Freitag, 28. August 2015

Für einmal nicht ...

Da stand es also schon monatelang im Keller, das kleine alte Tischchen!


Und es wartete darauf, doch endlich auch mal aufgehübscht zu werden.

Nun konnte ich mich ihm endlich annehmen und in Gedanken erstrahlte es bereits in Weiss vor meinem inneren Auge.

Also nichts wie los! Geschliffen wurde im Garten, denn nach der letzten Aktion des Möbelschleifens in der Garage und dem verbalen Disput, den ich danach mit meinem Walti hatte ... na ja, ich habs eingesehen, Möbelschleifen im Garten scheint wirklich vernünftiger zu sein. Also ... hab ichs also mal wie bereits erwähnt abgeschliffen - und noch immer hab ich gedacht, dass es doch einfach weiss werden muss.


So stand es jetzt also wieder rund eine Woche draussen auf dem Sitzplatz - ich war zwischenzeitlich doch etwas unschlüssig geworden und gestern hab ich mir ein Herz gefasst!



Hab das Tischchen mit Wasser geschruppt und gebürstet, dann durfte es ein paar Stunden in der Sonne brutzeln bis es wieder durch und durch trocken war. Ja und dann hab ich es lediglich eingeölt und ihm vorderhand so den letzten Schliff verpasst.


Und ja, es gefällt mir auch so ...



Noch immer ist es alt, aber nun ist es doch wieder etwas "schöner" alt geworden. Und sein Plätzchen in der Stube hats auch erhalten.
 

Als ob es nie woanders gestanden wär, findet ihr nicht auch?

Euch allen wünsche ich nun ein wunderschönes Wochenende mit nochmals ganz viel Sommer. Geniesst es.



Eure Ida

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Wunderschön, gute Entscheidung

Lis hat gesagt…

Es muss nicht immer alles weiß sein und es nicht zu streichen, zeigt dass es eine kluge Entscheidung war!

LG Lis

Margeraniums Gartenblog hat gesagt…

Toll!!! Ein richtiges Schmuckstück!!! Ich finde auch, dass nicht immer alles weiß sein muss!
Viele Grüße von Margit

G. Kaiser hat gesagt…

passt perfekt und es ist wunderschön, so wie es ist!
liebe Grüße
Gerti

Alexandra Gall hat gesagt…

Liebe Ida,
eine sehr gute Entscheidung! Mir gefällt es so sehr gut.
Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.
Herzliche Grüße
Alex

Alexandra Gall hat gesagt…

Liebe Ida,
eine sehr gute Entscheidung! Mir gefällt es so sehr gut.
Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.
Herzliche Grüße
Alex

geistige_Schritte hat gesagt…

Liebe Ida
das ist ja schön so passend jetzt in den Raum mit Kamin, sher shcön so zu machen in der Schlichtheit!
Schönes Wochenende wünsche ich dir!
Lieben Gruss Elke

Alex aus dem Gwundergarten hat gesagt…

Auch wenn ich Weiss mag, komme ich langsam davon ab, dass alles Weiss sein muss... ehm, bei mir ist nur gerade mal ein Küchenschränkchen weiss *kicher*. Aber ich hab auch noch so ein Komödchen im Keller stehen, dass eben bearbeitet werden sollte... doch ich warte auf Temperaturen, bei denen Frau wieder aufblüht. Ich glaube, in meinem Vorleben muss ich eine Hortensie gewesen sein... die mögen das heisse trockene Wetter auch nicht.
Hab einen gemütlichen Sonntag.
En liebe Gruess
Alex

Balla'sReich hat gesagt…

Beim ersten Bild dacht ich grad noch "bitte nicht weiss machen" und siehe da es blieb Natur.
Bei uns stehen alle alten Schränke und Tische in originalfarbe, so gefällt es mir am besten.
Ich hab auch so ein Tischchen mit zwei Schublädlis, bei mir ist es die Stickfaden,-Schrägbänder,-Spitzenaufbewahrung in meinem Nähreich.
Jetzt wünsche ich dir einen wunderschönen Sonntag!
Grüessli
Barbara

Happy-Sonne hat gesagt…

Liebe Ida
Soooo schön! Ich bin begeistert. Das Möbelchen ist wirklich ein toller Hingucker.
Ich wünsche Dir einen guten Wochenstart und grüsse Dich herzlichst Yvonne

susanne hat gesagt…

Das find ich ja super, ich hab genau das gleiche Tischchen auf dem Estrich. Geerbt von meiner Grosmutter, die es als Nähtischen verwendet hat.
Wenn ich deins so sehe, macht es Mut zum verschönern. Das es jetzt nicht weiss ist, find ich besonders schön.

Liebe Grüsse
Susanne

Elke Schwarzer hat gesagt…

Hallo Ida,
das Tischchen ist perfekt geworden. Der Unterschied zu vorher ist verblüffend.
Ich war auch schon lange nicht mehr bei dir zu Gast, fällt mir gerade auf.
VG
Elke

Mecki G. hat gesagt…

Hallo Ida,
auch ich habe noch
ein Möbelschätzchen im Keller stehen.
Habe mich bisher immer geziert
mit Pinsel und Farbe ihm zu Leibe zu rücken.
Wenn ich dein Ergebnis sehe, glaube ich,
dass ich ihm kein weißes Kleid verpasse...
es darf in seiner Natürlichkeit einziehen.
Wann ich dazu komme, fraglich.
Danke für diesen für mich aufschlussreichen Post...
Liebe Grüße
Mecki

Rita hat gesagt…

Hallo Ida
Jetzt hätte ich doch beinahe deinen schönen Post verpasst - ups! aber gerade noch geschafft!
Mein erster Gedanke war auch "bitte nicht weiss machen!!"- Das Tischli ist nämlich wunderschön in der Form und die kommt in natura am besten zur Geltung. Das hast du wunderbar gemacht und ich gebe dir recht, es steht da, als ob es nie woanders gewesen wäre! Passt perfekt auch zum Cheminé mit dieser Farbe!
Herzlichst Rita

Sara Mary von Buelsdorf hat gesagt…

Sehr schön, liebe Ida!
Ich hätte es wohl auch so gelassen. Nicht alles muß weiß werden, auch wenn ich weiß auch sehr gern mag. Aber manche Dinge passen einfach nicht in Weiß und es ist schade, wenn sie übergemalt werden. Das habe ich manchesmal gedacht, wenn z.B. alte Grammophone, Schreibmaschinen, eben so manches, was eigentlich dunkel gehört, weiß gestrichen wurde.
Ach - und in meinem Keller steht auch noch so manches ... ohje, wann soll ich das jemals schaffen... Abschleifen mache ich auch nur draußen auf der Terrasse. Drinnen ist mir das zu viel Staub.

Viele liebe Grüße
Sara

Fräulein Glückspilz hat gesagt…

Wow, der sieht ja toll aus. Aber ich hätte wahrscheinlich den Pinsel geschwungen... ;-) Aber auf jeden Fall so oder so... ein echter Hingucker geworden.

Gruß
Nicole

Gartenmalereien Stephanie hat gesagt…

Das hast du aber hübsch gemacht. sieht toll aus, ich muss mich auch mal wieder aufraffen einen Post machen. Ich habe viel um die Ohren, ich geniesse deshalb mal eure Post's um so mehr. Hab ein wunderbares Wochenende!

liebs Grüessli Steffi

Kathinka hat gesagt…

Ein wunderschönes Tischchen, das in seinem Holzton doch sehr gut aussieht! Mir gefällt es so auch viel besser als in weiß. Gute Entscheidung!
LG Kathinka

Renate Waas hat gesagt…

der Tisch ist tolle geworden Ida!
Viele Grüße von Renate

SoNja hat gesagt…

wow, was für schöne Bilder!