Donnerstag, 22. März 2012

... bin beschäftigt ...



Damit ...


Töpfern ist das eine, aber das Glasieren eben das andere und manches braucht einen Anstrich halt mit dem Pinselchen ...abendfüllend ...

... und DAMIT ... 
(meine Güte, wie die Rosen aussehen ... die haben fürchterlich gelitten und ich bin mal gespannt, ob sie mir den Radikalschnitt nicht übel nehmen)


... und auch DAMIT sollte ich beschäftigt sein ...
(aber solange noch Hemden im Kasten hängen kann das warten ... ups, ob dieser Gedanke meinem Schatz auch so gefällt ...)


... und DAMIT ...


Und nein, es ist nicht die Weihnachtsbäckerei *grins*. Aber Töpferversuecherli, und für das etwas speziellere Glasieren muss dann halt schon mal die Küche herhalten ...

Aber irgendwann ist auch mal was fertig!


Aber eben auch noch nicht ganz,wie die "Huhn- und Katzenblicke" unschwer erkennen lassen ... und drum beschäftige ich mich dann auch wieder DAMIT!

Uuuund, ja DAMIT beschäftige ich mich dann und wann auch - keine Angst!

Auch ich krieg keine Gratisausgabe der "Landliebe", weil sie da einfach so auf meinem Tisch liegt :-)
Und, nein, einfach so liegt sie eben doch nicht da. Ich bin wie wohl ganz viele eine der Leserinnen der ersten Stunde und ich bin nachhaltig begeistert! Endlich eine Zeitschrift, welche unser kleines Land in seiner ganzen Vielfältigkeit zeigt, die Interessen eines jeden anspricht, Land und Leute vorstellt, Verborgene kleine Schätzchen von Land und Menschen an den Tag bringt. Verbunden eben mit vielen Geschichten und fantastisch schönen Einblicken und Bildern. Vergessen werden auch die Markttermine nicht oder sonstige Traditionen und Ereignisse. Rezepte gibts da wie auch Strick- und Nähanleitungen. Gärten werden vorgestellt und und und ... ja, es ist eine Zeitschrift wie für uns gemacht !


Und irgendwann möcht ich dann mal sagen, dass ich DORT beschäftigt bin *grins*. Nämlich eben dort, in meinem neusten kleinen Gartenzimmerchen. Vielleicht aber eben beschäftigt im Liegestuhl mit süssem Nichtstun. Aber bis es soweit ist ... nun, die Baustelle im Garten zeig ich jetzt lieber mal nicht ...

Aber bis dahin, ja bis dahin wirds wohl noch etwas dauern und drum ihr Lieben, bitte habt Nachsicht. Ich werde wohl in der nächsten Zeit nicht allzu oft in der Bloggerwelt sein und drum auch nicht bei euch vorbeihuschen und kommentieren und wahrscheinlich wird es auch hier etwas stiller. Es ist wieder mal soweit, dass ich eben wieder mal die Prioritäten setzen muss - sonst hetz ich ja nur noch von einer Ecke in die andere und ausser den häuslichen Beschäftigungen stehen ja auch noch die Ausserhäuslichen an! Und ich will jetzt auch gar nicht schreiben, dass ich mir Mühe geben will - das tönt ja geradezu nach einem schlechten Arbeitszeugnis *lach*. Nein, ich nehme es vorewäg und ja, ich find alle (oder besser gesagt die meisten) Beschäftigungen auch richtig toll - ausser der Bügelwäsche - ich bin da mal ganz ehrlich! (Ich hasse Bügeln!!!! - und auch dem allerbesten Bügeleisen könnt ich nichts Positives abgewinnen ... meine Güte, was für eine doofe Arbeit aber auch :-) ...)

Euch allen einfach ein ganz dickes Dankeschön, dass ihr mir die Treue hält, dass ihr auch immer wieder mal ein paar Worte und Gedanken bei mir hinterlasst. Ich weiss, es kommen wieder die anderen Tage, wo ich fast nicht weiss, womit ich mich beschäftigen soll (grübelgrübel, vielleicht im nächsten Leben? *lach*).

Also ihr Lieben. Habt es gut, geniesst den wunderbaren Frühling, die Tage, die Stunden, den Augenblick.
Und wir lesen uns - vielleicht ja schon bald wieder ...

Von Herzen
Eure Ida

 oooooh, ob die wohl auch soooo beschäftigt sind? 


Kommentare:

Rosalie hat gesagt…

Liebe Ida, Dein Post....lach....ist köstlich!!! Ja, Du sprichst mir aus dem Herzen. Soooo viel zu tun .... und jetzt auch noch im Garten... Alles Dinge, die sehr viel Spass machen... aber eben irre viel zu tun. Also mach langsam und setz Dich immer mal an den feinen Tisch mit Landlust und Weinchen, damit Du uns hier nicht umfällst. Mein Kater hat übrigens auch soooo viel zu tun im Frühjahr ;-))
Liebe Rosaliegrüße ∙∙♥♥∙∙

Chalisas Klostergärtchen hat gesagt…

Hallo Ida,

klasse, Dein Post. :-) Ja, jetzt kommt wieder ein neues Aufgabenfeld hinzu, gelle, der Garten und die vielfältigen Dinge drumherum. Gönn Dir ab und zu ein Päuschen.

Liebe Grüße
Petra Michaela

fünffach's hat gesagt…

Liebe Ida

Blühen bei euch denn schon die Forsythien, dass ihr alle schon so fleissig am Rosen schneiden seid??
Ich warte noch... (mehr oder weniger ungeduldig;-)

Viel Spass weiterhin beim werkeln und bügeln!!
Wenn du mir meinen Wocheneinkauf versorgst, dann bügle ich deine Hemden;-)) Ich hasse nämlich Einkäufe versorgen...alle Schränke sind eh schon immer voll! Ganz schlimm ist der Kühlschrank..immer zu klein!!

LG Christine

Sanne hat gesagt…

Liebe Ida,

als ich die Überschrift las...dacht ich sofort : so gehts mir auch !!! Komme auch kaum mit den 24 Stunden aus, und mache mitr da auch zuviel Stress...recht hast du , Prioritäten setzten...man muss den Frühling auch genießen...und die Hobbys und die Arbeit natürlich auch. In diesem Sinne wünsche auch ich dir einen wundervolle Zeit ,

bis bald,

Sanne

Fräulein Glückspilz hat gesagt…

Hallo Ida!!!
Ohja... der Tag könnte wirklich noch mehr Stunden haben... mir gehts momentan genauso... Wird aber langsam wieder besser bei mir. Wir haben so tolles Wetterchen, was wir jeden Tag nutzen um im Garten zu wurschdeln... macht sooo Spaß!!!

Wir lesen uns bestimmt bald wieder!!!! Bis dahin... sei schön fleißig!!!

Gruß
Nicole

Träumerin hat gesagt…

Liebe Ida

ach, ich verstehe Dich doch soooo gut! Ich bring zur Zeit so wirklich nichts auf die Reihe.... geschweige einen Blogbeitrag zu schreiben!
Hab einfach Sorge zu Dir und zu Deinen Liebsten!

Ganz liebe Grüsse von mir
Träumerin

Elke hat gesagt…

Hallo Ida,
die Landliebe sieht man ja jetzt überall in den Schweizer Blogs. ;-)
Ist die neu? Und warum gibt es die denn hier nicht? Schade.
VG
Elke

Gartenmalereien hat gesagt…

Ja so geht es mir auch, nun das bügeln habe ich erfolgreich abdelegiert... meine Mutter macht es gern. Verstehe ich gar nicht, bin aber froh. Denn es warten ja viel spannendere Sachen....
sonnige Grüsse Stephanie

Rita hat gesagt…

Liebe Ida
Ich finde deine Prioritätenliste super - alles für die Seele ganz am Anfang und der Rest (blöde Büglerei) am Schluss! Das machst du genau richtig: zwischendurch ein Päuschen einzulegen, geniessen und einfach sein! Wir freuen uns dann wieder auf deine originellen Posts, wenns wieder passt!
hebs guet und ganz liebi Gruässli Rita

Happy-Sonne hat gesagt…

Liebe Ida
Dein Post ist wunderschön! Auch ich finde momentan nicht sehr viel Zeit zum Bloggen. Im Frühling sieht man sowieso überall Arbeit. Doch zwischendurch ein Päuschen einlegen, ist doch Balsam für die Seele.... Auch ich bin eine regelmässige Leserin der LandLiebe und dies seit der ersten Ausgabe.
Ich wünsche Dir weiterhin eine glückliche und sonnige Frühlingszeit.
Herzlichst grüsst Dich Yvonne

Cornelia hat gesagt…

Sali, Du vielbeschäftigte und vielseitige Garten-Keramik-Frau! Hey, ich bügle übrigens sehr gerne... bring sie doch vorbei:-) ich höre dazu meistens ein Hörspiel. Griessli Cornelia

Alex aus dem Gwundergarten hat gesagt…

Hallo Ida
Ein toller Post und mir voll aus dem Herzen gesprochen. Und jedes Jahr um diese Zeit nehme ich mir vor im Sommer dann was zu verändern. Hmm, aber dieses Mal packe ich es wirklich an :o). Nur, ob wir es wirklich schaffen würden "nur" im Liegestuhl zu sitzen ohne herumzusehen, was denn noch geschnitten oder gezüpfelt werden könnte?
Ich wünsche Dir ein paar ruhige Stunden und freue mich auf einen viel beschäftigten Märt mit Dir und Chillibean.
En liebe Gruess
Alex

Jana hat gesagt…

Hi liebe Ida.
Hast ja viele schöne Dinge zur Zeit in Arbeit.
Deine Hühnerbande sieht sehr schön aus.Hast du toll gemacht.Wir haben auch unsere Rosen geschnitten.Hauptsache die blühen wieder schön durch den strengen Winter.
Die Landliebe war früher besser finde ich zu viel Werbung darin.
Andere Gartenzeitungen sind schöner.
Ist auch alles Geschmacksache.
Schönen Sonntag liebe Ida.
Herzlichst Jana

Manou hat gesagt…

Huhu Ida,

ich hoffe, du bist nicht zuuuuuu beschäftigt, um bei mir reinzusehen. Überraschung !

LG - Manou

Jana hat gesagt…

Hallo Ida da bin ich noch mal.
Wollte noch was zu der Landliebe sagen.Ich habe nicht daran gedacht
das du in Östereich wohnst.
Die Deutsche Ausgabe hat viel Werbung früher war das auch anders.Aber du weißt ja alle denken nur ans Geschäft.Schade, ist aber so.
Schöne sonnige Woche wünsch eich dir.
Sei lieb gegrüßt von Jana

Gartenkraut hat gesagt…

Ui ui ui so viel zu tun! Wo fängt man bloss an? Und du musst doch auch noch den markt fertig vorbereiten oder?
Gutes durchhaltevermögenund ein paar wohlverdiente pausen wünscht dir
Gartenkraut

*Seelenstübchen* hat gesagt…

...schmunzel...ein toller Post!!!
Ich wünsche dir eine herrliche Osterwoche!!
GLG♥Doris

Meine grüne Wiese hat gesagt…

:-))
Liebe Ida,
Du bist eine Fleißige!
Du bist sooo beschäftigt!
Wünsche dir ganz viel Energie für all deine Arbeiten!
Ganz liebe Grüße
Melanie