte, egal welche. Bring uns bald wieder solche Bilder mit.

Sigrun

Happy-Sonne hat gesagt…

Liebe Ida
Wow.... so schön! Da hattest Du einen Tag ganz nach meinem Geschmack. Am liebsten hätte ich Dich da begleitet. Ein solcher Tag ist ja das reinste Urlaubserlebnis. Ganz tolle Sachen sind zu Dir nach Hause gekommen. Ich freue mich für Dich!
Einen gemütlichen Sonntag wünscht Dir Yvonne

Chillibean hat gesagt…

Hei, ihr habt wirklich alles geschafft! Auch ich hab mich seeeehr gefreut dich(und natürlich auch Walti) wieder mal im real live zu sehen. Ja, das Zaubertor ist wirklich einen Ausflug wert, wir waren auch ganz begeistert. Und Jucker steht nächste Woche auf dem Programm, da gefällts mir auch.

Ganz liebe Grüsse

Monika

Lis hat gesagt…

Da wäre ich gestern nur zu gerne mit dir unterwegs gewesen, mit mir hättest du auch Zeit für einen Cappuccino gehabt :-)
Solche Lädchen liebe ich heiß und innig und verfalle dann in einen waren Kaufrausch. Zum Glück gibt es sie nicht so häufig, sonst wäre ich schon längst pleite *lach*

LG Lis

chacheli-macheri hat gesagt…

Liebe Ida
....wer zu spät kommt , ist selber schuld.....ich war letzte Woche im Zaubertor , dafür kam ich erst nach Dir , Walti und Monika bei Alex an , schnüfff.
Dank Dir sehe ich aber die Baby-Finkli . Als ich kamm , waren die alle schon weg , grins.
Du hast wunderschöne Fotos von diesem gelungenen Tag gemacht und die vielen Kürbisse sind ja wahnsinn .
Liebi Grüess
caro

Balla'sReich hat gesagt…

Liebe Ida
liest sich ganz toll Dein Tag. Ich wäre ja auch gerne ins Zürioberland gefahren, stand gestern aber selber am Markt im Sihltal...
Ins Zaubertor muss ich auf jeden Fall auch mal:-) Mein Mann arbeitet ja in Effretikon und er geht sehr gerne auch in die Läden rein:-)))
Schöne Sunntig
Barbara

Rita hat gesagt…

Liebe Ida
Was für ein schöner Tag, der wirklich alle Register gezogen hat! Der Stand von Alex sieht ja wunderhübsch aus und ich denke, der grosse Einsatz hat sich mehr als gelohnt!
Wir haben euch alle von gaaaaanz oben betrachtet und ich habe dein Lächeln schon gesehen, als du im Zaubertor dieses wunderhübsche Schild gepostet hast!!!!!!!! Heute gehts schon wieder obsi- es lädt ja geradezu ein!
Herzlichst Rita

Gartenfee hat gesagt…

Hallo Ida,
wow, das war aber ein mit tollen Erlebnissen ausgefüllter Tag! Die Alex hatte ja gewaltiges Glück mit diesem herrlichen Wetter! Ich hätte sie auch zu gern auf dem Markt besucht.
Das Zaubertor scheint ja ein toller Laden zu sein, genau nach meinem Geschmack, aber leider, leider zu weit weg. Dein Walti war ja sehr tapfer gestern...ich kenne das, mein Mann schaut sich solche Läden auch lieber von außen an *lach*

Ganz liebe Grüße, Bärbel

Alex aus dem Gwundergarten hat gesagt…

Hallo Ida
Vielen Dank für Euer Bsüechli an unserem Stand. War u schön, Dich endlich mal wieder zu sehen und wenn die Baumfäller nicht allzu viel Arbeit da lassen, werde ich auch an das Gartenforum-Treffen kommen... ich fürchte aber, dass da was auf uns zu kommt, mit vier gefällten Bäumen. Wir werden sehen.
Ja, gell, die Finkli waren wirklich mega herzig. Bin gespannt wie sie dann ankommen bei der Beschenkten. Und hej, ich habe Dich ja sowas von benieden, dass Du im Zaubertor vorbei gehen konntest... aber netterweise kam dann das Zaubertor am Nachmittag in Form von Andrea noch zu mir *lach*. Nur den feinen Cappuccino, den hatte Andrea nicht in der Tasche *kicher*.
Häb en guete Wuchestart u danke no einisch, dass Ihr verbii cho syt.
En liebe Gruess
Alex

Alexandra Gall hat gesagt…

Liebe Ida,
da hast du ja wirklich einiges erlebt und bei schönem Wetter macht es auch immer besonders Spaß. Vom Zaubertor lese ich immer mal wieder. Gefällt mir gut. Und deine Bilder auch.
LG Alex

majorahn hat gesagt…

Da wäre ich schrecklich gerne dabeigewesen.
Liebe Grüße Anne majoRahn

Gartenmalereien Stephanie hat gesagt…

OOhh.. Ida was für ein traumhafter Tag den ich beim mitlesen gleich nachvollziehen kann. HiHiHi ich war eben in Italien, sonst hätten wir uns bestimmt bei Alex am Stand getroffen. Das sieht ja alles zauberhaft aus.

Ich bin ein klein wenig schockiert gestern noch 27°C in Rom...jetzt Nebel und gelber Ahorn. Muss mich noch irgendwie motivieren das schön zu finden.

herzlichschti Gruess Stephanie

Elke hat gesagt…

Liebe Ida,
die Schilder mit Rost-Patina gefallen mir auch sehr. Das muss wirklich ein toller Tag gewesen sein.
VG
Elke

Im Waldhaus hat gesagt…

Ooooooooooh, Ida, da habe ich mir jetzt die Nase plattgedrückt am Bildschirm *lach* !!! Soooooooo schön... ich freu mich total mit dir und deine neuen Schilder sind ein Traum !!! Hab vielen lieben Dank für die tollen Fotos und die vielen wunderschönen Eindrücke von Eurem Ausflug. Ich wünsch dir noch eine schöne Woche mit GGGGLG, Christine