Sonntag, 15. Juli 2012

... wie ein klein wenig Weihnachten ...

Ja so hab ich mich gestern gefühlt!

Es ging nämlich ins Gartencenter unseres Vertrauens!!!


Tja, in diesem Jahr hab ich mich bislang mächtig zurückgehalten, was neue Pflanzen anbelangt. Grund war die Sitzplatzrenovation. Ich konnte nicht dauernd Neues anschleppen, denn unser Garten ist wirklich nur eine kleine Oase des Glücks ... ja so nenne ich die paar m2 rund um unser Haus oft, obwohl sie mir derzeit auch wieder Rückenschmerzen bereitet, weil ich mich wieder mal nicht zurückhalten konnte und mich beim Entsorgen von erfrorenen Buxpflanzen (ja auch das gibts im schönsten Paradies) mächtig übernommen hab ... statt einfach meinen Gärtner um Hilfe zu rufen, hab ich den schweren Kübel selbst von A nach B getragen ... und jetzt spricht mein Rücken! Aber lassen wir das, es ist eine andere Geschichte und nicht die, die ich euch erzählen wollte *grins*.

Und ja, diese Geschichte ist nun schnell erzählt!


Der Sitzplatz ist fertig - wohlgemerkt, der SITZPLATZ. Was rundherum noch so anfällt, davon sprechen wir jetzt mal nicht wirklich. Nun mir scheint einfach, der halbe Garten hat drunter gelitten und muss eben auch an das neue Holzdeck angepasst werden. Nun, es wird schon - und wenn sich die Jahreszeit endlich mal als das, was sie eigentlich sein sollte, outen würde, dann wär auch nicht mehr alles braun sondern es würd bestimmt schon Rasen spriessen. Aber das ist auch wieder so eine Geschichte, die wir gar nicht hören wollen.

Und jetzt zurück zu "wie Weihnachten".

Also wie gesagt, gings gestern ins Gartencenter unseres Vertrauens. Denn eine Ecke des Sitzplatzes ist wirklich  auch drumrum fertig und einfach bereit, neue Pflanzen aufzunehmen. JUUUUUBEL JUUUUUUUUBEL. Genau da drauf hab ich doch schon wochenlang gewartet.


Und mein Walti und ich waren uns auch sehr bald einig. Neu einziehen dürfen
Eden Rose
Rose Gertrude Jekyll
Rispenhortensie 'Silver Dollar'
Rispenhortensie 'Phantom'
Bartblume
 Perovskie
weisser Sonnenhut
Ähren-Salbei

Nun, damit wird die ganze Ecke wohl noch nicht bepflanzt sein - aber ... ein Anfang ist gemacht!


Und ich freu mich wirklich riesig über unsere neuen Gartenzugänge!

Auch die andere Sitzplatzecke ist schon so etwas wie fertig. Na ja, das Braune ringsrum, müsst ihr jetzt einfach mal übersehen, das ist noch Brachland.


Hm, und so ein Federborstengras wird sich dort in der Kiesecke richtig gut machen. Und oha, genau so eins ist uns im GC auch noch ins Wägelchen gehüpft.

Und jetzt muss noch alles eingepflanzt werden ... mal schaun. Jedenfalls hats gestern dazu nicht mehr gereicht!
Und heut war das Wetter zur Abwechslung wieder mal garstig und Regen peitschte um die "Hütte" :-)


Aber ab Morgen soll dann vielleicht der Sommer doch noch einziehen. Ich glaub jedenfalls dran.
Und dann kanns draussen im Garten weiter gehen, so weit, dass wir vielleicht wirklich bald mal die bequemen Stühle bei einem Prosecco geniessen können, samt Ausblick auf unser neues Beet. Ja wirklich, so ein Einkauf ist echt wie Weihnachten Mitten im Sommer (sofern der heurige Sommer seinen Namen verdient hat)!

Euch allen wünsch ich einen guten Start in die neue Woche!

Habt es fein.

Ida

... und nicht vergessen, die Verlosung HIER dauert noch bis zum 22. Juli!


Kommentare:

Irene hat gesagt…

Hallo Ida..nur zu gut verstehe ich deine Weihnachtsgefühle:-))mir geht´s immer Sau:-))gut wenn ich eine Gärtnerei betrete..das ist Balsam für die Seele..deine Pflanzenwahl gefällt mir sehr gut..ich hab mir letztes Jahr eine Grandiflora auf Stamm gekauft und bin echt überrascht wie schnell sie wächst..die Blüten sind ähnlich wie die der Rispenhortensie.Ja, ich hatte heute auch Weihnachtsgefühle..wir haben eine Vintageladen besucht..1 Std.Autofahrt nehme ich dafür gerne in Kauf:-) da es jetzt gerade mal nicht regnet,werde ich mich auf die Terrasse verkrümmeln..dir wünsche ich morgen viel Spaß beim pflanzen und einen sonnigen Tag..LG Irene

Irene hat gesagt…

Ich bin nun im Urlaub nicht körperlich so ausgelastet:-)darum wage ich gerne den Sprung in dein Lostöpfchen,wenn ich darf..LG Irene

gartenverbandelt hat gesagt…

Hallo Ida,

ich glaube gerne das der Einkauf wie Weihnachten war. Sehr schöne Auswahl hast du da getroffen. Alles in weiß-blau-rosa !Sieht gepflanzt mit Sicherheit gut aus!
LG Dagmar

Rosalie hat gesagt…

Liebe Ida,
in der Gärtnerei mach ich auc immer einen auf Weihnachten. Kann mich da gar nicht gut beherrschen und hab mich schon oft versündigt. Is ja aber auch fast meine einzige Sündenquellen, neben schöner Wolle. Andere Leute tragen das Geld in die Kneipe oder ins Wettbüro, da isses dann weg. Wir haben dann halt noch lange was von unserer Investition. Wunderbare Schätze hast Du erobert!!
Hab einen schönen Sonntagabend
Liebe Rosaliegrüße ∙∙♥♥∙∙

Ein Schweizer Garten hat gesagt…

Viel schöner als jeder Kleiderkauf ist ein Gärtnereibesuch!
Schade sind die Gesamtbilder so klein, ich hätte mich da gerne im Grossformat umgeschaut, sieht wirklich sehr schön aus! Und die neue Terrasse erst, darfst dem Walti ein Kompliment ausrichten!!!
Lg Carmen

Emma hat gesagt…

Liebe Ida,
euer Sitzplatz sieht sehr schön aus und mit den herrlichen Pflanzen wird er einfach perfekt. Hoffentlich kommt doch noch ein bisschen Sommer, damit ihr eure Sitzecke auch richtig geniessen könnt.
Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

chacheli-macheri hat gesagt…

wow Ida das sieht aber schon sehr gut aus und die wunderschönen Pflanzen....fantastisch.
Ich wünsch dir nun einfach wunderschönes Gartenwetter.
(Vo Basel her chunnt schön)
Liebi Grüess
caro

Alex aus dem Gwundergarten hat gesagt…

Hihi, hallo Ida... musste wirklich schmunzeln als ich Post-Titel gelesen habe. Ja, gell, so Neugestalten macht einfach Spass. Toll habt Ihr eingekauft und das Trudchen wird Dir bestimmt viel Freude machen, ich liebe ihren Duft.
Freu mich schon auf Fotos, wenn alles angewachsen ist.
Betreffend Sommer, also bei uns hat dieser herrliche Sommer das Gras/den sogn. Rasen wunderbar wachsen lassen. Endlich sind die braunen Stellen mal wieder grün... und sei's auch nur vom Wildkraut *lach*.
Häb's guet u es liebs Grüessli
Alex

Luna hat gesagt…

Ach, das liebe ich auch so, zum Gärtner zu fahren....und leider, auch ich habe nur ein Gärtlein...
Aber man kann schon erkennen, wie schön das wird.
Die Edenrose ist wunderbar, nur, bißchen Geduld, sie braucht gut 2, 3 Jahre, bis sich total entfaltet.
Viele liebe Grüße von Luna

Elke hat gesagt…

Hallo Ida!
Gibt es etwas schöneres als ein neues Beet zu bepflanzen? Dazu noch eines am Sitzplatz.
Ein Garten ist zum Glück nie fertig.
VG
Elke

Gartenkraut hat gesagt…

Das wird ja toll bei Dir. Der Aufwand hat sich gelohnt, die Terasse sieht so richtig nach Biergartenidylle aus. Hoffentlich hast Du auch noch genug Zeit um sie zu geniessen.
Ja Besuche im Gartencenter mit Bugdet sind wie Weihnachten im Sommer *lach
Grüess Pascale

Gartenkraut hat gesagt…

Das wird ja toll bei Dir. Der Aufwand hat sich gelohnt, die Terasse sieht so richtig nach Biergartenidylle aus. Hoffentlich hast Du auch noch genug Zeit um sie zu geniessen.
Ja Besuche im Gartencenter mit Bugdet sind wie Weihnachten im Sommer *lach
Grüess Pascale

E. Ulrike Wolf hat gesagt…

Liebe Ida,
na, das wird bestimmt alles hübsch, mit deeen Weihnachts -ähm "Sommer-Geschenken". ;-)
Alles Gute für deinen Rücken!!!
Herzliche Grüße
Ulrike

Cornelia hat gesagt…

Neu bepflanzen, och, ich beneide Dich. Wirklich wie Weihnachten! Der weisse Sonnenhut ist mir gleich aufgefallen, hm, lege mich nun ins Bett und überlege, ob ich dafür auch noch irgendwo ein Plätzchen finden würde. Guet Nacht und viel Freud a Dine neue "Wiehnachts-Pflanze";-) Griessli Cornelia

Teacup-In-The-Garden hat gesagt…

Das sieht doch schon toll aus! Ich bin auf Weiteres gespannt!
Liebe Grüße,
Markus

Fräulein Glückspilz hat gesagt…

Hallo Ida!!!
Sieht doch schon mal richti super aus... und gell, am schönsten ist es, wenn man Blumen kaufen gehen darf und alles erscheint in einem anderen Bild... viel bunter und fröhlicher??? Ich freu mich auch, wir wollen am Freitag losziehen und die ersten Stauden kaufen :-))

Hoffe deinem Rücken gehts wieder besser... Und keine Angst!!! Die Sandsteine hab ich mit Hilfe in den Garten geschleppt... und komischerweise tats nicht im Rücken weh, sondern es gab Muskelkater im Hintern ???? Muss man jetzt nicht verstehen, oder? :-) Brauch kein Fitnessstudio, ich mach Gartenworkout ;o)

Viel Spaß bei der Gartenarbeit!
Gruß
Nicole

Herz-und-Leben hat gesagt…

Ach wie schön, liebe Ida! Neu anlegen macht doch auch Spaß! Nun muß nur noch das Wetter mitspielen. Hier regnet es weiterhin oft, wenn auch die Sonne ab und an durchbricht.

Danke auch für Deine lieben Zeilen. Ich hab' noch den Grundriss nachgepostet. Die Entscheidung ist wahrhaftig nicht so leicht, zumal ein Arbeitszimmer fehlen würde, außer man begibt sich in den Keller oder in den Glasanbau. ;-)
Jedenfalls solange unser Sohn noch bei uns wohnt. Ansonsten würde ich auch am liebsten das kleinere Häuserl nehmen. Der Garten ist einfach idyllisch.

Liebe Grüße
Sara

Meine grüne Wiese hat gesagt…

Toll, liebe Ida!
Ich bin schon neugierig, wie alles ausschaut, wenn es fertig ist!
Ich schick dir mal ein paar Sonnenstrahlen,
denn hier ist seit gestern sehr viel Sonne :-)
GLG
Melanie