Montag, 20. Juli 2015

Grüezi ...

... darf ich mich vorstellen? ...

Nein, ich hoffe, das muss ich nicht, aber einen "Pips" will ich hier doch wieder mal deponieren, sofern überhaupt noch wer hier zu Besuch ist, bin ich doch ... oh weh ... seit über einem Monat nicht mehr aktiv auf diesem Portal gewesen (*schäm*). Aber das will ich jetzt mal ein klein bisschen aufholen. Also: Seit alle ganz herzlich gegrüsst, sofern eben überhaupt noch jemand da ist ;-)

Ja, und wovon soll ich denn nun berichten - bin wirklich etwas aus der Übung.

Aus dem Garten gibts immer etwas zu erzählen. Und sei es nur, dass eben auch da Sommer pur angekommen ist - was ja beileibe nichts Neues ist.

Wir sind einerseits am Geniessen - in den etwas kühleren Abendstunden, Walti ist aber auch sehr oft am Giessen (ich kann noch nicht wirklich behilflich sein, beim Giessen und Werkeln im Garten).

Und das Giessen ist derzeit unabdingbar, ansonsten wohl der ganze Garten schon einer Wüste ähnlicher sehen würde wie eben einem Garten.
Ein paar Higlights der letzten Wochen will ich aber doch noch rauspicken ...
Allem voran ein wundervolles Hochzeit!

♥♥
D & R nochmals von ganzem ganz viel Glück auf eurem gemeinsamen Lebensweg!!! Ihr habt ihn perfekt begonnen - nicht erst am 11. Juli!

...

Nicht auslassen will ich aber auch die fantastisch schönen Aussichten, welche wir in den letzten Tagen geniessen durften. Ich liebe solche Aussichten, solche Weitsichten und könnte stundenlang auf dem Berg höckeln.


Aussicht haben wir auch von diesem Bad aus genossen. Rigi Kaltbad - es war herrlich schön!
Und dann waren wir richtig gemächlich unterwegs. Mit der Furkadampfbahn!


Mit ganz viel Liebe zum Detail wird diese Dampfbahn in den Sommermonaten betrieben. Wer mehr darüber wissen möchte, der klick einfach mal HIER.
...

Tja, gerne würde ich euch auch Neues aus dem Töpferstübchen zeigen. Da gibts aber gar nix. :-( Ich bin nicht faul, aber ... ich mag nicht wirklich. Anderes hat Priorität und ist einfach ganz viel wichtiger derzeit in meinem Leben. Mit meinem Unfall sind mir wohl auch in dieser Hinsicht etwas die Flügel gestutz worden ;-) Aber keine Sorge, ich bin wirklich auf dem aufsteigenden Ast, muss aber meine Kräfte einteilen und halt noch etwas vorsichtiger durchs Leben wandeln ...


Und so war ich gestern das erste Mal N.walkend unterwegs - alleine! Auf meiner Hausstrecke. Hat das gut getan!


Die Aussichten waren aber auch da eher vertrockneter Natur ... nicht aber im Wald!

So, nun habe ich aber genug erzählt von Aus- und Weit- und Einsichten.
Euch allen wünsche ich einen perfekten Wochenstart, tolle Ferien, wer solche geniessen kann und allen ein allseits kühles Plätzchen. Schön wars, wieder mal hier zu sein.

Habt es fein ihr Lieben!


Eure Ida

Kommentare:

Erica Sta hat gesagt…

Viel gesehen und gelesen.... Hat mir auch recht gut gefallen! Die Aussicht in die Bergwelt ist grandios. Schade, dass ich nicht mehr so laufen kann, sonst würde ich gerne mitkommen wollen. :)

Mit sonnigen Grüßen, Heidrun

*Garten-Liebe* hat gesagt…

Grüezi Ida
schön das es dir wieder besser geht. Wunderbare Ausflüge habt ihr unternommen. Die Aussicht von der Rigi ist herrlich.
Herzliche Grüsse Eveline

chacheli-macheri hat gesagt…

Liebe Ida
das sind wunderschöne Einsichten , Aussichten
und die Weitsicht ist auch ganz toll .
Immer schön gemach , eines nach dem andern
. . . so bleibt doch auch mehr Zeit zum Geniessen .
Liebi Grüess
caro

Ein Schweizer Garten hat gesagt…

Iwooo du bist überhaupt nicht aus der Übung und ich lese immer sehr gerne deine News! Ich hoffe du bist gesundheitlich bald wieder auf dem Damm. Walken ist schon mal ein gutes Aufbautraining. Liebe Grüsse
Carmen (wir waren letzte Woche in den Ferien ohne Gartensitter...oweia, Gärtner sollten definitiv NICHT im Sommer, sindern in der Nebensaison in die Ferien. Ich wollte einfach die Giessarbeit niemandem zumuten, eine Nachbarin ist dann aber freiweillig einmal giessen gegangen.)

Margeraniums Gartenblog hat gesagt…

Ich finde auch nicht, dass Du aus der Übung bist! Ein ganz wundervoller Post mit vielen interessanten Details! Es freut mich, dass es Dir besser geht und wünsche natprlich weiterhin gute Genesung!!!
Viele Grüße von Margit

glasperlengarten hat gesagt…

Liebe Ida,
doch, doch, ich bin auch noch da und als erstes wünsche ich Dir weiterhin gute Besserung. Schon Dich und mach das, wozu Du Lust hast. Und auch ich finde, dass Du blogmäßig überhaupt nicht aus der Übung bist. Hach, Deine Bergbilder haben es mir angetan! Da wäre ich jetzt auch gerne, ganz oben, wo es kühl ist. Bei uns regnet es heute fast den ganzen Tag und ist dabei unerträglich schwül.
Richtig schön sieht es in Deinem Garten aus, besonders die getöpferte Steele am Teich ist ein richtiger Hingucker. Ich bin sicher, dass eines Tages auch Deine Töpferlust wiederkommen wird. Lass Dir einfach Zeit.
Liebe Grüße
Inge

PS: Meine Blogadresse hat sich geändert!

yvonne zaugg hat gesagt…

Ja, hallöchen liebe Ida,
wie freu ich mich wieder von dir zu lesen und noch dazu so gute Neuigkeiten! Schön das es dir wieder besser geht und du und Walti so wundervolle Ausflüge machen konntet! Deine Bilder sind märchenhaft und zeigen mir wiedermal ganz deutlich und klar auf was für einem schönen Fleckchen Erde wir doch zu Hause sind!
Wünsche dir noch einen zauberhaften Sommerabend!
Herzensgrüassli
Yvonne

Alex aus dem Gwundergarten hat gesagt…

Herrlich Deine Fotos! Aber noch schöner ist's, das Du wieder da bist und das es aufwärts geht. Hey, bis scho gli... freu mi tierisch.
Grutzli
Alex

Alex aus dem Gwundergarten hat gesagt…

Herrlich Deine Fotos! Aber noch schöner ist's, das Du wieder da bist und das es aufwärts geht. Hey, bis scho gli... freu mi tierisch.
Grutzli
Alex

G. Kaiser hat gesagt…

liebe Ida,
ich freue mich sehr dass Du wider da bist!
Dein Post war wunderschön zu lesen mit so herrlichen Fotos!
Paß gut auf Dich auf und weiterhin gute Besserung!
liebe Grüße
Gerti

Happy-Sonne hat gesagt…

Liebe Ida
Schön, von Dir zu lesen. Es freut mich, dass es langsam aber sicher wieder aufwärts geht. Danke für die tollen Eindrücke.
Weiterhin gute Besserung und alles Liebe wünscht Dir Yvonne

Die Welt der kleinen Kostbarkeiten hat gesagt…

Liebe Ida,

das ist ein schöner Post.

Und er steigert meine Vorfreude auf unseren Urlaub im Allgäu, auch wenn es nun ohne meine Eltern losgehen muß.

Nach den heftigen Folgen deines Unfalls bin ich froh, von den langsamen, aber doch stetigen Verbesserungen deiner Gesundheit zu lesen.

Alles Liebe
Gaby

Renate Waas hat gesagt…

Ein toller Ausflug und die Dampflock muss ich gleich meinem Mann zeigen!
Das wäre auch mal was für uns :))
Viele Grüße von Renate