Samstag, 15. März 2014

What a wonderful time!

Ja, es war eine wundervolle Zeit, die wir nochmals im tiefen Winter verbracht haben!


Haufenweise Schnee, tolle Pisten, Sonne pur, nette Menschen ... wir haben die Auszeit genossen!


Und irgendwie hab ich es nicht geschafft, das Matterhorn eben nicht aufs Foto zu bannen ...


Wer schon einmal in Zermatt war, das Matterhorn in natura gesehen hat, kann vielleicht meine Begeisterung etwas teilen :-) Und ja, dieser Anblick fesselt mich jedes Mal aufs Neue.


Und auch dieses Foto hat etwas mit dem Matterhorn zu tun. Und, habt ihr ihn erkannt? Nein? Tja, das ist der Blick vom Matterhorn runter auf Zermatt! Ihr dürft mir glauben, es ist wirklich wahr ... durften wir die Viertausender rund um Zermatt einmal hautnah erleben, so Auge in Auge mit dem Gipfelkreuz und das Dank dem Hubschrauber bzw. einem Rundflug mit der Air Zermatt. Ein einzigartiges Erlebnis wars!

Die wundervolle Zeit in den Bergen ist rum ... Winter ade!

Und zuhause angelangt hat mich sehr schnell die andere wundervolle Zeit eingeholt!
Frühling pur!!!

Fast unglaublich, was sich in dieser Woche im Garten getan hat. Und ich bin jetzt wirklich etwas ratlos, was ich mit den Rosen machen soll ... die noch nicht geschnitten sind und bereits so austreiben, dass ich rot werde und ein schlechtes Gewissen krieg, wenn ich da noch was abschnippsle. Hm, und doch sollte ich das wohl machen, oder was meint ihr?


 Und selbst die Funkien spriessen bereits, die Duftveilchen blühen und freufreufreu ... schaut mal, was ich auch entdeckt habe!


Ja, es ist tatsächlich das allererstes Leberblümchen, welches in unserem Garten blüht. Was hab ich mich über dieses Blau heute gefreut!

Und nun werde ich wirklich erstr mal richtig ankommen zuhause und dann, ja dann hat mich wohl sehr bald der Alltag wieder - spätestens ab Montag. Egal, ohne Alltag gehts nun mal nicht. Und ich freu mich auch wieder drauf ... aber auch wieder mal auf eine ausgiebige Runde auf euren Blogs. Hab ja schon ein schlechtes Gewissen, mich so lange rar gemacht zu haben. Bitte, habt etwas Nachsicht mit mir. Bald werde ich wieder richtig zurück sein. Und bis dahin ... habt es fein.


Eure Ida

Kommentare:

schöngeist for two hat gesagt…

Liebe Ida
was für wunderschöne Eindrücke du mit gebracht hast Winter mit Schnee herrlichen.. das war ein schöner Urlaub und hoffe du hast dich gut erholt und bist voller Tatendrang wieder.
Schön die Blümchen zu sehen in deinem Garten.
Gutes ankommen und schönen Sonntag wünsche ich dir!
Lieben Gruss Elke

Kerstin Lungmuss - Rizi - hat gesagt…

Die Eindrücke, die der Winter in Bergen bei dir hinterlassen, sind schön. Ich mag Schnee - im Winter -. Bei uns war er leider sehr, sehr wenig; fast gar nicht. Danke für die schöne Fotos und Eindrücke, die du uns da lässt.
Ich würde sagen, die Gartensaison hat eröffnet. Darauf freu ich mich sehr und das emsige Treiben im Garten kann losgehen.
Einen lieben Gruß, Kerstin

Margeraniums Gartenblog hat gesagt…

Was für wundervolle Bilder!!!!! Das ganze Weiß ist richtig ungewohnt für unsere Augen! Bekannte waren auch in den Bergen und da hatte es gigantisch viel Schnee!
Wegen Deiner Rosen... weiß ich auch nicht so recht! Ich würde vielleicht nur das Nötigste abschneiden!
Viele Grüße von
Margit

Alexandra Gall hat gesagt…

Wow, liebe Ida, das sind ja herrliche Aufnahmen.
Wir haben auch die hübschen Leberblümchen im Garten. Mit den Rosen kenne ich mich leider nicht aus.
Ich wünsche dir einen schönen Sonntag.
Liebe Grüße Alex

Alex aus dem Gwundergarten hat gesagt…

Hallo Ida
Grins, mein GG sitzt jetzt grad ein bisschen grün vor Neid da... Air Zermatt, sag ich da nur *lach*. Schön, dass Ihr wieder eine herrliche Zeit hattet in den Bergen.
Wegen der Rosen, ich glaub, ich würde nur totes Holz schneiden und ansonsten einfach schauen, dass es eine schön buschige Struktur gibt. Bei den Strauchrosen sollte man ja, so wurde mir mal zumindest gesagt, nicht allzu viel schneiden.
Wünsche Dir es guets Acho im Alltag.
En liebe Gruess
Alex

Balla'sReich hat gesagt…

Liebe Ida
Tolles Erlebnis mit der Air Zermatt! Ich habe das zwei mal gemacht im Engadin, ui war das toll.
Gell schön wie die Blümchen alle kommen, ich freue mich auch über jedes einzelne das anfängt zu spriessen.
Grüessli
Barbara

Miuh von romantischeslandleben hat gesagt…

Liebe Ida, schööön, dass Ihr eine gute Woche hattet, in Zermatt! Und trotz des schönen Wetters, sehen Deine Fotos noch immer nach genügend Schnee aus. Jaaa, das "Horu" :-) irgendwie kann man nicht aufhören, es zu fotografieren... Es sieht doch auch mit jeder minimalsten Wetter- oder Wolken- Änderung wider anders aus! Die Rosen werde ich übrigens auch jetzt noch schneiden... Die Forsythien haben diese Woche angefangen, zu blühen und da diese sich auch mit der Natur entwickeln und sich nicht an ein fixes Datum halten, denke ich einmal, das ist gut so :-) Liebe Grüsse und willkommen wieder im auch schönen Alltag, Miuh

Chillibean hat gesagt…

Welcome back! Oh, ein Rundflug, ja das war sicher sehr eindrücklich! Toll was du schon für Farben hast im Garten, macht richtig Lust auf Frühling.

Gute Woche

Grüessli
Monika

Gartenmalereien Stephanie hat gesagt…

Oh wie wundervoll!
Diese Fotos sind prachtvoll. Freu freu ich gehe auch wieder anfangs April ans UNPLUGGED.

Du hast mir es richtig gluschtig gemacht mit deinen Fotteli.

Heb es schöns Wuchend
herzlich Stephanie

chacheli-macheri hat gesagt…

Liebe Ida

das mit der Air Zermatt darf ich Marcel nicht sagen , das will er schon lange mit mir machen .
Auch ich bekomme meine Augen fast nicht vom Horu los , wenn ich in Zermatt bin.
Wir waren auch noch mal kurz im Schnee aber bei uns im Fricktal ist es jetzt doch auch wunderschön , gäll .?.
Liebi grüess
caro

Rosalie hat gesagt…

Liebe Ida, schön, dass Du wieder da bist. Um die herrlichen Blicke beneide ich Dich ganz ehrlich. Das sind ja Wahnsinnsberge! Und dort war sogar Winter ;-)
Ja, hier ist inzwischen der Frühling eingezogen und im Garten tut sich so einiges. Genieß es!
Liebste Rosaliegrüße

Chalisas Klostergärtchen hat gesagt…

Liebe Ida,

danke, daß Du so phantastische Eindrücke mitgebracht hast, einfach traumhaft schön.
Einen guten Start in die neue Woche, wünsche ich Dir.

Liebe Grüße
Petra Michaela

Garden Cats + Crafts hat gesagt…

Liebe Ida,
Traumbilder vom Matterhorn. Ich war zwar noch nie dort, kann aber Deine Begeisterung trotzdem verstehen.
Da hast Du tiefen Winter und Frühling pur in einem Monat erlebt. So schön das Leberblümchen. Das würde ich mir auch bei uns wünschen.
Deine Rosen. Tja, meine sind auch schon ganz ausgetrieben, haben vollständiges Laub gehabt. Ich habe sie kurzerhand trotzdem ganz runter geschnitten. Wie im letzten Jahr. Sie wachsen so schnell wieder und schöner als wenn sie nicht geschnitten sind. Nur Mut!
Schönen Sonntag noch und
liebe Grüße
Birgit

Elfenrosengarten hat gesagt…

Wow, liebe Ida,
da hattet ihr so fantastische Tage :-)
War sicher sehr erholsam und schön.
Die Rosen sind dieses Jahr wirklich
schon sehr weit. Man muss sich ganzschön
beeilen mit allem :-)
Ganz viele liebe Grüße
sendet dir Urte

Rita hat gesagt…

Liebe Ida
Schön, dass du wieder da bist!
Deine Bilder kann ich immer und immer wieder betrachten, sie sind einfach wundervoll! Und ich kann nur erahnen, wie eure Woche war und dann noch dieser Flug über die Berge - boah! was will man mehr!
Ich wünsche dir ein gutes Ankommen im Alltag und grüsse dich herzlichst Rita

Gartenfee hat gesagt…

Liebe Ida,
ich wusste, dass Du wieder so wunderschöne postkartenreife Bilder aus dem Urlaub mitbringen wirst! Traumhaft schön! Jetzt bist Du sicher super erholt und kannst voller Elan in die neue Gartensaison einsteigen! :-) Hier treiben die Rosen auch bereits wild aus und ich habe es noch nicht geschafft, alle zu schneiden (10 Hände wären jetzt nicht schlecht...;-)) Ich würde die Rosen an Deiner Stelle schon noch etwas schneiden, vor allem zu dünne und alte Triebe.

Ganz liebe Grüße, Bärbel

Kath rin hat gesagt…

Vielen Dank für die wunderschönen Postkartenmotive!!

lg kathrin

Tummetott hat gesagt…

Wunderschön!
Besonders für Winterliebhaber wie mich.

Liebste Grüße!

Happy-Sonne hat gesagt…

Liebe Ida
Wow... Deine Urlaubsbilder sind ein wahrer Traum. Schön, dass Du Deine Auszeit so geniessen konntest. Wir durften hier den Frühling schon ausgiebig geniessen. Am Sonntag soll sich doch tatsächlich auch bei uns nochmals der Winter melden.
Jä nu.... ändern können wir es ja nicht.
Einen gemütlichen Abend wünscht Dir Yvonne