Sonntag, 21. Juli 2013

Leicht wie eine Sommerbrise ...

... flattern die Schmetterlinge derzeit durch den Garten!

Und mittlerweilen kenne ich nicht nur den "Kleinen Fuchs". Oh nein, die "Kohlweisslinge", das sind die, welche sich am häufigsten zeigen und meist im Duett rumtanzen, die sind mir auch ein Begriff. Und heute hat sich sogar ein "Schwalbenschwanz" gezeigt!


Ich traute meinen Augen kaum, als ich dieses Prachtsexemplar von einem Schmetterling vor meiner Nase rumtanzen sah!


Ist er nicht einfach fantastisch schön? Und es war wirlich das erste Mal, dass ich den Schwalbenschwanz in natura erleben durfte. Und auch auf die Gefahr hin, dass ich euch mit den Schmetterlingen langsam langweile  ... ich muss diese Bilder einfach an euch weitergeben!


Aber auch ein "Pfauenauge" hat sich die Ehre gegeben. Tja, es hat sich aber noch etwas geziert, mir das schöne Kleid in Vollendung zu zeigen. Na ja, vielleicht das nächste mal, wenn ich Zeit und Musse hab, mich dem Tanz der Schmetterlinge hinzugeben.

Es ist derzeit wirklich ein Vergnügen, einfach draussen im Garten zu sein - gleich neben den "Verbena Bonsariensis" zu höckeln, welche sich im Sommerwind federleicht hin und her wiegen, und dem emsigen Treiben zuzuschauen.

Leicht wie eine Sommerbrise flattern sie daher.
Schmetterlinge, wie faszinierend diese Geschöpfe doch sind.

Und jetzt wünsch ich euch eine weitere wunderschöne Sommerwoche! Die Schuhe könnt ihr derzeit im Garten stehen lassen - wir gehen barfuss durch den Sommer :-) Heeeeerrlich!

Habt es fein.


Eure Ida

... Nachtrag am 22. Juli ...

 ... und das Geflatter draussen geht auch heute weiter - wie schön aber auch.
Nur, den ganzen Tag hatte ich natürlich nicht Zeit, den Garten zu beobachten. Aber just, als wir beim Znacht waren, da hat sich dieser "Distelfalter" auch sein Nachtessen geholt.


Ist er nicht wunderschön anzuschauen? Aber ich kann euch sagen, difig war der ja unterwegs. Hatte meine Mühe, ihn vor die Linse zu kriegen :-)

Geniesst die Tage!

Kommentare:

Elke hat gesagt…

Hallo Ida,
wow, ein Schwalbenschwanz, ich bin ganz neidisch. In meinem Garten geben sich Bläulinge manchmal die Ehre, sind aber so flatterhaft, dass ich sie nie genau identifizieren kann.
VG
Elke

beby-piri hat gesagt…

wunderschön eingefangen liebste Ida, perfekter Naturfotograf bist du, herzlich Piri

chacheli-macheri hat gesagt…

Liebe Ida
das sind wunderschöne Fotos mit den Schmetterlingen , wow.
Liebi Grüess und en guete Wucheschtart
caro

Renate Waas hat gesagt…

Wundervolle Bilder hast Du fotografiert liebe Ida!
Die Schmetterlinge sind wirklich soooo schöne und liebenswerte Tiere.
Eine schöne Woche wünscht Dir Renate

Margeraniums Gartenblog hat gesagt…

Boaaah, Deine Schmetterlingsbilder sind einfach großartig!!!! Ein Schwalbenschwanz im eigenen Garten ... toll!!!!! Ich habe bisher nur die Raupen beobachten können! Das ist aber auch schon wieder viele Jahre her!!!!
Ich wünsche Dir einen schönen Wochenstart und noch viele tolle Flattermänner in Deinem Garten!
Margit

Anonym hat gesagt…

wow, wörklech wunderschöni fotine, grüssli astrid

Alexandra Gall hat gesagt…

Liebe Ida,
ich bin ganz begeistert von deinen Aufnahmen. Wunderschön. Ich könnte ihnen stundenlang beim Flattern zusehen.
Herzliche Grüße Alex

Station88 hat gesagt…

Wunderschön mit der Kamera eingefangen...
GGLG Astrid

Rosamine hat gesagt…

Liebe Ida,

Einfach nur zum staunen, sind dein wunderschönen Schmetterling-Fotos, wow!

Wünsche dir auch eine herrliche Sommerwoche und grüsse dich ganz lieb.
Rosamine

HERZ-UND-LEBEN 2 hat gesagt…

Ein Traum, liebe Ida!
Einen Schwalbenschwanz habe ich wohl in meinem ganzen Leben noch nie in natura gesehen. Danke, daß Du ihn uns hier zeigst.

Liebe Grüße
Sara

Ute hat gesagt…

Die Aufnahme sind dir aber richtig gut gelungen. Wie toll, wenn der Garten Nahrung für viele Insekten und Schmetterlinge bietet.
LG
Ute

Chris hat gesagt…

Hi,

einfach nur toll :-)
Wunderschöne Bilder


Ganz liebe Grüsse
Chris

Jana hat gesagt…

hallo Ida.Wunderschön deine Schmetterlingparade hast du toll geknipst.
Schöne Sommerwoche und liebe GRÜße Jana.

Gartenmalereien Stephanie hat gesagt…

WoW was für wunderschöne Aufnahmen ich bin dir dankbar für jedes Einzelne.

PS: Hortensien: Bauernhortensien die nicht blühen sind meistens zurückgeschnitten worden. Die kommt schon next year

en liebe Gruess Steffi

Elfenrosengarten hat gesagt…

Was für wunderschöne Bilder!
So einen Schmetterling habe ich in Natura auch noch nie gesehen.
Toll hast du ihn eingefangen :-)
Ganz viele liebe Sommergrüße
sendet dir Urte

Elkes bunte Mischung hat gesagt…

Hallo Ida,
einmal habe ich ganz kurz einen Schwalbenschwanz in meinem Garten gesehen. Der ist so eindrucksvoll. Ganz tolle Bilder von Dir.
Schöne Grüße von Elke

Anke hat gesagt…

Liebe Ide,

ich bin ganz begeistert von Deinen Bildern, und Du erzählst auch immer so schön. Der Schwalbenschwanz ist ein ganz besonderer Schmetterling, Deine Bilder schauen gigantisch aus. Das sind ganz besondere Momente, wenn man ihn entdeckt, nicht wahr ?

Herzliche Grüße
von Anke

Steinigergarten hat gesagt…

Wie machst du nur so tolle Nahfotos... da muss ich noch ganz schön üben, um das so hinzubekommen. Im Moment versuche ich es mit Hummeln und Schwebfliegen - auf Schmetterlinge muss ich noch warten.

LG Sigrun

Alex aus dem Gwundergarten hat gesagt…

Genial schöne Schmetterlingfotos! Ehm, leicht wie eine Sommerbrise??? Im Moment habe ich das Gefühl, die Luft ist so dick, dass man sie schneiden könnte. Uff, ich wünschte mir ganz ehrlich ein paar Gewitterwölkchen (nicht schlimme, aber solche mit dicken Regenbacken... wenn Du verstehst was ich meine).
Die Schuhe sind übrigens auch der Hammer! ;o)
En liebe Gruess
Alex

Fräulein Glückspilz hat gesagt…

Liebe Ida!

Das ist ja der Wahnsinn, was alles bei euch so "rumflattert"!!! Soooo schön. Bei uns hab ich dieses Jahr bloß 1-2 Sorten gesehen... vielleicht gibt es auch in unserer Gegend nicht so viele Sorten... Aber toll deine Fotos... hat auch bestimmt viel Spaß gemacht, sie zu fotografieren!

Gruß
in die Schweiz....

Nicole

P.S. Unsere Sohlen sind auch schon ganz schwarz vom vielen barfuß laufen ;-))

Gartenfee hat gesagt…

Hallo Ida,
jetzt muss ich aber doch mal aus meiner Sommerpausenversenkung auftauchen...;-)Ich bin sprachlos, Deine Schmetterlingsfotos sind einfach nur klasse!!!
Ich hatte auch mal das große Glück, einen Schwalbenschwanz vor die Linse zu bekommen, ein tolles Erlebnis!

Ganz liebe sommerliche Grüße, Bärbel

Pascale Treichler hat gesagt…

ah bei dir sind die hübschen also alle, ich hab sie bisher vermissen müssen.
grüess pascale

Neuer Gartentraum hat gesagt…

Hallo Ida,
deine Schwalbenschwanzbilder verzaubern mich total. Wie lange ich schon keinen Schwalbenschwanz in Natur gesehen habe, es müssen Jahre sein.
Ach, alle Bilder sind wunderschön. Schmetterlinge verleiten mich immer zum Träumen, ich sitze vor deinen Bildern und genieße den Sommer obwohl es hier gerade regnet (endlich!).
LG Anette

Frauke hat gesagt…

Hallpo Ida, deinen Schwalbenschwanz habe ich so bewundert und dann flog auch einer durch unseren Garten , so groß und wunderschön; kann die Begeisteung gut teilen, bei der Wärme waren viele Falter im Garten,
Frauke

Gartenmalereien Stephanie hat gesagt…

Liebe Ida
deine Schmetterlingsfoto sind eine Wucht.

Danke für's vorbeischauen bei mir. Hab mich sehr gefreut über die Kommentare.

Hab einen sonnigen Tag liebe Grüsse Stephanie